Michael Fassbender für seine Darstellung von Steve Jobs ausgezeichnet

Einen ersten Preis hat die neueste Verfilmung von Steve Jobs’ Biografie von Aaron Sorkin und Danny Boyle nun erhalten: Hauptdarsteller Michael Fassbender wurde am Wochenende auf dem Palm Springs International Film Festival mit dem International Star Award ausgezeichnet. Dazu muss man wissen, dass Fassbender deutsch-irischer Abstammung und in Heidelberg geboren ist. Die Ehrung übernahm Kate Winslet, die ebenfalls in „Steve Jobs“ mitspielte und dort die Marketing-Chefin Joanna Hoffmann darstellte.

Nach der Veranstaltung stellten sich Winslet und Fassbender gemeinsam einer öffentlichen Fragerunde. Darin sprachen beide davon, dass sie sich über lange Zeit per iPod die Stimmen ihrer Rollenvorbilder auf die Ohren schallen ließen, um sich Akzent und Sprechweisen anzutrainieren.


„Steve Jobs“ war ein finanzieller Misserfolg, sah sich wegen geringer Nachfrage schon nach einem Monat aus einem Großteil der US-Kinos verbannt. Schon im Vorfeld hat es große Diskussionen darum gegeben, ob der Apple-Gründer zu tyrannisch und menschenfeindlich dargestellt werde. Hochrangige Apple-Angestellte kritisierten den Film, während andere wie etwa Mitgründer Steve Wozniak die Darstellung als adäquat beurteilten.

Dennoch könnte der Film weitere Preise einsammeln. Letzten Monat wurde bekannt, dass der Film für mehrere Golden Globes nominiert ist. Die Preisverleihungen finden hierfür am kommenden Sonntag statt. Auch Oscar-Nominierungen sind noch möglich.

Weiterführende Links:

Kommentare

marco m.
marco m.04.01.16 15:16
Der Titel ist irreführend. Besser wäre als anstatt von.
Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!
Alex.S
Alex.S04.01.16 15:34
In Slow West machte der Irische Schauspieler eine besser Performance als in Steve Jobs
Not so good in German but I do know English and Spanish fluently. Warum ich es mit dem Deutsch überhaupt versuche? Weil ich in Deutschland arbeite! Lechón >:-]
marco m.
marco m.04.01.16 15:40
Noch besser ist er in Inglourious Basterds, da ist er bei Zeiten tot.
Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!
Mia
Mia04.01.16 16:32
Noch nicht auf einer Stufe mit den aktuell besten (Dicaprio, Bale) aber auf dem besten Weg dahin.
marco m.
marco m.04.01.16 18:02
Naja, von der schauspielerischen Begabung liegen aber Leute wie Waltz, und Downey Jr. weit vor den genannten.
Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!
coin_op
coin_op04.01.16 22:21
Der Film hat schon ein paar mehr Auszeichnungen und paar mehr Nominierungen erhalten: Schaue mir den dann mal auf DVD an.
Ausgeflippter Irrer? Ich bin nur normal irre ausgeflippt :D
macuser96
macuser9605.01.16 08:01
Mia
Noch nicht auf einer Stufe mit den aktuell besten (Dicaprio, Bale) aber auf dem besten Weg dahin.
Ich mochte DiCaprio als Junger (in den 90ern) sehr gern, aber mittlerweile hat er, was seine schauspielerischen Möglichkeiten betrifft, sein Pulver lange verschossen. Für mich sein Hauptmanko: Er ist zu wenig wandlungsfähig! Abgesehen davon, dass er, mit Ausnahme mal von Django Unchained, in all seinen Filmen nahezu gleich aussieht, spielt er auch immer gleich. Er ist immer der angestrengt schauende, wütend schreiende jungenhafte Typ, den er schon vor 20 Jahren gegeben hat. Leo-Fans mag das freuen, mich langweilt er seit ein einigen Jahren leider zusehends. Auf keinen Fall auf eine Stufe mit Bale zu stellen, der eine deutlich größere Bandbreite hat.

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen