Forum>Software>Safari schmiert ab - MacBook Air 10.5.7

Safari schmiert ab - MacBook Air 10.5.7

Oxxle
Oxxle03.06.0920:33
Guten Abend,
was könnte ich tun?
Neues MacBook Air, keine weitere Hardware dran, nur eine Maus.
Safari schmiert nach 1 bis 2 Seiten im Netz IMMER ab.
Also Beachball und der Lüfter schraubt sich hoch auf 6000 Touren.
Egal welche Seite aufgerufen wird.
Mit Firefox null Probleme.
Update auf 10.5.7 brachte keine Besserung.
Am Netzwerk ist nichts verändert, weitere Rechner schnurren wie eine 1...
0

Kommentare

TimSK
TimSK03.06.0921:09
Plugins mal löschen oder cache leeren vielleicht?
0
Oxxle
Oxxle03.06.0922:19
Verwende keine Plugins.
Cache leeren mit alt+cmd+e ?
Hat spontan keine Verbesserung gebracht.

0
Oxxle
Oxxle03.06.0922:34
Das nervt echt:
Safari aufgemacht, Cache geleert, Safari regulär beendet.
Safari neu aufgerufen, 1 x Mactechnews, 1 x Tagesschau und Beachball = Absturzt.
Prozessorlast gleich auf 50% und schon kommt der Lüfter.
Safari abgeschossen und schon nutze ich wieder Firefox.
0
maybeapreacher
maybeapreacher03.06.0922:36
benutzt Du vielleicht andere Plugins, die nicht direkt mit dem Browser zu tun haben, aber indirekt doch? Ich denke da spontan an perian oder flip4mac. Vielleicht hast Du flash aktualisiert mit einer Version von Adobe?

Passiert das gleiche bei einem anderen Userprofil auch?
„The day Microsoft makes something that doesn't suck is probably the day they start making vacuum cleaners. - Jan Ernst Plugge“
0
Oxxle
Oxxle03.06.0922:47
Soweit ich das sagen kann: keine Plugins, alles "out-of-the-Box".
Kann ich irgendwo die aktiven Safari-Plugins auslesen?
Gibt es ein Safari Crash-Log? In der Konsole finde ich nichts passendes.
0
TheDamage03.06.0922:56
Mal ge rebootet?
Hatte das Prob auch mal (MacBook)
0
Oxxle
Oxxle03.06.0922:58
Ja, schon öfter den Rechner neu gestartet.
Das mit einem neuen Benutzer muss ich noch probieren.
0
Oxxle
Oxxle03.06.0923:07
Mmm.
Neuer Benutzer und schon geht Safari wieder.
Was stimmt da bei dem normalen Benutzer nicht?
0
TheDamage03.06.0923:29
Da bin ich überfragt
0
sierkb04.06.0900:18
Oxxle
Kann ich irgendwo die aktiven Safari-Plugins auslesen?

Safari Menübar Hilfe Installierte Plugins
Das öffnet ein Fenster mit: file:///Applications/Safari.app/Contents/Resources/German.lp roj/Plug-ins.html

Liest /Library/Internet\ Plugins bzw. ~/Library/Internet\ Plugins aus.
Gibt es ein Safari Crash-Log?

/Applications/Utilities/Console.app

Beziehungsweise

Pro Benutzer ~/Library/Logs/CrashReporter
und systemweit /Library/Logs/CrashReporter

Wenn dort kein Safari.crash.log (bei MacOSX Tiger) oder Safari_yyyy-mm-dd-hhmmss_hostname.crash (ab MacOSX Leopard) vorliegt, dann existiert da leider wohl auch kein Crashlog.
Siehe dazu u.a. auch .
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen