Forum>Hardware>MacBookPro 2018 + LG 34WK95U

MacBookPro 2018 + LG 34WK95U

gorgont
gorgont15.10.1818:19
Hallo an alle,

ich habe mir nachdem mein iMac von 2009 die Grätsche gemacht hat ein neues MacBookPro 2018 gegönnt.
Dazu ebenso den neuen LG 34" WK95U Monitor mit 5K Widescreen 21:9

Wenn ich den Monitor jedoch über USB-C / TB3 anschliesse dann flackert das MacBookPro und ich bekomme es einfach nicht hin eine Verbindung aufzubauen, so dass ich ein Bild bekomme.

Wenn ich über einen Hub gehe und HDMI dann bekomme ich immerhin 4K Auflösung.
Woran kann es liegen?
Habe 3 verschiedene TB 3 Kabel versucht, ebenso SMC Reset gemacht.
macOS 10.14 ist aktuell.
Fehlt ggf. der aktuelle Treiber von LG ? finde hier jedoch gar nichts, da der Monitor noch sehr neu ist.

Freue mich auf eure Antworten
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
+1

Kommentare

gorgont
gorgont15.10.1821:08
Zur Info
der LG hat die Auflösung 5120 x 2160
das LG 5K Thunderbolt UltraFine Display hat 5210 x 2880
Auflösung sollte kein Problem sein, jedoch funktioniert es nicht
Werde mich mal an den LG Support wenden
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
Embrace16.10.1800:48
Eventuell mal die 10.14.1 Beta probieren? Ich hatte mit dem MBP ja das Problem, dass ich den Target Display Mode meines iMacs nicht nutzen konnte (mit Apples Thunderbolt Adapter und Kabel). Da hat allerdings der iMac geflackert. Andere Monitore haben sowohl in 1080p als auch 4K per HDMI funktioniert. USB-C habe ich nicht getestet.
Der Target Display Mode funktioniert auf jeden Fall mit der 10.14.1 Beta. Vermutlich gab es Probleme mit den Grafik- oder USB-C-/Thunderbolt-3-Treibern bei den neuen MacBook Pros.
0
gorgont
gorgont16.10.1815:00
Embrace

Vielen Dank für den Tip mache ich doch gerne 😃
Wo kann ich diese runterladen?
Bin kein Developer/Entwickler.
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
Embrace16.10.1815:56
Hier kannst du dich für die Public Betas anmelden:
0
gorgont
gorgont16.10.1821:24
Leider geht es auch nicht mit der Beta3, zwar erkennt er den Monitor jetzt jedoch flackert es noch immer, denke es liegt hier wirklich am MacOS, anscheinend wird der 34er 5K2K noch nicht unterstützt.
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
gorgont
gorgont17.10.1806:54
Habe ein Ticket an LG geschrieben und werde berichten.
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
+2
macster10017.10.1810:17
Danke, ich bin auch sehr an dem Monitor interessiert und hoffe, dass du die Probleme in den Griff bekommst!
+2
gorgont
gorgont17.10.1819:06
Bei LG ist das ganze an die Fachabteilung weitergeleitet worden, ich denke morgen sollte ich eine Info bekommen.
Ist jedenfalls sehr ärgerlich wenn man ein neues Gerät kauf (ob MacBookPro oder Monitor) und es nicht wie versprochen funktioniert.
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
gorgont
gorgont18.10.1820:55
Rückmeldung von LG ist, dass am Display ein Hardwaredefekt vorliegt.
Ich werde das Display nun erstmal zurückschicken und den Event am 30.10. abwarten, ggf. kommt ein Apple Display.
Wenn nicht zeitnah erscheint bestelle ich das LG 34er 5k2k nochmal und hoffe es funktioniert.
Ich hoffe es liegt keine Hardwaredefekt am MacBookPro vor, kann ich mir jedoch nicht vorstellen, da es an keinem der vier TB3 Anschlüsse funktioniert.
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
+2
macster10020.10.1810:12
Danke für die Rückmeldung! Ich habe auch noch eine schwache Hoffnung auf zeitnahe neue Apple Displays, wobei ich mir kaum vorstellen kann, dass da ein Ultrawide dabei sein wird. Ansonsten bin ich sehr gespannt, ob dein "Experiment" mit dem zweiten LG besser verläuft.
0
gorgont
gorgont22.10.1813:31
Anscheinend bin ich nicht der Einzige mit diesem Problem.
Der T2 Chip im 2018er MBP soll Probleme machen und dadurch zu Fehlern mit dem 5k2k Display führen. Hier muss Apple wohl nachbessern bzw. auch ein Firmware Update für den Monitor her.
Denke es sollte sich jedoch langfristig lösen lassen, da Problem ist jedoch schon bekannt und kein Einzelfall.

