Jobs- und Gates-Musical auf dem Broadway

"Nerds" lautet der Name jenes Musicals, das ab April auf dem Broadway laufen soll. Der Stoff rund um den charismatischen Apple-Mitgründer Steve Jobs begeistert offensichtlich Autoren so ungemein, dass neben mehreren Filmen, Biografien, sonstigen Büchern, einer für 2017 angekündigten Jobs-Oper nun auch besagtes Musical zur Aufführung kommt. In humorvoller Weise wird die Rivalität zwischen Steve Jobs und Bill Gates erzählt.


Nicht neu - aber moderner
Neu ist das Musical allerdings nicht. In der ursprünglichen Form war es schon im Jahr 2005 erstmals zu sehen - damals aber nur in sehr kleinem Rahmen und ohne die aufwändige Bühnentechnologie, wie sie jetzt zum Einsatz kommt. Um die Geschichte zweier Nerds spannend und angemessen zu erzählen, kommen auf der Bühne holografische Darstellungen, Projektionen - und sogar eine eigene App für Zuschauer zum Einsatz. Über diese App haben Zuschauer die Möglichkeit, mit dem Geschehen zu interagieren und sogar (begrenzten) Einfluss auf die Handlung zu nehmen. Beispielsweise steht offen, in welche Richtung sich der Ausgang der Erzählung bewegt.

Zwei Autoren aus dem Raum San Francisco
Die Autoren, Jordan Allen-Dutton und Erik Weiner, stammen beide aus dem Großraum San Francisco und erlebten damit hautnah, wie sich die IT-Branche in rasanter Geschwindigkeit entwickelte. Am 21. April ist es dann so weit und "Nerds" startet im Longacre Theatre zu New York ().

Kommentare

Kirschholz
Kirschholz15.01.16 09:18
Wenn ich unterhaltsame Nerds sehen will, schaue ich mir Big Bang Theory an! - Schon irre, auf was für Ideen die Amis kommen. Und dann finden sie auch noch jemanden, der das bezahlt! Aber gibt scheinbar genug risikofreudige Millionäre, die mal ein paar Dollar springen lassen. Good luck!
AppleCosmo
AppleCosmo15.01.16 09:38
Folgende Songs sind zu hören:

"You have no taste"
"Your system is ugly"
"You have stolen my ideas"
"Flash is dead"
gorgont
gorgont15.01.16 10:09
AppleCosmo
Folgende Songs sind zu hören:

"You have no taste"
"Your system is ugly"
"You have stolen my ideas"
"Flash is dead"

"One more thing" hast du vergessen 😜
touch eyeballs to screen for cheap laser surgery
Jordon
Jordon15.01.16 10:11
.. und thiner, thiner, thiner !!
und DER Hit Song "THUNDERBOLT- with high speed thru the universe"
macmuckel
macmuckel15.01.16 10:32
Oh weh! 🙈
Deppomat15.01.16 14:11
Ein echter Alptraum
AppleCosmo
AppleCosmo15.01.16 14:24
Desweiteren:

"I like you, Jony"
"Jony, Jony, Jony"
"Beautiful"
"Tim, you can do it"
"Handicapped Pa-Pa-Pa-Parking Spot"
"Get me Sushi"
"Don't use the Elevator"
"Surface, Surface, Surface, Surface, Surface,"
"The internet is just a passing fad"
"500 Dollars?"
"Zune is the future"
"What?"

Und natürlich der Hit:

"Developers, Developers, Developers, Developers, Developers"
iPeter79
iPeter7915.01.16 15:12
Fehlt natürlich noch:

"Who want a stylus"

und

"640 KB are enough"

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen