Forum>Hardware>SmartPen Täschchen zusammenbauen

SmartPen Täschchen zusammenbauen

sgn400
sgn40008.05.0923:07
Hallo
Habe eine Frage zu der beim SmartPen mitgelieferten Tasche und dem (scheinbar) dazugehörendem Band. So wie ich die Konstruktion verstehe, soll das Band mit den an den Enden befestigten Gummihülsen in die beiden Löcher auf der Rückseite der Tasche ....
Die Löcher sind aber so klein das die Gummihülsen da nicht durchpassen. Was mache ich falsch?
Habe in keiner Anleitung was gefunden, wobei ich aber nicht ausschließen kann, dass ich möglicherweise mit der Verpackung was weggeschmissen habe.
Hoffe jetzt auf Eure Hilfe .... Danke

MfG
T.J.
„Fällt der Apfel vom Baum, hatte Newton recht“
0

Kommentare

Oceanbeat
Oceanbeat08.05.0923:44
Wenn Du ein Bild posten würdest, könnten wir alle mitknobeln...
„Wenn der Herbst seine morbide Pellerine über die Vorgärten wirft...“
0
sgn400
sgn40008.05.0923:57
Oceanbeat

Selbstverständlich


Auf dem Bild sieht man die beiden dickeren Enden des Bandes. Die sind aus Gummi und hohl. An der Tasche erkennt man die beiden "Wülste" davor sind Löcher (jeweils eins) die unter die "Wülste" führen.

Hier das Bild:



MfG
T.J.
„Fällt der Apfel vom Baum, hatte Newton recht“
0
sgn400
sgn40008.05.0923:59
und nochmal von der anderen Seite:


„Fällt der Apfel vom Baum, hatte Newton recht“
0
Oceanbeat
Oceanbeat09.05.0900:14
Mach mal das Licht an, die Details der Tasche sind nicht wirklich zu erkennen...

Aus welchem Material ist die Tasche? Kannst Du die Gummipömpel nicht mit ein wenig gut zureden von außen in die Löcher würgen?
Vielleicht mußt Du auch nur die Strippe in der Mitte zusammennehmen und durch beide Löcher führen, so daß die Pömpel draußen bleiben und dann eben nicht durchrutschen können. Ich kann die Löcher aber nicht erkennen auf den Fotos...
„Wenn der Herbst seine morbide Pellerine über die Vorgärten wirft...“
0
Esäk
Esäk09.05.0900:25
Ui, das sieht nicht wie Computerzubehör aus...
„Die Todesstrafe gehört auch in Hessen abgeschafft!“
0
sgn400
sgn40009.05.0900:26
Es ist hier schon verdammt hell (Neoröhre direkt dadrüber). Mußte leider das Foto mit der iSight machen, da mein Fotoapparat derzeit nicht einsatzfähig ist.
Die Hülle besteht aus Kunstleder, hinter den Löchern ist eine durchsichtige Kunststofffolie, die aber scheinbar nicht komplett hinter den Wülsten ist.
Die Gummihülsen zusammendrücken und versuchen irgendwie rein zudrücken war auch meine erste Idee. Problem ist, dass die Löcher so klein sind, dass man schon Probleme hätte da nur das Band reinzubekommen. Erschwerend kommt hinzu, dass das Gummi an dem Kunstleder hakt (reibt).

Das Band ist an einer Seite zusammen und an den Enden sind die Gummidinger fest angebracht. Die Wülste an der Tasche sind jeweils unten geschlossen und nicht miteinander verbunden.

Meine Vermutung ist, dass die Gummidinger in die Wülste müssen, sich da verhaken und dadurch nicht rausrutschen können.

Danke schonmal ...

MfG
T.J.
„Fällt der Apfel vom Baum, hatte Newton recht“
0
sgn400
sgn40009.05.0900:29
evtl erkennt man auf dem Bild etwas mehr.
Und für Esäk extra noch das "Computerzubehör" das zu der Tasche gehört.


MfG
T.J.
„Fällt der Apfel vom Baum, hatte Newton recht“
0
halenoma
halenoma09.05.0901:11
Und ich hab schon gedacht ich bin der einzige Doofe, hab die Schnur mittlerweile entsorgt
0
sgn400
sgn40009.05.0901:42
Habe es jetzt mal etwas radikaler versucht und von einem Gummiteil die Spitze schräg angeschnitten .... selbst so keine Chance das Ding da irgendwie reinzubekommen. Spätestens sobald man in den Bereich kommen würde, wo das Band in dem Gummiding ist, wäre in jedem Fall Schluß (bezweifle das man überhaupt soweit kommen könnte). Sobald ich da ein Stückchen drinnen bin geht's nicht weiter. ....
Wo sind die die sich noch gut an ihr erstes mal erinnern können ..... Meine natürlich in der Bastelstunde
Evtl. hat halenoma das richtig gemacht und das Band einfach weggeschmissen ..... Hab nun echt keine zwei linken Hände, aber das bringt mich echt zum verzweifeln ....

MfG
T.J.
„Fällt der Apfel vom Baum, hatte Newton recht“
0
SiBe09.05.0907:34
man man, ihr habt da was gründlich falsch verstanden
Die Löcher in der Hülle sind dazu da zusätzliche Minen aufzubewahren und das Band gehört zu den Kopfhörern. Man kann die Kopfhörer am Band befestigen, um sie nicht in die Ohren stecken zu müssen. (Relativ sinnlos, wenn ihr mich fragt, ist aber so:)

Hoffe, ich konnte helfen
„Es lebe der Sport!“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen