Forum>iPhone>iphone 3gs kameraqualität

iphone 3gs kameraqualität

gianni20.06.0919:31
so gestern habe ich mein erstes iphone gekauft. gespannt war ich vor allem auf die neue kamera. für schnappschüsse ist diese durchaus brauchbar. allerdings hätte ich doch mehr erwartet. wie empfindet ihr denn die qualität? und hat sich im gegensatz zum 3g wirklich so viel getan?
0

Kommentare

Rantanplan
Rantanplan20.06.0919:49
Der Vergleich zum 3G S fehlt mir, aber mehr als für Schnaps(s)schüsse ist die Kamera im 3G leider nicht zu gebrauchen. Selbst wenn man sich anstrengt sind die Bilder bei der 3G verwackelt (bei bewölktem Himmel, tagsüber). Und der geringste Abstand ist auch recht hoch, Barcodes abfotografieren (gibt ja Apps dafür zum Dekodieren) ist schwierig, weil entweder zu klein oder unscharf.

Für "Fun" ist die Kamera gut. Knipsen, Bild per Mail verschicken, vorher vielleicht aufhübschen, Text dazu, das macht schon Spaß. Aber zu mehr sind die Bilder kaum zu gebrauchen. Deswegen habe ich immer eine Kodak-Kompaktknippse im Rucksack, die Bilder die diese einfache Kamera schießt sind dagegen gigantisch gut (bis man dann seine digitale Spiegelreflex rausholt ).

Nach allem was man so liest ist die Kamera im 3G S auch nicht wesentlich besser als im "alten" 3G. Aber immerhin kann man den Fokus nun manuell einstellen.
„Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf dem Sonnendeck“
0
WALL*E
WALL*E20.06.0920:12
gianni
so gestern habe ich mein erstes iphone gekauft. gespannt war ich vor allem auf die neue kamera. für schnappschüsse ist diese durchaus brauchbar. allerdings hätte ich doch mehr erwartet. wie empfindet ihr denn die qualität? und hat sich im gegensatz zum 3g wirklich so viel getan?

Mich wundert, dass du überhaupt etwas erwartet hast. Ich meine es ist und bleibt nunmal absoluter Müll, ob es jetzt etwas besser ist oder etwas weniger besser ist doch am Ende ziemlich wurscht.

Im Vergleich zum classic sehe ich schon einen Unterschied.
0
gianni20.06.0920:46
rantanplan... danke für die infos

wall*e...

ich bin nicht unzufrieden mit der knipse! jedoch hätte ich eine bessere oder ähnliche qualität wie bei meinem 3 jahre alten nokia handy erwartet. aber wie gesagt für ne knipse schon ok. lediglich das fotolicht vermisse ich...
0
Rantanplan
Rantanplan20.06.0920:57
gianni
wall*e...

ich bin nicht unzufrieden mit der knipse! jedoch hätte ich eine bessere oder ähnliche qualität wie bei meinem 3 jahre alten nokia handy erwartet.

Besser als die Bilder meines alten Nokia E65 sind die Bilder allemal Da gehört aber nicht viel dazu. Welches Nokia meintest du?
„Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf dem Sonnendeck“
0
Fritze20.06.0921:19
Ich finde, die entscheidene Neuerung sind nicht 3.2 MP sondern der Autofokus. Mit dem ist das Problem wie z.B. Barcodes Scannen behoben. Man kann extrem nah an Objekte herangehen und es wird trotzdem scharf. Und auch wichtig ist: Wenn man ein Objekt im Gegenlicht fotografiert, war es bisher immer schwarz. Klar, viel Spiel ist da nicht, aber wenn man jetzt auf das Objekt fokussiert, wird die Belichtung auch darauf abgestimmt. Das macht sich in den Bildern manchmal schon bemerkbar.
0
Hot Mac
Hot Mac21.06.0903:57
Es wäre echt toll, wenn man sich mit dem iPhone rasieren könnte.

0
gianni21.06.0906:47
rantanplan

hatte lange das nokia 7390 (ok nicht ganz 3 jahre). ebenfalls mit 3mp und autofokus und sogar mit internen blitz. vielleicht liegt es ja an den lichtverhältnissen. aber seht selber ein altes beispielfoto...
0
Dr. Seltsam
Dr. Seltsam21.06.0909:21
Ich denke für Schnappschüsse ist die Kamera im 3GS schon zu gebrauchen. Die Bilder hier sehen jedenfalls nicht so schlecht aus:

Persönlich halte ich von Handykameras allerdings, wie die meisten hier wissen, überhaupt nichts.

Ich habe mir kürzlich das C905 meines Schwagers genau angesehen, anerkannt eins der besseren Fotohandys, und war ziemlich enttäuscht. Jede 200 € Kompaktkamera spielt in einer völlig anderen Liga. Mal eben etwas dokumentieren, OK, fotografieren nein.
0
Rantanplan
Rantanplan21.06.0911:35
Hot Mac
Es wäre echt toll, wenn man sich mit dem iPhone rasieren könnte.

Eine Neuauflage hiervon?
„Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf dem Sonnendeck“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen