Forum>iPad>iPad Pro 2018 externes Display?

iPad Pro 2018 externes Display?

nightx
nightx01.12.1808:41
Hallo

Gibt es die Möglichkeit das iPad Pro 11“ oder auch die grosse Variante an einem externen Display zu betreiben?

Zum Beispiel ein LG 34UW99.
0

Kommentare

karlimann
karlimann01.12.1809:01
ja, siehe
AirPlay Mirroring, Fotos, Audio- und Videoausgabe an Apple TV (2. Generation oder neuer)
Video Mirroring und Videoausgabe: Unterstützung für bis zu 4K über USB‑C Digital AV Multiport Adapter und USB‑C VGA Multiport Adapter (Adapter separat erhältlich)
0
phil0r
phil0r01.12.1809:34
Sollte einfach über den USB-C Port des Monitor funktionieren, inkl. das das iPad geladen wird.
+2
HuHaHanZ
HuHaHanZ01.12.1810:29
Und hier: Es funktionieren aber nicht alle Monitore soweit ich mich erinnere.
0
Apple@Freiburg
Apple@Freiburg01.12.1811:48
HuHaHanZ

Ja, nur USB-C, das Thunderbolt 3 Protokoll wird nicht unterstützt. Selber Port/Stecker, aber funktioniert nicht.
0
nightx
nightx01.12.1812:19
Wie sieht es denn damit aus?
https://www.lg.com/us/monitors/lg-34UC99-W-ultrawide-monitor

Apple@Freiburg
HuHaHanZ

Ja, nur USB-C, das Thunderbolt 3 Protokoll wird nicht unterstützt. Selber Port/Stecker, aber funktioniert nicht.
0
tomtom00700
tomtom0070008.12.1807:56
Mein LG21,5 geht ... Wenn die App das Unterstützt sogar perfekt.

Magenta TV geht gar nicht. Telekom Icehockey perfekt... Siehe Bild...
0
MikeMuc08.12.1809:00
tomtom00700
Ist das dann bei dir nicht eher ein „Kabel“ Problem (kann kein HDCP)?
Wobei es natürlich auch sein kann, das vom iPad gar kein HDCP aufs Kabel geht. Dann ist es was, wo sich Apple entweder bei Soft oder Hardware beim iPad drum kümmern müßte.
0
tomtom00700
tomtom0070008.12.1819:48
Ich habe nur das normale LG Kabel genommen was ich sonst immer am Macbook verwende.

Mit der Telekom Icehockey App geht es ja super... Bild auf dem Display und auf dem iPad kann ich parallel die Stats ansehen zum spiel.. steht da alles auf einer Seite...

Mit der Sky App kommt - > Extern wird nicht erlaubt.
Mit derl Telekom Magenta TV kommt das mit dem HDCP Fehler.. ich denke das ist nur schlampig programmiert.

Egal, damit kann ich leben. VLC und Infuse spielen meine Videos per USB-C auf HDMI auf einen Fernseher im Hotel... Dafür brauche ich das ...
Ich habe vorher immer das MacbooPro mitgeschleppt, dass kann ich mir jetzt sparen..

Filme kann ich schauen und wenn ich Fernsehen schaue dann eben nur auf dem iPad... geht auch...
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen