Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Hardware>Probleme mit PPC 1.8GHz Dual

Probleme mit PPC 1.8GHz Dual

drfloyd
drfloyd15.01.0823:53
Weiß jemand vielleicht etwas über Probleme mit der Ethernetkarte der 1.8GHZ Machinen mit Dual PPC?
0

Kommentare

mrbean
mrbean16.01.0802:01
0
ralf66916.01.0803:16
was hast du denn für ein problem?
das mit dem hellsehen klappt nicht.


0
drfloyd
drfloyd16.01.0808:21
Das ist das PROBLEM:
Haben hier einen XServer mit 10.3.9 drauf. Auf einem Testrechner (Dual 1.8 GHZ PPC G5) läuft nun Leo 10.5.1 welches sich auf einer externen HD befindet. Den User der unter Leo läuft habe ich von 10.4.11 migriert. Immer von ich nun versuche einen neuen Ordner auf unserer Serverplatte zu erzeugen hat dieser Ordner unten rechts ein kleines Icon das aussieht wie ein Einbahnstrassenschild. Andere können diesen Ordner dann nicht nutzen. Dieser Ordner hat, wenn ich mir die Rechte anschaue auch nur eine Benutzer "everyone". Ich kann auch keine weiteren rechte hinzufügen. Habe mich dann sowohl als ROOT als auch unter einen neuen "normalen" User der Adminrechte auf dem Rechner hat angemeldet und es versucht. Ergebnis ist das selbe Problem.

Steh nun echt auf dem Schlauch.
0
RAMses3005
RAMses300516.01.0808:34
Also das hat doch wohl überhaupt nichts mit der Mac-Hardware zu tun sondern damit, wie man sich am Server anmeldet bzw. mit der Rechteverwaltung. Der Ordner wird wohl nur mit den Rechten des G5 angelegt, so dass nur dieser Schreibrechte für den Ordner hat.

Ich würde mal Euren Sys-Admin fragen, er soll das Login des G5 am Server überprüfen.
0
drfloyd
drfloyd16.01.0808:48
Ich bin der Sys-Admin. Es ist ja so das es von meinem MacBook Pro klappt und auch von einem Rechner unseres Applelieferanten. Ich habe ja auch leo frisch installiert auf einer eigenen Platte. Auch ohne Mirgration eines Users besteht dieses Problem.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.