Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>OS X installieren ohne CD Laufwerk

OS X installieren ohne CD Laufwerk

Kajetan22.12.0811:50
Hallo

ich wollte auf dem Pismo von meinem Vater 10.4 installieren. Da das Laufwerk sehr schlecht ist habe ich es versucht in dem ich es im Target Mod gestartet habe und dann über einen G5 PowerMac versucht habe das System zu installieren. Dies hat aber leider irgendwie nicht geklappt. Es kam immer zu einem Abbruch bei dem Teil Wichtige Bestandteile installieren. An was kann das liegen? Weil eigentlich dachte ich 10.4 müsste darauf Laufen.

Jedenfalls nach mehrmaligen scheitern wollte ich das alte System von der externen Festplatte wieder aufspielen. Aber da gab es leider ein Problem mit der Kopie denn die ist irgendwie nicht bootfähig.
Habt ihr eine Idee ob ich beim neu aufspielen des Systems irgendwie um die Benutzung des internen Laufwerkes herum komme? Das mit dem G5 PowerMac geht leider nicht da der mindesten 10.4 braucht.

Vielen Dank für eure Hilfe!
0

Kommentare

Rodknocker
Rodknocker22.12.0811:55
Kajetan
Hallo

ich wollte auf dem Pismo von meinem Vater 10.4 installieren. Da das Laufwerk sehr schlecht ist habe ich es versucht in dem ich es im Target Mod gestartet habe und dann über einen G5 PowerMac versucht habe das System zu installieren. Dies hat aber leider irgendwie nicht geklappt. Es kam immer zu einem Abbruch bei dem Teil Wichtige Bestandteile installieren. An was kann das liegen? Weil eigentlich dachte ich 10.4 müsste darauf Laufen.

Jedenfalls nach mehrmaligen scheitern wollte ich das alte System von der externen Festplatte wieder aufspielen. Aber da gab es leider ein Problem mit der Kopie denn die ist irgendwie nicht bootfähig.
Habt ihr eine Idee ob ich beim neu aufspielen des Systems irgendwie um die Benutzung des internen Laufwerkes herum komme? Das mit dem G5 PowerMac geht leider nicht da der mindesten 10.4 braucht.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Besorge dir ein externes USB DVD-Laufwerk.
Tipp: 14 Tage Rückgabe-Recht
„Freiheit ist die Macht, die wir über uns selber haben.“
0
chill
chill22.12.0812:06
tiPP: 14 tage wenn unbenutzt.

rodknocker: du bist auch so einer der sich für feiern einen smoking kauft, und den dann danach befleckt und voller nikotinmuff wegen nichtgefallens gegen geld zurückgibst, oder?
„MBP M1 256/16 Monterey 12.1 . iPhone 11 128 GB, iOs 15.2“
0
mdrave22.12.0812:08
Rodknocker
Kajetan
Hallo

ich wollte auf dem Pismo von meinem Vater 10.4 installieren. Da das Laufwerk sehr schlecht ist habe ich es versucht in dem ich es im Target Mod gestartet habe und dann über einen G5 PowerMac versucht habe das System zu installieren. Dies hat aber leider irgendwie nicht geklappt. Es kam immer zu einem Abbruch bei dem Teil Wichtige Bestandteile installieren. An was kann das liegen? Weil eigentlich dachte ich 10.4 müsste darauf Laufen.

Jedenfalls nach mehrmaligen scheitern wollte ich das alte System von der externen Festplatte wieder aufspielen. Aber da gab es leider ein Problem mit der Kopie denn die ist irgendwie nicht bootfähig.
Habt ihr eine Idee ob ich beim neu aufspielen des Systems irgendwie um die Benutzung des internen Laufwerkes herum komme? Das mit dem G5 PowerMac geht leider nicht da der mindesten 10.4 braucht.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Besorge dir ein externes USB DVD-Laufwerk.
Tipp: 14 Tage Rückgabe-Recht
chill
tiPP: 14 tage wenn unbenutzt.

rodknocker: du bist auch so einer der sich für feiern einen smoking kauft, und den dann danach befleckt und voller nikotinmuff wegen nichtgefallens gegen geld zurückgibst, oder?



Beim MB eines Freundes funktioniert das Laufwerk nicht mehr, der hat sich dann auch extra ein USB-DVD Laufwerk gekauft. Davon will sich der Leo aber komischerweise nicht installieren lassen.
Und 14 Tage sind auch bei unbenutzter Ware keine Pflicht. Ist alles nur Kulanz vom Händler. Zurücknehmen muss der gar nix. Nicht nett, diese Kulanz auch noch so auszunutzen.
0
pit
pit22.12.0812:23
Original Install DVD auf externe Firewire HD mit Superduper Klonen
und von dieser Booten.

Von USB Peripherie Booten geht nur bei Intel Mac.
0
Rodknocker
Rodknocker22.12.0813:30
chill
tiPP: 14 tage wenn unbenutzt.

rodknocker: du bist auch so einer der sich für feiern einen smoking kauft, und den dann danach befleckt und voller nikotinmuff wegen nichtgefallens gegen geld zurückgibst, oder?


Ne, den kann man im Zweifelsfall ausleihen.
„Freiheit ist die Macht, die wir über uns selber haben.“
0
chill
chill22.12.0813:39
stell dir vor: das kann man auch mit externen laufwerken. also das mit dem ausleihen
„MBP M1 256/16 Monterey 12.1 . iPhone 11 128 GB, iOs 15.2“
0
hyfy22.12.0816:44
Nach meiner Meinung hast Du das grundsätzlich falsch gemacht. Du hättest den G5 in Target Modus einstellen sollen, mit eingelegter OSX DVD, und dann auf dem Pismo installieren. Das OSX muss ja zuerst den PISMO analysieren um zu wissen welche Version es installieren soll und ob dies überhaupt mit dem Pismo geht. So mache ich das mit dem eMac welcher kein DVD Laufwerk hat. Du kannst Dies aber immer noch Versuchen mit diesem Modus, der PISmo geht dann Suchen wo er ein verwertbares OSX findet.
0
Kajetan22.12.0817:39
Darf und kann man eigentlich das osx benutzen das mit dem G5 mitgeliefert wurde. Der hat ja mitlerweile 10.5
0
JB
JB22.12.0818:26
Das wird vermutlich nicht klappen, da die DVDs, die mitgeliefert werden, typspezifisch sind.
0
emhamac
emhamac22.12.0818:49
bitte, was ist ein Pismo?
0
capapies
capapies22.12.0819:37
emhamac
bitte, was ist ein Pismo?


schau mal da

http://machackers.de/wiki/Pismo
0
dode1963
dode196322.12.0820:58
Ich habe OS X auch einmal auf einem alten G4 ohne DVD-Laufwerk installiert. Dabei bin ich wie von hyfy vorgeschlagen vorgegangen:
  • Computer verbinden
  • Mac mit Laufwerk im Target Modus starten, DVD einlegen
  • Vom Mac mit zu aktualisierendem System Installation starten und dem Menü folgen
  • Nach dem verlangten Neustart ab DVD wird der Mac im Target Modus die DVD auswerfen, dann schnell DVD wieder einschieben.
Der Rest sollte dann problemlos sein. Viel Erfolg.
0
sapajou22.12.0821:03
hyfy
Nach meiner Meinung hast Du das grundsätzlich falsch gemacht. Du hättest den G5 in Target Modus einstellen sollen, mit eingelegter OSX DVD, und dann auf dem Pismo installieren. Das OSX muss ja zuerst den PISMO analysieren um zu wissen welche Version es installieren soll und ob dies überhaupt mit dem Pismo geht.

Das ist leider Blödsinn. Nach dem Test, ob die OS X Version auf dem Rechner lauffähig ist, wird eine Version installiert. Diese OS X Version ist auf allen Macs gleich.

So kann man ein auf einem G5 installierten Leopard via Target-Modus auch von Intelmac aus starten.
0
BlackSeb
BlackSeb22.12.0822:24
Er bietet dir aber nur die GUID partitonierung (intel) an. Hatte das Problem gerade bei einer bekannten. Also einfach die DVD in den Fremdrechner und den dann in den Target-Mode wie schon beschrieben! Funktioniert so am besten.
„iMac 27" 2020 (3,8 GHz Intel Core i7, 40GB, Radeon Pro 5700 XT) / iPhone X (256GB) / iPad 7. Generation (32GB)“
0
Kajetan22.12.0822:31
Danke für eure Tipps. Habe es mit der Disk im Fremdrechner gemacht 10.3 läuft jetzt wieder.
Für 10.4 bräuchte ich eine reine System DVD.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.