Forum>iPad>Tipp für iPad Tischständer gesucht

Tipp für iPad Tischständer gesucht

Timeo Danaos21.11.1813:01
Ich suche einen Ständer, in dem ich ein 12.9 Zoll iPad 2018 auf dem Tisch auch hochkant aufstellen kann. Er wird dann zusammen mit einer externen BT-Tastatur benutzt. Der Ständer muss mobil sein.

Folgende Varianten habe ich bereits getestet:

1: Der Ständer ist im Prinzip sehr gut, allerdings für das 12.9 iPad im Hochformat einfach zu instabil. Ein leichtes Anstupsen lässt das iPad seitlich oder gar nach hinten umkippen. Leider nicht ideal.

2: Der Ständer ist wesentlich stabiler, da kippt nichts so leicht. ABER: Für das neue iPad ohne Homebutton ist er frickelig. Der untere Haltebügel ist soweit hoch gezogen, dass man Schwierigkeiten hat per Fingergeste vom unteren Rand zum Homebildschirm zu gelangen. Man muss den Finger zum Wischen regelrecht hinter den Bügel stecken. Nicht gut.

Hat jemand einen besseren Vorschlag?

Danke.
0

Kommentare

Assassin21.11.1814:13
Timeo Danaos

Yohann.



In Holz sehr schön und in Kunstoff etwas preiswerter.

Mit meinem iPad Pro 10,5 sehr stabil und praktisch. Und um Welten schöner als die Dinger die es bei Amazon gibt.
+1
Timeo Danaos21.11.1814:17
Die Betonung lag auf "mobil". Ich will nicht so ein Holzregal mit mir rumschleppen

P.S. Ganz abgesehen davon sehe ich auf der Seite keinen Ständer fürs 12.9er.
0
trw
trw21.11.1814:28
Timeo Danaos
Die Betonung lag auf "mobil". Ich will nicht so ein Holzregal mit mir rumschleppen

Ich hatte mal einen ähnlichen Vorgänger hiervon:

War damals aber noch für ein iPad 3 u.ä. gedacht.
Funktioniert aber auch mit kleineren und größeres Geräten.
Mein iPadPro 12,9" (1. Vers.) funktioniert quer auch damit, hochkant immerhin noch bedingt (wenn man nicht drückt).

Die neue Version des "Compass Pro" scheint ja aber auch extra ebenfalls für die 12,9´er geeignet bzw entwickelt zu sein (zumindest lt. Herstellerinfo).
+1
spheric
spheric21.11.1815:52
Ikea Bergenes? Den hab ich für mein 10,5” Pro.
Nicht super breit, aber extrem mobil, und für drei Euro...?

„Früher war auch schon früher alles besser!“
+1
Timeo Danaos21.11.1816:01
Danke, das sieht definitiv schonmal interessant aus. Stabiles Prinzip, braucht evtl. ein bisschen mehr Platz auf dem Tisch durch den Dreifuß. Aber unten ohne jede Auflage, nur seitlich, das stört dann nicht beim Wischen. Werde ich mir mal näher ansehen…

Wo hast Du das seinerzeit gekauft?

trw
Timeo Danaos
Die Betonung lag auf "mobil". Ich will nicht so ein Holzregal mit mir rumschleppen

Ich hatte mal einen ähnlichen Vorgänger hiervon:

War damals aber noch für ein iPad 3 u.ä. gedacht.
Funktioniert aber auch mit kleineren und größeres Geräten.
Mein iPadPro 12,9" (1. Vers.) funktioniert quer auch damit, hochkant immerhin noch bedingt (wenn man nicht drückt).

Die neue Version des "Compass Pro" scheint ja aber auch extra ebenfalls für die 12,9´er geeignet bzw entwickelt zu sein (zumindest lt. Herstellerinfo).
0
Timeo Danaos21.11.1816:02
Danke. Aber da ein 12er iPad hochkant rein? Das hält nur am untersten Rand. Scheint mir zu kippelig zu sein…

spheric
Ikea Bergenes? Den hab ich für mein 10,5” Pro.
Nicht super breit, aber extrem mobil, und für drei Euro...?

0
trw
trw21.11.1817:34
Timeo Danaos
... Wo hast Du das seinerzeit gekauft? ...

Das hab ich vorhin schon mal anhand meines E-Mails-Verlaufs versucht rauszufinden .... kann dazu aber leider nix mehr finden. Sorry, ich weiss es so nicht mehr.

Später hab ich für meine Eltern einen "billigeren Nachbau" (optisch fast gleich, Qualität schlechter) allerdings mal über Amazon gekauft.

Der "Twelve South CompassPro" muss aber wohl auch "nigelnagelneu" sein - daher wahrscheinlich evtl. noch nicht in D bis jetzt angekommen/erhältlich!?
+1
Timeo Danaos21.11.1818:49
Hab‘ ihn bei Amazon gefunden, ganz einfach

Edit: Mist, das ist die alte Variante, der Compass 2 😳

Danke nochmal.
trw
Timeo Danaos
... Wo hast Du das seinerzeit gekauft? ...

Das hab ich vorhin schon mal anhand meines E-Mails-Verlaufs versucht rauszufinden .... kann dazu aber leider nix mehr finden. Sorry, ich weiss es so nicht mehr.

Später hab ich für meine Eltern einen "billigeren Nachbau" (optisch fast gleich, Qualität schlechter) allerdings mal über Amazon gekauft.

Der "Twelve South CompassPro" muss aber wohl auch "nigelnagelneu" sein - daher wahrscheinlich evtl. noch nicht in D bis jetzt angekommen/erhältlich!?
0
Timeo Danaos26.11.1812:01
Wen es interessiert: Ich habe mir den Compass Pro Ständer direkt auf der Herstellerseite bestellt. Kam prompt innerhalb von drei Tagen direkt aus USA.
Das Teil ist extrem wertig, schwerer als gedacht, sehr stabil, lässt sich aber auch gut zusammenklappen. Ich traue mich damit auch das 12.9er iPad Pro hochkant auf einen Flugzeugtisch o.ä. zu stellen, auf den Schreibtisch sowieso.
Insofern: Für mich alles Paletti! Nochmal Danke an trw für den Tipp!
+1
trw
trw26.11.1812:05
Timeo Danaos
Nochmal Danke an trw für den Tipp!
Moin Timeo Danaos.
Freut mich, wenn es wohl das richtige Produkt für dich ist!
Gern geschehen!

Ich werde mir den wohl evtl. auch als "Ersatz" für meine alten Ständern im kommenden Jahr zulegen.
0
Siddi07.01.1922:22
Habe mir mal diese Version bestellt.
0
Timeo Danaos22.02.1914:45
Lässt halt keine Aufladung bei Benutzung des iPad im Porträtmodus zu. Oder übersehe ich da was?
0
Siddi23.02.1900:34
Timeo Danaos

Nein Du übersiehst nichts, aber es wird ja 99% im Landscapemodus verwendet. Du kannst es aber auch von oben laden, wenn du es willst.
0
Hot Mac
Hot Mac23.02.1908:27
Ich verwende »unterwegs« ein Canopy von Studio Neat
+1
ulti
ulti24.02.1915:46
Ich habe noch den alten Compass Dreibeinständer, der mir für ein iPad mini 2 gute Dienste geleistet hat. Jetzt suche ich auch einen neuen Tisch-Ständer für das iPad pro 11", das auf dem alten Compass seitlich kippelt, wenn ich es im Landscapemodus oben rechts oder links drücke.
0
Timeo Danaos24.02.1916:30
Ich hab' (wie oben angesprochen) das Ding für ein iPad Pro 12"
Da kippelt eigentlich nicht viel, schon gar nicht im Landscapemodus.
ulti
Ich habe noch den alten Compass Dreibeinständer, der mir für ein iPad mini 2 gute Dienste geleistet hat. Jetzt suche ich auch einen neuen Tisch-Ständer für das iPad pro 11", das auf dem alten Compass seitlich kippelt, wenn ich es im Landscapemodus oben rechts oder links drücke.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen