Forum>Apple TV>Zwei-Faktor-Authentifizierung mit Apple TV 2 verwenden

Zwei-Faktor-Authentifizierung mit Apple TV 2 verwenden

Tope11.11.1613:42
Ich bin kürzlich auf die dumme Idee gekommen, dass ich meinen Account eigentlich mal von zweistufiger Bestätigung auf Zwei-Faktor-Authentifizierung umstellen könnte. Der erster Schritt, die alte zweistufige Bestätigung zu deaktivieren war schnell getan und damit war das Kind eigentlich auch schon in den Brunnen gefallen. Nach Verstreichen einer mehrtägigen Wartefrist konnte ich dann in meinem Account nur noch die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren. Zwar wurde ich zu diesem Zeitpunkt gewarnt, dass nicht alle Geräte die Zwei-Faktor-Authentifizierung unterstützen aber zurück zur alten Methode konnte ich zu dem Zeitpunkt ja auch nicht mehr wechseln da sich von nun an nur noch die neue Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren lässt. Da die Alternative ganz ohne Sicherheitsmechanismus aus mehreren Gründen auch nicht zu empfehlen ist blieb mir nur noch die Flucht nach vorne.

Nun habe ich das Problem, dass man Apple TV 2. Generation die Anmeldung am iTunes Store und an der iCloud verweigert.
Es kommt zwar eine Meldung, dass man einen 6-stelligen Bestätigungscode eingeben soll aber es erscheint kein Fenster zur Eingabe des Codes. Mit ein wenig googlen habe ich herausgefunden, dass manche ihr Apple TV angeblich durch Eingabe des Bestätigungscodes direkt hinter dem Passwort wieder aktivieren konnten.

Das Problem ist aber, dass ich erst meine Apple-ID und dann das Passwort eingeben muss. Erst wenn beides eingegeben und mit Return bestätigt ist bekomme ich auf dem iPhone die Meldung, dass ein neues Gerät versucht auf meinen Account zuzugreifen und erste wenn ich das akzeptieren erhalte ich den Bestätigungscode. Auf dem Apple TV wird dann aber schon längst die Meldung angezeigt, dass man Kennwort und Bestätigungscode eingeben soll. Von hier an drehe ich mich nur noch im Kreis. Ich kann wieder damit beginnen, meine Apple-ID und anschliessend mein Passwort einzugeben.

Dann habe ich mir gedacht, dass ich ja jetzt an das Passwort den Bestätigungcode anhängen kann der mir noch von meinem vorherigen Versuch angezeigt wird. Aber damit erhalte ich direkt die Meldung, dass die Anmeldeinformationen falsch sind.

Jetzt hänge ich hier fest und kann weder vor noch zurück. Ich würde ja auch wieder zurück zur alten zweistufigen Bestätigung wenn ich nur wüsste wie.

Kennt jemand eine Lösung für das Problem oder hilft ab jetzt nur noch ein Neukauf des Apple-TV 4?
0

Kommentare

pubmaster11.11.1614:11
Genau das habe ich bei meinem Apple TV auch probiert und ich konnte mich nicht einloggen. Jetzt, als ich deinen beitrag gelsen habe, sind mir zwei Ideen gekommen:

Zum einen kann man auf der Seite seiner AppleID ein Anwendungspasswort vergeben. Dann sollte das Einloggen wieder funktionieren

Interessant ist deine Möglichkeit allerdings schon: Um einen Bestätigungscode nach dem Passwort eingeben zu können, kannst du dir diesen auch manuell abrufen, bevor du die Login-Daten am Apple TV abschickst. Dafür gehst du am iPhone in die "Einstellungen", klickst auf "iCloud" und anschließend ganz oben auf deinen Account und dann auf "Sicherheit". Der letzte Punkt heißt dann "Bestätigungscode erhalten". Da bekommst du dann einen Code. ich glaube, das ist dafür gedacht, falls diese Push-Mitteilung nicht automatisch ausgelöst werden sollte.

Bitte gib mal eine Rückmeldung ob das so funktioniert
0
Tope11.11.1614:53
Danke pubmaster! Ich werde es heute Abend testen und dann auf jeden Fall Rückmeldung geben.
0
Tope11.11.1619:45
Habe es gerade eben getestet.
Das anwendungsspezifische Kennwort hat nicht funktioniert.
Das aktive Anfordern des Bestätigungcodes über die iCloud Einstellungen des iPhones funktioniert jedoch. Beim Anmelden im Apple TV einfach den Code direkt hinter dem Kennwort ohne Leerzeichen eingeben. Jetzt bin ich noch gespannt ob sich das Apple TV in dem Fall das Kennwort ebenfalls merken kann oder ob ich den Code jetzt vor jedem Kauf anfordern muss.

Vielen Dank erst mal für die Hilfe.
Auf den offiziellen Hilfeseiten von Apple habe ich diesen Weg bisher noch nicht gefunden oder ich habe es glatt übersehen
0
pubmaster11.11.1621:33
Top. Dann mache ich das morgen auch mal bei mir so
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen