Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>ASf in Mov Umwandeln

ASf in Mov Umwandeln

Falk11.03.0519:04
Ich habe eine Digitalkamera mit der ich auch Videos aufnehmen kann, jedoch sind diese im .asf Format und nicht im .mov Format das ich benötige um es in iMovie zu importieren zu können.
Kennt ihr zufällig einen Lösung die .asf files in .mov oder ähnliches umzuwandeln ?????
0

Kommentare

Vermeer
Vermeer11.03.0520:34
Ich fürchte, da mußt Du auf ner Dose z.B. mit "windows movie maker" o.ä. in ein gängiges Format umwandeln.
0
90210
9021011.03.0520:38
Was hast du den für eine Kamera die dieses Format benutzt.

Ich habe ein paar Tools die codieren fast alles um, aber asf geht bei keinem.

Gruss 90210
„Das Leben ist kurz - aber die Tage sind lang !“
0
Nutriaschädel
Nutriaschädel11.03.0522:29
Falk

Nach meiner Recherche müsste es mit dem "mplayerOSX" funktionieren.
Hab`s aber selbst noch nicht probiert.

Hier der Link zur Info:


Hier gehts direkt zum Download:


Viel Glück!

0
90210
9021011.03.0523:11
Das ist leider nur ein Player, der kann nicht konvertieren, denn "Falk" möchte ja das File in iMovie importieren.

Gruss 90210
„Das Leben ist kurz - aber die Tage sind lang !“
0
rofl
rofl11.03.0523:15
Mit VLC kann man unter "Erweiterte Ausgabe" das Ding auch irgendwie sichern...
0
Falk12.03.0500:15
die kamera is eigentlich eine fotokamera die aber auch videos aufzeichnet es ist eine Pactica luxmedia 4008
0
Nutriaschädel
Nutriaschädel12.03.0500:25
Mit welchem Programm importierst Du denn die Bilder?
0
Nutriaschädel
Nutriaschädel12.03.0500:29
PS:
Willst Du nun Video oder Fotos konvertiern?
0
Nutriaschädel
Nutriaschädel12.03.0500:32
sorry.
konvertieren?!!
0
Falk12.03.0511:58
Ich will die videos konvertiern, die Fotos kann ich ohne weiteres im Photoshop öffnen und bearbeiten. Nur die Videos kann ich nicht ins iMovie importieren weil es .asf Files sind
0
wieauchimmer12.03.0512:48
google kennt deine kamera nicht hast du irgendwie eine homepage mit welchen tech specs
0
Falk12.03.0516:00
Praktica luxmedia 4008 muss es heißen sorry
0
Falk12.03.0516:01
0
Stefan S.
Stefan S.12.03.0516:23
in deinem Link steht MPEG-4. Kannst Du an der Kamera was anderes einstellen? Oder ist .asf ein MPEG-4-Derivat? Dann evtl. umbennen? (Nur so eine laienhafte Idee)
0
Falk12.03.0516:37
Das mit dem umbennen klappt nicht, und ausserdem ist .asf ein MPEG-4 Typ.
Was anderes einstellen geht auch nicht.
0
willyman
willyman12.03.0519:07
AVID Free DV solls auch können.
„Verbietet den Kindern das Lesen! Vielleicht hilft's“
0
willyman
willyman12.03.0519:09
Schiett jetzt habe ich das felsche Bild erwischt
„Verbietet den Kindern das Lesen! Vielleicht hilft's“
0
vre
vre12.03.0519:26

VLC und auch ffmpegX können .asf nach .avi, .mpg etc. konvertieren.
Das geht mit beiden. Leider immer ohne Ton
0
vre
vre13.03.0510:02

Jetzt geht es auch mit Ton.
Ich habe den Syntax für den command line VLC rausgekriegt.

Benutze Terminal.