„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
+1
ApfelHandy4
ApfelHandy422.10.1815:31
Du scheinst tatsächlich nicht der Einzige zu sein ...

0
gorgont
gorgont22.10.1818:41
ApfelHandy4
Du scheinst tatsächlich nicht der Einzige zu sein ...


Leider nein, hab das bei Amazon auch schon gelesen.
Gibt sogar direkt eine Diskussion bei Apple

„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
macster10022.10.1819:10
Apple Support Forum
LG habe ich auch noch einmal kontaktiert - es gibt kein FW Upgrade für den Monitor und LG sieht die Verantwortung auch ausschließlich bei Apple.

Und deswegen wäre es so geil, wenn Apple endlich wieder eigene Monitore anbietet. Dann steht wenigstens fest, wer bei Problemen die Verantwortung hat.
0
gorgont
gorgont23.10.1821:15
Also Defekt ist der Monitor auf keinen Fall, habe das 5K2K Display durch einen Warmstart zum laufen bekommen.
Es wird somit schon erkannt, nur eben nicht so einfach wie gedacht.
Hoffe Apple reicht hier schnellstens einen Fix nach.
Sobald es dann funktioniert, werde ich es hier posten.
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
penumbra23.10.1821:23
vielleicht hilfreich: Bei mir läuft der Monitor am iMacPro mit voller Auflösung mit dem mitgelieferten TB3-Kabel.
„enjoy life in full trains“
+1
gorgont
gorgont23.10.1821:53
Habe doch das mitgelieferte Kabel genutzt.
Da ich nicht der Einzige bin, sonder quasi alle mit einem MacBookPro 2018 15" aktuell mit diesem Monitor Probleme habe, muss es Apple fixen.
penumbra
vielleicht hilfreich: Bei mir läuft der Monitor am iMacPro mit voller Auflösung mit dem mitgelieferten TB3-Kabel.
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
gorgont
gorgont28.10.1817:03
auch mit der Beta 5 leider keine Änderung.
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
+1
gorgont
gorgont03.11.1815:41
Statusmeldung

auch mit der Beta 10.14.2 funktioniert der Monitor leider nicht ohne Probleme.
Wenn ich einen Warmstart machen, dann geht alles einwandfrei und bis zum nächsten Sleep kann man ab 5K2K Monitor super arbeiten.
Hoffe Apple liefert hier schnell eine Update...
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
Luivision03.11.1816:58
Ein wenig OT.
Hmm ob das echt ist
Have you seen the Getting started guide on the new Mac Mini? It shows the display we all want 🤷‍♂️ https://twitter.com/jonatan/status/1058465619950092288/photo /1
0
gorgont
gorgont04.11.1820:52
ja hab ich auch schon gesehen, wird aber sicher kein WideScreen Display werden.
Trotzdem interessant, jedoch benötige ich das Display jetzt und nicht erst wenn das neue Apple Display erscheint 😃
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
gorgont
gorgont08.11.1821:30
kurze Info:
mit der aktuellen 10.14.2 Beta funktioniert ist
Das Display ist nun endlich zu benutzen.
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
+1
Luivision08.11.1821:53
Puh. Gut mich juckt der auch auch.

Spekuliere aber das evtl zum BF ein gutes Angebot kommt.
Die aktuelle Preistendenz sieht zumindest gut aus mit 1269€ fallend...
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen