Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>ITunes reagiert nicht nach Update auf 10.5.7

ITunes reagiert nicht nach Update auf 10.5.7

kbis14.05.0911:23
Hallo,
habe das Problem, dass Itunes zwar startet und auch die Alben anzeigt, aber sich nicht bedienen lasst, es läuft nur der Ball, beim Abbruch des Programs steht immer, Programm reagiert nicht.
Habe schon Rechte repariert, Cache gelöscht, Preference gelöscht, kein Erfolg.
Gibt es noch etwas, was ich tun kann?
Vielen Dank für Tip´s
0

Kommentare

fronk
fronk14.05.0911:51
Welche iTunes-Version? Wie lange hast Du den Ball rödeln lassen? Ist Deine Bibliothek sehr groß? Hast Du viele Playlists und Intelligente Playlists? Wie greifst Du auf sie zu z. B. externes Laufwerk? Ein bisschen mehr Input wäre nicht schlecht …
0
elBohu
elBohu14.05.0911:52
reagiert nicht nicht sondern ziemlich träge...
in zwei wochen gibts 8.2
„wyrd bið ful aræd“
0
cr4nky14.05.0911:53
Das Problem hatte ich zwischenzeitlich bei 10.5.6 auch mal. Lass den einfach mal ne Weile machen, dann gings zumindest bei mir wieder!
0
kbis14.05.0912:00
Version ist 8.1.1
Bibliothek umfasst ca. 10000 Stücke, ist auf der internen Platte, Playlists habe ich nur ein paar
0
kbis14.05.0912:12
ja, ihr habt recht, nach langer Zeit ist es nun am laufen, das ist doch aber nicht normal und war unter 10.5.6 nicht so
0
Bobbes
Bobbes14.05.0912:13
Hast Du schon mal probiert, iTunes nochmal zu installlieren? Vieleicht hilft das.....
Bei mir läuft iTunes genauso schnell und flüssig mit über 15000 Titeln wie vorher!
0
kbis14.05.0912:15
ja, eine Neuinstallation von itunes habe ich auch schon durchgeführt, bringt kein besseres Ergebnis
0
fronk
fronk14.05.0912:16
Hm, ich habe meine auf einer TimeCapsule und die umfasst einige 100.000 Tracks und einige hundert Playlists. Da ist er nach dem Start immer so 2-4 Minuten am rödeln. Ich lasse ihn dann einfach machen und kann dann nach der Zeit wieder zugreifen. Wie lange hast Du denn so gewartet?
0
kbis14.05.0912:19
bestimmt fünf Minuten
0
kbis14.05.0912:22
ich danke Euch erstmal, muss jetzt mal kurz weg, vielleicht hat ja noch einer eine zündende Idee, finde das schon nervig
Gruss an alle
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.