Forum>Software>Microsoft Office Word auf iPad PRo mit Tastatur manche Zeichen nicht möglich

Microsoft Office Word auf iPad PRo mit Tastatur manche Zeichen nicht möglich

MLOS21.01.1814:54
Tag,

folgeneds Problem: Wenn ich auf dem iPad Pro mit iOS 11.2.2 und der neuesten mit 365-Abonnierten Word-Version und angeschlossener Logitech Slim Combo ein E mit Akut (´) schreiben möchte also das hier: é - funktioniert das nicht.
Er schreibt dann beim drücken der Akut-Taste nichts, nach drücken des E danach schreibt er nur ´

Woran könnte das liegen? In allen anderen Bereichen funktioniert es ja. Mus sman da in word was einstellen?

PS: Verzeiht es mir, wenn "Akut" falsch geschrieben ist ^^
0

Kommentare

Dom Juan
Dom Juan21.01.1815:28
Wenns französisch sein soll, dann heißt das "accent aigu" 😉
Deine Logitech Slim Combo hat ist ne qwertz ? Wenn Du Folgendes noch nicht versucht hast, versuche mal die Sprache in der Du da schreiben willst in den Tastatureinstellungen hinzuzufügen. Vielleicht hilft das 🤷🏼‍♂️
„Mais lorsqu'on en est maître une fois, il n'y a plus rien à dire ni rien à souhaiter.“
0
MLOS21.01.1815:50
Schon versucht, hat leider auch nicht funktioniert. Weder bei Hardwaretastatur, noch Software-Tastatur
Hätte ich noch dazu schreiben sollen, aber nun stehts ja auch hier ^^
0
WollesMac
WollesMac21.01.1816:06
Ich hab es grad hier auf dem ipad versucht und es ging genau andersrum, also zuerst das e und dann das Zeichen ´ macht é
0
MLOS21.01.1816:44
Muss ich mal ausprobieren, wieso ist das so herum? Microschrott ist einfach irgendwie besonders
0
MLOS21.01.1816:47
Gerade ausprobiert und es funktioniert leider nicht.
Wenn ich zuerst ein E schreibe, egal ob groß oder klein und dann ´ drücke, dann ersetzt er beim nächsten Zeichen das E durch nichts, also das E wird gelöscht und in ein é hat es sich auch nicht verändert...l
0
fliegerpaddy21.01.1817:03
Mit dem iPad Mini 2 und einer kleinen Logitech-Tastatur geht das hier in beide Richtungen, also egal ob das e vor oder nach dem Zeichen gedrückt wird.
0
MLOS21.01.1817:25
fliegerpaddy
Mit dem iPad Mini 2 und einer kleinen Logitech-Tastatur geht das hier in beide Richtungen, also egal ob das e vor oder nach dem Zeichen gedrückt wird.

Aber schon in Word probiert? Denn hier geht es auch: é
0
fliegerpaddy21.01.1817:53
Ja, in Word auf dem Mini 2. Geht.
0
lamariposa21.01.1818:11
MLOS
…Word-Version und angeschlossener Logitech Slim Combo ein E mit Akut (´) schreiben möchte also das hier: é - funktioniert das nicht.…
Sollte nicht eigentlich bei etwas längerem Druck aufs „E“ eine Auswahl verschiedener Sonderzeichen kommen, aus denen dann auszuwählen wäre?? Oder funktioniert das mit oben beschriebener Kombination nicht?
0
MLOS22.01.1807:45
lamariposa

Mit Hardware-Tastatur funktioniert das nicht - Bei der virtuellen klar, da ght das...
0
WollesMac
WollesMac22.01.1808:52
irgendwie alles eigenartig.
Jedenfalls kann ich auf dem iMac mit Apples (Hardware-Tastatur) und auf einem Mac-Pro mit externer USB-Mac-Tastatur aus dem Jahre 2011 genau das von lamariposa beschriebene Verhalten nutzen sprich langer Druck auf das e -jetzt E ergibt die im Bild ersichtliche Auswahl...
Gibt sogar dazu einen anderen aktuellen Thread hier
0
uhk
uhk22.01.1811:53
Hier funktioniert es auch auf unserem iPad pro (9,7) mit einer älteren Logitech Bluetooth Tastatur und Word365.
fliegerpaddy
Ja, in Word auf dem Mini 2. Geht.
0
MLOS22.01.1812:31
Ich nutze ja den SmartConnector.
0
zellofant22.01.1813:02
Drückst du [E] und dann [E]?
0
MLOS22.01.1813:04
zellofant
Drückst du [E] und dann [E]?

Ich drücke erst ´ und dann e
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen