Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Hardware>MacBook Pro 13 2,26Ghz 2009 Line in/ out defekt?

MacBook Pro 13 2,26Ghz 2009 Line in/ out defekt?

Mr BeOS
Mr BeOS09.08.1112:51
Mein besagtes MacBookPro spielt Audio über die internen Lautsprecher ab. Ebenso über USB und FW-Audiointerfaces.

Der Kopfhörer- und Lineinport funktioniert nicht mehr. Seit wann kann ich nicht genau sagen, denke aber dass es vor ca. 14 Tagen noch reibungslos funktionierte.

OSX 10.6.8 und alle aktuellen Updates installiert.

Meine Frage hat jemand schon mal ähnliches festgestellt?
Ich bin mir nicht sicher ob es ein Hard- oder Softwarefehler ist.

Tips und Anregungen zur Fehlerfindung würden mich freuen.


Vielen Dank
„http://www.youtube.com/watch?v=ggCODBIfWKY ..... “Bier trinkt das Volk!“ - Macht Claus Nitzer alkoholfrei
0

Kommentare

zwobot09.08.1113:16
Vielleicht sind die Kontakte verdreckt. Zumindest hoffe ich das für Dich. Denke ein kaputter Stecker wird teuer, da er vermutlich mt der Hauptplatine verbunden ist...Klassiker wie Lautstärke auf 0 bist Du ja sicher durchgegangen.
0
Mr BeOS
Mr BeOS09.08.1113:19
zwobot
Klassiker wie Lautstärke auf 0 bist Du ja sicher durchgegangen
leider ja...
Über die internen Lautsprecher wird ja auch ein Signal ausgegeben. Der Rechner schaltet nicht auf
Kopfhörermodus um wenn man einen ebensolchen oder ein Miniklinkenkabel einsteckt.
Der Ton wird dann weiter über die Lautsprecher des Rechners ausgegeben.

Ich werde mal mit etwas Alkohol die Reinigung versuchen.

Schon mal Danke
„http://www.youtube.com/watch?v=ggCODBIfWKY ..... “Bier trinkt das Volk!“ - Macht Claus Nitzer alkoholfrei
0
Boss
Boss09.08.1113:37
Mr BeOS bei mein MacBook Pro6,2 kommt oft vor das ich über interne Lautsprecher kein Ton hab. Da stecke ich den Optischen S/PDIF rein und raus und der Ton ist wieder da.

Lass mal Apple Service Diagnostic machen ASD 3S132 ist der richtige, ich bekomme von Apple eine Reparatur oder Tausch, da der Fehler auf Protokoll steht.
0
Mr BeOS
Mr BeOS09.08.1113:55
Gelöst! Fehler saß an der Tastatur bzw. vor dem Bildschirm.

Boss/ zwobot
Vielen Dank

Fehler gefunden, Problem beseitigt.
Der Fehler lag glücklicherweise in einer falschen Einstellung in den Audioeinstellungen der Systemeinstellung.

Das mit dem ASD ist aber auf jeden Fall eine höchst interessante Info, welche ich bis dato noch nicht kannte!

In den Systemeinstellungen war bei der Tonausgabe im unteren Bereich "Gerät verwenden für Toneingabe" angehakt.
Wie es dazu kam, - durch Geisterhand, geistige Umnachtung, oder weil ich das Gerät verliehen habe kann ich nicht sagen.
Ich bin aber froh, dass es wieder funktioniert.

Für einen späteren Verkauf des Gerätes wäre es nicht unerheblich, wenn der Audioport eine Macke hätte.
„http://www.youtube.com/watch?v=ggCODBIfWKY ..... “Bier trinkt das Volk!“ - Macht Claus Nitzer alkoholfrei
0
julesdiangelo
julesdiangelo09.08.1114:32
Normalsterbliche haben aber keine offizielle Möglichkeit die ASD-Medien zu bekommen, richtig?
Käme dann ja etwas doof rüber wenn man mit entsprechendem Protokoll beim ASP aufkreuzt.
„bin paranoid, wer noch?“
0
Boss
Boss09.08.1114:48
julesdiangelo der ASP sollte einen ASD haben und auf Kundenwunsch ausführen,leider steht dieser Test nur auf Rechnung ohne Protokoll.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.