Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Off-Topic>TV Signal in der Wohnung verteilen

TV Signal in der Wohnung verteilen

beachtimer18.05.2110:20
Hallo liebe Forenteilnehmer, ich habe da mal ein Szenario, für das ich mir euer Feedback wünsche.

Situation: Kabelanschluss Vodafone Internet und Telefonie, Standort Wohnzimmer, Fritzbox 6490 glaube ich
Aufgabe: bedingt durch gesundheitliche Änderungen muss ins Schlafzimmer ein TV, es sollen keine Kabel verlegt werden wegen Stolper- und Unfallgefahr, die TV-Lösung muss leicht bedienbar eben wegen gesundheitlicher Einschränkungen (kein Aufstehen etc.)

Möglichkeit 1: Vodafone Giga TV mit 2. Box im Schlafzimmer per WLan
Möglichkeit 2: Zattoo mit TV oder Apple TV mit TV per WLan
Möglichkeit 3: TV mit Freenet DVBT2
Möglichkeit 4: Notebook, IPad oder sonstige mobile Lösungen

Welche Möglichkeit würdet ihr präferieren, Aspekte wie monatliche Kosten und einfache Umsetzbarkeit im Auge behaltend?

Vielen Dank für eure Beteiligung. Ist für mich ein wichtiges Thema, da es um meine Eltern geht.
0

Kommentare

becreart
becreart20.08.2107:21
Gibt es von Vodafone keine TV App?
0
Buginithi
Buginithi22.08.2114:33
Ich nutze seit kurzem Zattoo auf einen Panasonic TV.
Das Zattoo läuft auf dem TV als sogenanntes Operator App. Integriert sich so stärker in die Bedienung des TV.
Von der Bedienung macht es keinen unterschied ob man jetzt SAT TV oder Zattoo schaut. Nur das Einstellmenü (zB. Sendersortierung) von Zattoo ist noch eingeständig. Aber das muß man ja nicht oft rein.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.