Forum>iPhone>Netzbetreiberupdate in der Endlosschleife

Netzbetreiberupdate in der Endlosschleife

Boxer08.02.1920:34
Kriege nach dem Update 12.1.4 auf iPhone 7 gezeigt das es ein Update für die Netzbetreibereinstellungen (O2) gebe okay.

Nun zu dem Problem: Wenn ich die Netzbetreibereinstellungen update unter iTunes 12.8.2 macht er das, aber das Update dieser Einstellungen(O2) wird in Endlosschleife immer wieder angeboten und ich kann es wieder machen und so weiter.
-1

Kommentare

marcel150309.02.1900:36
Bei mir das gleiche Verhalten mit einem iPhone X. Derzeitige Netzbetreiber-Version ist „o2-de 35.0“ und das Update wird immer wieder angezeigt.
0
jpparker
jpparker09.02.1907:35
Same here, auch Version 35 von O2.
0
Kissi
Kissi09.02.1908:04
Habe gestern früh das Update auf 12.1.4 über iTunes gemacht.
Danach erschien eine Fehlermeldung das es nicht möglich sei ein Netzbetreiberupdate zu installieren.
Eben mal am iPhone geschaut welche Version installiert ist.
Da erschien die Meldung das ein Netzbetreiberupdate verfügbar wäre.
Das hat geklappt.
o2-de 35.2
„Mac mini 2,3 GHz i5 (2011) • 8GB RAM • OS X 10.13.x • Alu 23 Zoll Cinema Display 2007 / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 3“
0
Boxer09.02.1910:05
Jetzt ist dieses Netzbetreiberupdate auch direkt im iPhone, wenn man das Update ausführt kommt es trotzdem immer wieder.
0
hannibal_de109.02.1910:22
Wenn auch nicht O2: Bei Telekom stand eben noch 35.0.1. Habe den Eintrag angetippt und es stand ein Update zur Verfügung. Dann wurde auf 35.1 aktualisiert. iOS Update habe ich schon vor ein paar Tagen eingespielt. Keine Probleme weiter.
+1
Boxer09.02.1910:39
Bei mir ist und bleibt es 35.0
0
jpparker
jpparker09.02.1911:44
Da passt was bei o2 nicht. Direktes schicken des Updates per SMS klappt auch nicht.
0
marco m.
marco m.09.02.1912:58
hannibal_de1
Wenn auch nicht O2: Bei Telekom stand eben noch 35.0.1. Habe den Eintrag angetippt und es stand ein Update zur Verfügung. Dann wurde auf 35.1 aktualisiert. iOS Update habe ich schon vor ein paar Tagen eingespielt. Keine Probleme weiter.
Bei mir das selbe, alles in Ordnung. Hat ja nicht mal 5 Sekunden gedauert.
„Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!“
0
coffee
coffee09.02.1913:27
Das ist offenbar ein O2-Problem. Bei der Telekom klappt's ohne weiteres.
„Simplicity is the ultimate Sophistication (Steve Jobs)“
0
Boxer09.02.1917:55
Ja ist ein O2 Problem sind verständigt arbeiten daran voraussichtlich nächste Woche Ergebnisse.
0
Bigflitzer09.02.1919:19
Telekom 35.5.1
0
coffee
coffee09.02.1921:30
Bigflitzer
Telekom 35.5.1
Nicht 35.1? Schau noch mal nach!
„Simplicity is the ultimate Sophistication (Steve Jobs)“
0
Nightraider09.02.1922:02
coffee

35.5.1 für die Beta 12.2
+1
Kissi
Kissi11.02.1912:05
Das schreibt O2 in deren Forum
„Mac mini 2,3 GHz i5 (2011) • 8GB RAM • OS X 10.13.x • Alu 23 Zoll Cinema Display 2007 / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 3“
0
Boxer11.02.1918:15
Achtung über iTunes geht jetzt das Netzbetreiber update danach Version 35.1 aber nach wie vor bekommt man im iPhone selber unter Info das NetzbetreiberUpdate angeboten wenn man darauf eingeht bekommt man wieder die 35.0. also nicht intern im iPhone updaten.
0
Kissi
Kissi12.02.1910:11
iphone-ticker.de Apple Watch-Probleme bei o2: Netzbetreiber-Update verfügbar
„Mac mini 2,3 GHz i5 (2011) • 8GB RAM • OS X 10.13.x • Alu 23 Zoll Cinema Display 2007 / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 3“
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen