Forum>Apple Watch>Tarif für Apple Watch über anderen Mobilfunkvertrag als das gekoppelte iPhone mögich?

Tarif für Apple Watch über anderen Mobilfunkvertrag als das gekoppelte iPhone mögich?

MacMichael14.11.2013:55
Hallo zusammen,

meine Mutter bekommt jetzt eine Apple Watch. Sie hat nur einen sehr kleinen Prepaid-Vertrag von Vodafone auf dem Handy, zu dem bekommt sie keine eSIM.

Ich selber bin bei der Telekom in einem Großkundentarif (allerdings mein privater Anschluss). Zu dem Tarif bekäme ich sicher sehr günstig eine eSIM. Ich selber habe keine Watch und werde mir wohl auch keine zulegen.

Gibt es Probleme, wenn meine Mutter ihre Watch mit meiner eSIM dann mit ihrem iPhone mit ihrem Prepaid Vodafone Vertrag koppelt?

Bin für jeden Tipp dankbar

MacMichael
+1

Kommentare

beanchen14.11.2014:02
Der Vorteil (zumindest für mich) ist ja, dass die Uhr ebenfalls klingelt. Das geht dann nicht oder nur wenn du angerufen wirst.
Wenn du also günstig an einen "Partnervertrag" kommst, denn dieselbe Rufnummer wie deine wirst du deiner Mutter ja nicht geben wollen, dann gib ihr doch gleich zwei SIMs, für Watch und iPhone.
0
orcymmot14.11.2015:17
Mein letzter Stand ist, dass nach wie vor die eSIM der Watch eine Multicard des Vertrages des gekoppelten iPhones sein muss.
0
z3r0
z3r014.11.2015:33
Das ist nicht ganz was du suchst, aber eventuell eine Option:
0
berlin7914.11.2015:56
Hier das Support Dokument von Apple



Darin steht u.A:

„ Der Mobilfunkanbieter muss beim iPhone und der Apple Watch gleich sein*, und du musst dich im Netz deines Anbieters befinden, wenn du den Mobilfunk auf der Watch einrichtest.“


* Eine Apple Watch, die du für ein Familienmitglied einrichtest, kann einen anderen Netzbetreiber als dein iPhone verwenden.
0
MacMichael14.11.2017:37
Ist also doch nicht so einfach. Werde am Montag dann mal mit der Telekom Kontakt aufnehmen.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.