Freitag, 1. November 2013

Apple passt immer mehr eigene Anwendungen auf den neuen iOS-7-Look an, allerdings liefert Apple nach wie vor eine Reihe von Apps im alten Design aus: So kommt beispielsweise die iTunes-Remote-App wie auch iBooks und Freunde Finden immer noch im aus den vorherigen iOS-Versionen bekannten plastischem Design daher.

MacRumors.com hat im kolumbianischer App Store nun eine Werbeeinblendung ausgemacht, in der bereits ein neues Icon der iTunes Remote App zu sehen ist. Mit der App lässt sich iTunes auf einem Mac oder PC steuern, welches im selben WLAN-Netzwerk befindet.

0
0
13

Halten Sie ein Apple-Auto für denkbar?

  • Ja, das ist der nächste logische Schritt15,7%
  • Ja, obwohl ich die Idee seltsam finde34,1%
  • Nein, das passt nicht zu Apple11,9%
  • Nein, es gibt schon genügend Autohersteller6,5%
  • Nein, Apple erforscht bestimmt nur Software, aber nicht Fahrzeugbau26,9%
  • Nein, sonstiger Grund4,9%
904 Stimmen16.02.15 - 06.03.15
11273