Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Apple TV>Kopfhörer für Apple TV und Uhr

Kopfhörer für Apple TV und Uhr

Legoman
Legoman15.01.1812:55
Ich hab leider nichts wirklich schlaues gefunden, also frag ich als stolzer Neubesitzer von Watch und Apple TV 4 mal ganz naiv:

Kann ich am Apple TV Bluetooth-Kopfhörer anmelden?
Kann ich die gleichen Kopfhörer auch mit der Apple Watch verbinden? Ist das kompliziert?

Ich stelle mir folgendes vor: Ich möchte beim Sport über die Uhr Musik hören und die gleichen Kopfhörer zu Hause am Apple TV benutzen. Ich will einfach nicht 2 Paar Kopfhörer kaufen...

Und weiter:
Kann ich am Apple TV vielleicht sogar mehrere Kopfhörer anmelden? Auf welche Weise erfolgt dann die Lautstärkeregelung?
0

Kommentare

LongJo
LongJo15.01.1813:02
Hey Legoman,
zu der Watch kann ich leider nichts berichten, aber am ATV4 klappt das.
Wir haben hier einen Aldi-Bluetooth-Kopfhörer und das MegaBoom am aTV gekoppelt.
Soweit ist das ein Kinderspiel. Interessant wird das allerdings, wenn ich den Kopfhörer einschalte und ihn eigentlich mit dem Handy verbinden will. Wenn das ATV an ist, dann kann es schon einmal vorkommen, das es schneller ist mit dem Verbinden als das Handy. Aber das ist ja ein bekanntes Thema bei Bluetooth.
„macht doch Watt ihr Volt“
+1
becreart
becreart15.01.1813:04
Ja sollte klappen. Habe ach 2 Kopfhörer mit beiden Geräten verbunden.
0
Legoman
Legoman15.01.1813:21
das klingt schon mal erfrischend.
Der Kopfhörer sucht sich also das passende Gerät? Das wird beim Sport ja gut klappen, nur zu Hause wird es spannend...
Und wie regelt man die Lautstärke am ATV?
(Habe Universalfernbedienung, Lautstärkeregler steuert direkt den Verstärker.)
0
daschmc15.01.1813:43
Besitze die BeatsX welche mir auf all meinen iCloud Geräten angezeigt werden. Denke dies ist bei allen Kopfhörer mit Apple W1 Chip der Fall 🎧
Einfacher geht es nicht 😉
0
LongJo
LongJo15.01.1814:36
Legoman
Und wie regelt man die Lautstärke am ATV?
(Habe Universalfernbedienung, Lautstärkeregler steuert direkt den Verstärker.)
Bei uns klappt das mit der "+" / "-" Tasten an der ATV-Fernbedinung.
Ansonsten hat der BT-Kopfhörer auch welche, mit den das sogar auch funktioniert
„macht doch Watt ihr Volt“
0
ela15.01.1815:38
Am Wochenende gerade ausprobiert - Beats-Kopfhörer mit W1 Chip
Einmal musste ich am AppleTV die Kopfhörer (die direkt aufgeführt wurden) auswählen. (vor paar Tagen schon mal gemacht)

Dann:
- ATV läuft
- Kopfhörer eingeschaltet
- Zack - Verbunden.

- Kopfhörer aus, ATV ausgemacht.
- Später am Tag Kopfhörer eingeschaltet ... Mein MacBook Pro wurde nicht automatisch verbunden, konnte die Beats aber einfach aus der Menüleiste (BT-Symbol) auswählen, fertig.

Wird mit der Watch ähnlich klappen.

Lautstärke:
- habe ich am Kopfhörer geregelt weil +/- an der Fernbedienung das TV-Gerät steuern (ist so in den Einstellungen gewählt)... obwohl... ich hätte das mal probieren sollen - ATV weiß ja, dass jetzt ein BT-Gerät angeschlossen ist und hätte die +/- Tasten evtl. selbst genutzt? Hm... na, nächstes Mal ausprobieren
+1
Seppovicz15.01.1815:47
Mit Kopfhörern, die nicht Apples W1 Chip haben, verhält es sich wie folgt:

Es wird eine Prioritätenliste erstellt, das Gerät, das als erstes mit dem Kopfhörer gekoppelt worden ist, ist der Master. Jedes weitere danach Slave. Sprich, du hast deinen Kopfhörer als erstes mit dem Apple TV gekoppelt, später mit dem iPhone.
Es wird erst die Verbindung mit dem atv hergestellt. Willst du aber mit deinem iPhone hören, musst du in den Bluetooth-Einstellungen aktiv die Verbindung zum atv trennen.

Willst du später den Kopfhörer wieder am atv nutzen, muss man die Verbindung wiederherstellen.
+2
Legoman
Legoman15.01.1816:53
Also muss ich jetzt nur noch sportliche Schmalzbohrer mit W1 finden?
Ich google morgen mal, wenn der Chef nicht guckt...

Ständig neu zu verbinden erscheint mir mühsam.

Fernbedienung für ATV ist nicht vorhanden. Die brachte gutes Geld bei eBay...
+1
Chriz_L
Chriz_L15.01.1817:03
Wenn man die Kopfhörer an ATV und watch nutzen will muss man zumindest am ATV immer im Menü die Verbindung wieder herstellen - geht ist aber etwas nervig. Bei der watch könnte es einfacher sein, da man dann meistens nicht mehr in Reichweite des ATV sein wird und sich der Kopfhörer dann die watch von selbst aussucht.
Mehrere Bluetooth-Geräte am ATV anmelden geht. Gleichzeitig den Ton auf mehreren ausgeben scheint aber nicht zu klappen - oder hat das schon wer geschafft. Ich höre immer nur am zuletzt verbundenen auch wenn ein anderes noch verbunden ist.
0
schaudi
schaudi15.01.1817:31
Legoman
Ständig neu zu verbinden erscheint mir mühsam.

Ne wieso? So wie Seppovicz es erklärt ist es doch super für dich. Du koppelst zuerst das aTV, d.h. immer wenn du zu hause bist sind die Kopfhöhrer mit dem aTV verbunden. Als nächstes koppelst du die Watch. Die wird dann immer verbunden wenn du unterwegs bist. Es sei denn du machst Sport daheim.

Trotzdem sind natürlich die mit W1 Chip prinzipiell noch besser. Die earPods von Apple sollen ja wieder erwarten auch echt toll sein. Vergleichsweise guter Sound und kein ständiges herausfallen, was ja viel vorher vermutet wurde^^
„Hier persönlichen Slogan eingeben.“
+1

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.