Forum>iPhone>iPhone, welches am PC synchronisiert wurde, soll jetzt an den iMac

iPhone, welches am PC synchronisiert wurde, soll jetzt an den iMac

aggi
aggi02.12.1313:51
Hallo,

ein Freund von mir hat einen iMac und ein 5s. Nun ist er auf die Idee gekommen, auch das iPhone 4 seiner Frau an diesem Mac zu synchronisieren. Früher hing das 4er iPhone an einem Windows Rechner.
Ich habe es zwar auch an meinem Mac gelöst, dass mein 5s und das 4s meiner Frau an dem iMac synchronisiert werden, jedoch konnte ich das 4s, welches mir davor gehörte, komplett neu aufsetzen.
Dazu habe ich einfach in Mail, Kontakte, Erinnerungen, Kalender, ... einen weiteren Account für meine Frau angelegt. Des Weiteren habe ich auf beiden iPhones meine ID im Store und bei iTunes Match hinterlegt, so dass auch meine Frau in den Genuss der Apps und der Musik kommt.
So möchte es jetzt auch mein Freund!

Kann er das soweit auch alles vorbereiten und dann bedenkenlos das 4er anschliessen? Er bzw. seine Frau haben Angst, dass die ganzen Kontakte weg sind. Apps und Musik, die auf dem 4er sind, scheinen nicht so wichtig zu sein.

Möchte ihm kein grünes Licht geben, um dann möglicherweise alles wieder bei ihm auszubügeln.

Danke....
0

Kommentare

aquacosxx
aquacosxx02.12.1314:23
sollte eigentlich nichts dagegen sprechen, 2 devices über eine id laufen zu lassen. läuft bei mir z.b. mit ipad und iphone völlig unproblematisch. falls auf den ip jedoch unterschiedliche kontakte sind, sollte man beim synchronisieren aufpassen, was wohin gesynct wird. ... aber mal erlich, ich würde mir meine id nur ungern mit jemand anderem teilen, selbst wenn es die eigene frau ist. ... geschmackssache.
0
aggi
aggi02.12.1314:36
Was macht denn der Mac mit den Kontakten auf dem iPhone? Wo packt er die hin und welche packt er rauf?
0
rmayergfx
rmayergfx02.12.1314:55
Warum nicht einfach einen neuen Benutzer anlegen und damit synchronisieren ?
Die Library vom PC kann man ja auch auf den Mac übernehmen, per USB-Stick oder
LAN/WLAN:
„Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern, nicht umgekehrt !“
0
fruchtkiste
fruchtkiste02.12.1316:14
warum lasst Ihr das 4er nicht in die Cloud mit ner neuen Apple ID Syncen und holt im schlimmste fall davon alles zurück....?!
„wer nicht fragt, stirbt dumm“
0
aquacosxx
aquacosxx02.12.1316:26
aggi
Was macht denn der Mac mit den Kontakten auf dem iPhone? Wo packt er die hin und welche packt er rauf?
ich hatte dass schon länger nicht mehr. da wird aber mit sicherheit nachgefragt, wie der sync ablaufen soll. also z.b. "alte kontakte auf dem ip löschen oder zusammführen?" oder so ähnlich.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.