Gib den Befehl (alles in einer Zeile)

./pfad_zu/VLC.app/Contents/MacOS/VLC ~/pfad_zu/infile.asf --sout '#transcode{vcodec=mp2v,vb=2048,scale=1,acodec=mpga,ab=96,channels=2,audio-sync}:duplicate{dst=std{access=file,mux=ps,url="~/pfad_zu/outfile.mpg"}}'

Der VLCplayer wird gestartet und man sieht wie das file abgearbeitet wird. Wenn der Cursor wieder an den Anfang zurückspringt ist das muxed-mpeg2 file fertiggestellt. Man kann nun und Punkt drücken um den clVLC zu beenden. (Befindet sich ja immer noch in beta)

0
Falk13.03.0515:43
Last login: Sun Mar 13 14:38:14 on ttyp1
Welcome to Darwin!
Little-G5:~ falk$ /Applications/vlc-0.8.1/VLC.app/Contents/MacOS/VLC ~//Users/falk/Desktop/Videos/PIC00081.asf --sout \342\200\231#transcode{vcodec=mp2v,vb=2048,scale=1,acodec=mpga,ab=96,channels=2,audio-sync}:duplicate{dst=std{access=file,mux=ps,url="~//Users/falk/Desktop/Videos/outfile.mpg"}}
[00000001] main vlc error: option rt-offset does not exist
[00000001] main vlc error: option rt-offset does not exist
[00000224] stream_out_standard private error: no mux specified or found by extention
[00000223] main stream output error: stream chained failed for `std{mux="",access="342200231#transcodevcodec=mp2v",url="duplicatedst=stdaccess=file"}'
[00000222] main input error: cannot start stream output instance, aborting
[00000228] stream_out_standard private error: no mux specified or found by extention
[00000227] main stream output error: stream chained failed for `std{mux="",access="342200231#transcodevcodec=mp2v",url="duplicatedst=stdaccess=file"}'
[00000226] main input error: cannot start stream output instance, aborting
[00000231] stream_out_standard private error: no mux specified or found by extention
[00000230] main stream output error: stream chained failed for `std{mux="",access="342200231#transcodevcodec=mp2v",url="duplicatedst=stdaccess=file"}'
[00000229] main input error: cannot start stream output instance, aborting
[00000234] stream_out_standard private error: no mux specified or found by extention
[00000233] main stream output error: stream chained failed for `std{mux="",access="342200231#transcodevcodec=mp2v",url="duplicatedst=stdaccess=file"}'
[00000232] main input error: cannot start stream output instance, aborting
Little-G5:~ falk$ /Applications/vlc-0.8.1/VLC.app/Contents/MacOS/VLC ~//Users/falk/Desktop/Videos/PIC00081.asf --sout \342\200\231#transcode{vcodec=mp2v,vb=2048,scale=1,acodec=mpga,ab=96,channels=2,audio-sync}:duplicate{dst=std{access=file,mux=ps,url="~//Users/falk/Desktop/Videos/vlc-output.mpg"}}
[00000001] main vlc error: option rt-offset does not exist
[00000001] main vlc error: option rt-offset does not exist
[00000224] stream_out_standard private error: no mux specified or found by extention
[00000223] main stream output error: stream chained failed for `std{mux="",access="342200231#transcodevcodec=mp2v",url="duplicatedst=stdaccess=file"}'
[00000222] main input error: cannot start stream output instance, aborting
[00000228] stream_out_standard private error: no mux specified or found by extention
[00000227] main stream output error: stream chained failed for `std{mux="",access="342200231#transcodevcodec=mp2v",url="duplicatedst=stdaccess=file"}'
[00000226] main input error: cannot start stream output instance, aborting






wird angezeigt und das wars
0
Falk13.03.0515:43
das file verändert sich nicht
0
vre
vre13.03.0516:27

Versuch, mit dem vorangehenden Punkt.
(Und ~home bist Du ja schon)

./Applications/vlc-0.8.1/VLC.app/Contents/MacOS/VLC Desktop/Videos/PIC00081.asf --sout '#transcode{vcodec=mp2v,vb=2048,scale=1,acodec=mpga,ab=96,channels=2,audio-sync}:duplicate{dst=std{access=file,mux=ps,url="Desktop/Videos/outfile.mpg"}}'
0
vre
vre13.03.0516:54

audio-sync musst Du weglassen, sorry
das outfile wird sonst zu kurz

./Applications/vlc-0.8.1/VLC.app/Contents/MacOS/VLC Desktop/Videos/PIC00081.asf --sout ’#transcode{vcodec=mp2v,vb=2048,scale=1,acodec=mpga,ab=96,channels=2}:duplicate{dst=std{access=file,mux=ps,url="Desktop/Videos/outfile.mpg"}}’
0
bytheway.dt13.03.0518:20
Compression Master von Popwire sollte das hinkriegen, habs selbst schon ausprobiert, also nicht mit der gleichen Kamera, aber mit diesem höchst seltsamen .asf Format.
Wenn es das selbe ist, sollte es gehen.
Das Programm kostet um die 400 Euro, 30 Tage Demo kann man aber laden, damit kannst du ja ausprobieren obs geht:


Viel Glück.
0
Nutriaschädel
Nutriaschädel13.03.0519:48
bytheway.dt
Na da ist der Falk aber mit dem oberen Link ca.120 € "billiger" dran.

Ichfinde diese Preispolitik ja überhaupt richtig frech. Für so eine schnöde Formatwandlung so einen Batzen Kohle zu verlangen ist einfach mal dreist.

Aber auf EINEN Standard will sich ja auch keiner einigen.

Das ist, mit Verlaub, zum k.tzen!

So. Das musste mal raus.
Ist doch echt ein Kindergarten, dieses Codec-Hin-und-Her.
0
Stefan S.
Stefan S.13.03.0519:54
Bei einem einmaligen Problem wirds die 30-Tage-Demo auch tun.
0
Nutriaschädel
Nutriaschädel13.03.0520:02
Stefan S
Berscheuert bleibt`s deshalb allemal.

Man müsste ein Kartell bilden, das alle Codecs, die nicht frei zugänglich sind, beukottiert.
Finde icke.
0
Dieter13.03.0520:06
Wollte da nicht eine Firma ein QT-PlugIn bauen um ASF zu verarbeiten? Ich meine ein QTASF (was eh keiner braucht) gibt es schon, aber mir ist die Firma entfallen!
0
Nutriaschädel
Nutriaschädel13.03.0520:15
Dieter
erinnere Dich!!!!
0
oliver
oliver07.05.0503:03
ich habe jetzt hier das gleiche problem: .asf-file und nix aufm mac spielts ab
„multiple exclamation marks are a sure sign of a diseased mind. -- terry pratchett“
0
vre
vre07.05.0510:28

oliver, mit VLC geht es, .asf videos anzuschauen und auch zu konvertieren

/Applications/vlc-0.8.1/VLC.app/Contents/MacOS/VLC (SPACE) INFILE.asf (SPACE) --sout ’#transcode{vcodec=mp2v,vb=2048,scale=1,acodec=mpga,ab=96,channels=2}:duplicate{dst=std{access=file,mux=ps,url="OUTFILE.mpg"}}

(Alles in einer Zeile im Terminal. INFILE,OUTFILE entsprechende Pfads und Namen eingeben und die (SPACE) als Leerschlag ersetzen)

0
gorgont
gorgont20.07.0723:48
/Applications/VLC.app/Contents/MacOS/VLC Desktop/qotsa.asf --sout ’#transcode{vcodec=mp2v,vb=2048,scale=1,acodec=mpga,ab=96,channels=2}:duplicate{dst=std{access=file,mux=ps,url="Desktop/qotsa.mpg"}}


Also in etwa so, wenn ich VLC unter Programme habe und die Dateien auf dem Desktop ?
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
gorgont
gorgont20.07.0723:49
irgendwie geht das bei mir nicht?
hab eine 287 MB .asf Datei und will sie irgendwie zu ner .mov Datei umwandeln....gibts da nix einfacheres
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
gorgont
gorgont21.07.0700:11
das asf Format ist sowas von Besc@&%&$*n.
Ich bekomm den Stream einfach nicht zum laufen, ist eine Konzertaufnahme, brauch die als .mov. Funktioniert mit gar nix...nicht mal mit VLC
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
gorgont
gorgont21.07.0700:20
Ich mach das jetzt unter Windows mit diesem Freeware Tool


Schade, dass es nichts für Mac gibt, jedenfalls keine Freeware amp;
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
rofl
rofl21.07.0702:37
ffmpeg
Das sollte mit Sicherheit gehen.
0
gorgont
gorgont21.07.0712:24
Hmm das mit ffmpeg ist ja der gleiche Code mit dem Windows das auch umwandelt.
Wo finde ich ffmepg. Mplayer hab ich schon drauf aber ich kapier das mit ffmpeg nicht so ganz...:-&
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
_mäuschen
_mäuschen21.07.0713:29

Ersetzt
Desktop/qotsa
mit
~/Desktop/qotsa

0
_mäuschen
_mäuschen21.07.0713:48

Noch einfacher wäre Perian

0
gorgont
gorgont21.07.0714:35
ne mit Perian spielt er die asf Datei leider nicht...:-D
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
_mäuschen
_mäuschen21.07.0714:37

Oben fehlt noch ein '

/Applications/VLC.app/Contents/MacOS/VLC --intf dummy -vvv Desktop/qotsa.asf vlc:quit --sout '#transcode{vcodec=mp2v,vb=2048,scale=1,acodec=mpga,ab=96,channels=2}:duplicate{dst=std{access=file,mux=ps,url="Desktop/qotsa.mpg"}}'

Dieser Syntax funktioniert bei mir.

0
gorgont
gorgont21.07.0714:44
ok dann probiere ich das gleich mal damit...
Vielen Dank @@_mäuschen
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
rofl
rofl21.07.0714:51
ffmpegX als GUI zu ffmpeg:
0
MacSteve Pro21.07.0715:23
vre
VLC und auch ffmpegX können .asf nach .avi, .mpg etc. konvertieren.
Das geht mit beiden. Leider immer ohne Ton

du musst sie zuerst demuxen, dann umwandeln und wieder zusammen fügen (muxen)
0
gorgont
gorgont21.07.0715:40
MacSteve Pro

also ich bekomme das mit dem asf File nicht hin.


bekommst du diese Datei zu einer .mov umgewandelt?!?!

„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
gorgont
gorgont21.07.0715:42
so ab Minute 5.55 gehts Bild bei mir weg...
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
gorgont
gorgont21.07.0717:15
Hab das Video nun mit Super auf Windows umdekodiert und dann mit VLC auf mpg umgewandelt. War wohl irgendwie ein verkorkstes asf Format, nicht ganz sauber aufgenommen oder irgendwie dekodiert. Jetzt wandel ich es gerade in eine .mov Datei (also Quicktime) um.
Pfuhh endlich
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
gorgont
gorgont21.07.0717:35
Wie willst du mir das zukommen lassen? Die Datei hat doch sicher 70-100MB oder?
hab hier noch ne andere Datei, also das ganze Konzert als asf und müsste diese umwandeln? aber die asf hat schon ca. 500MB...aber wenns mir visualhub geht dann werde ich mir das angucken, vielen vielen dank
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
gorgont
gorgont21.07.0717:44
macbär

unterwegs
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
_mäuschen
_mäuschen21.07.0718:02

gorgont,
War wohl irgendwie ein verkorkstes asf Format

Genau.

try this

/Applications/VLC.app/Contents/MacOS/VLC --start-time 351 --intf dummy -vvv Desktop/Queens_of_the_Stone_Age_-_live_in_Berlin.asf vlc:quit --sout '#transcode{vcodec=mp2v,vb=2048,scale=1,acodec=mpga,ab=80,channels=2}:duplicate{dst=std{access=file,mux=ps,url="Desktop/Queens_of_the_Stone_Age_-_live_in_Berlin.asf.mpg"}}'

Danke für die Queens

0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.