Forum>Hardware>Power Mac G5 Flüssigkeitskühlungsprobleme Diagnosemöglichkeiten

Power Mac G5 Flüssigkeitskühlungsprobleme Diagnosemöglichkeiten

julesdiangelo
julesdiangelo10.05.0906:18
Hi,

wir vermuten, hier sterben schon wieder G5s. Unerträgliche Geräuschkulisse und CPU-Temperaturen die von CPUA zu CPUB um mehr als 20°c abweichen.

Uns wurde bereits einmal ein Totalschaden G5 innerhalb der erweiterten Garantie wegen ausgelaufener Kühlflüssigkeit repariert. Ich habe aber keine Erfahrungswerte davon gewinnen können, da der Benutzer sich nicht im Vorfeld beschwert hat, und ich somit über Drehzahlen und Temperaturen, die Anzeichen des Schadens sind, nicht bescheid weiß.

Daher die Frage an Betroffene:

Wie waren eure CPU und Lüfterwerte, und gibt es signifikante Hinweise, denen man nachgehen kann, ohne Apples Garantievorstellungen zu verletzen?

Danke euch.
„bin paranoid, wer noch?“
0

Kommentare

alfrank10.05.0910:22
Seitenklappe entfernen, Plexiglasdeckel herausnehmen, dann sollte man schon sehen, ob was ausgelaufen ist.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen