Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>iPad>iPad mini (1. Generation) und Ortungsdienste

iPad mini (1. Generation) und Ortungsdienste

HAL 9000
HAL 900016.05.2221:22
Mein iPad mini der 1. Generation läuf noch, unter iOS 9.3.5.
Natürlich sind viele Dienst kaum noch nutzbar (z.B. Internet per Safari), aber manche eben doch noch: geteilte Notizen, iMessage, Kalender etc.
Was aber nicht geht ist die Ortung: der entsprechende Eintrag unter "Datenschutz- > Ortungsdienste" zeigt nur "Aus" und ist nicht veränderbar.
Ist das normal oder sollte ich iOS 9.3.5 noch einmal drüberbügeln?
0

Kommentare

macuser11
macuser1117.05.2201:19
Hatte bis vor kurzem noch iOS 9.3.6 (iPhone 4S) und da funtkionierte, wie du oben schön beschrieben hast, ALLES ausser das Surfen, weil zu langsam und JavaScript nicht mehr überall funktonierte

Schau mal in den Einstellungen-Untermenü "Einschränkungen" (heute genannt Bildschirmzeit), vielleicht ist eine generelle Standort-Sperre drin?

Wenn früher bei mir etwas "ausgegraut/nicht veränderbar" war, lag es meist an (m)einer Sperre in den Settings.
+2
HAL 9000
HAL 900017.05.2206:34
Danke, der Tip hat geholfen! Manchmal hat man sonstwas auf den Augen...
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.