Forum>Off-Topic>Brauche Rat/Feedback: SAT>IP Setup

Brauche Rat/Feedback: SAT>IP Setup

uuhh05.10.1911:00
Wir möchten mehr Flexibilität beim Fernsehen, d.h. parallel mehrere Sendungen auf verschiedenen Endgeräten ansehen können, und den Fernseher-Standort verändern (auf einem rollbaren Untersatz). Ich versuche herauszufinden, wie ich das am besten hinbekomme:

1. Ich habe ein digitales Satellitensignal im Haus, mit den normalen Anschlüssen
Muss ich hier irgend etwas sonst wissen oder beachten?

2. An diese Anschlüsse würde ich ein EyeTV Netstream 4Sat hängen.
Ist das Gerät das richtige, und/oder gibt es andere Empfehlungen? Die EyeTV Software habe ich früher schon mal genutzt und fand sie ganz gut, würde ich also gerne zumindest in der Funktionalität dabei haben.

3. Der Hauptfernseher ist ein Sony KDL-50W805B. Bei dem finde ich keine Erwähnung von SAT>IP in der Spezifikation , vermutlich einen Tick zu alt (von 2014, meine ich). Da die Bildqualität und Größe für uns ausreichen, würde ich ungern einen neuen Fernseher kaufen.
Ich habe ein aktuelles AppleTV: Darüber wäre dann mit einer App wie "SAT>IP TV" der Empfang möglich, richtig? Wenn ja: Hat jemand Erfahrungen damit, wie gut das funktioniert?

4. Allgemein: Muss ich beim WiFi im Haus noch etwas beachten, bestimmte Ports erlauben o.ä.?

Wäre super, wenn es hier ein paar Leute mit Erfahrungen mit so etwas gäbe!
0

Kommentare

uuhh05.10.1911:32
Kurze Ergänzung: Wenn es sein muss, könnte ich auch einen neuen Fernseher kaufen, wäre aber nicht meine bevorzugte Option - nur, falls es sonst nicht halbwegs einfach zu bedienen ist.
0
uuhh05.10.1921:16
Kleiner Push, sorry - Thema zu exotisch, oder trivial, oder ...?
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.