Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>MacTechNews>IOS-App-SPAM bei MTN?

IOS-App-SPAM bei MTN?

Megaseppl29.03.1411:27
Mir wurde eben beim Aufruf der MTN-Seite automatisch der AppStore auf dem iPad geöffnet mit Link auf die App iLove. Da scheint irgendein dummes Javascript in der Werbung Eures Ad-Partners zu sein. Unten ein Screenshot des App-Aufrufs.
Ich habe nun erstmal auf iCab mit Werbeblocker gewechselt da mich diese AppStore-Links tierisch nerven.
0

Kommentare

Zauberlehrling29.03.1412:59
Damit haben einige Seiten zu kämpfen.

Das kommt über Google Werbung. Ausser sich bei Google zu beschweren kann man als Seitenbetreiber wohl nichts machen.
In wie weit Google da einfluß auf die Werbung hat weiß ich nicht.
0
WollesMac
WollesMac29.03.1413:01
Kann ich nur bestätigen. Hab ich seit einiger Zeit auf etlichen Seiten mit unterschiedlichen Browsern. Auch wenn da ein weiterführender Link gedrückt wird. Insbesondere auf der Seite von "Focus" hängt sich dabei die Safari-App gerne auf. Da hatte ein Werbefuzzi eine richtig blöde Idee... - auch wenn mtn dafür nix kann
0
o.wunder
o.wunder29.03.1413:13
Auf iOS rufe ich „Werbeseiten“ nur noch mit Opera auf, dann ist die Werbung weg und die Links wirken damit nicht. Schade ist auch, das heute viele Seiten wesentlich mehr JavaScript enthalten als eigentlichen Inhalt, zB JavaScript 800 kByte und Inhalt 200 kByte. Da helfen auch Javascript Blocker um weniger Datenverkehr zu benötigen und die Seiten schneller zu laden, auch das erledigt der Opera Browser wunderbar und wenn man dort die Komprimierung nutzt, laden die Seiten noch schneller.
0
Hot Mac
Hot Mac29.03.1413:24
Das hatte ich heute nacht auf MTN
0
Hot Mac
Hot Mac29.03.1413:24
Weiterleitung auf
0
iMango
iMango29.03.1415:24
Meine Reddit App frägt mich immer "möchten sie diesen Link außerhalb von Alien Blue starten". Ich wünschte mobile Safari würde das auch mitbringen.
„mau5dead like deadmau5“
0
westmeier
westmeier29.03.1417:14
Ich kann das Problem bestätigen. Bislang ist es nur bei MTN auf dem iPhonr aufgetreten. Aus nicht nachvollziehbaren Gründen öffnet sich beim Surfen auf dieser Seite manchmal plötzlich der AppStore und mir wird eine krude App angeboten.
0
o.wunder
o.wunder29.03.1417:36
Ich nutze auf dem iPhone nur die MTN App, da hatte ich das Problem noch nicht. Es wird nur mitunter nachgefragt ob eine http Seite geöffnet werden soll, was ich verneine und dann ist gut.
0
Boedefeld29.03.1417:39
o.wunder:
Kann es sein, dass dort nur gefragt wird, ob du eingebettete Videos in Safari öffnen möchtest?
0
Clashwerk
Clashwerk29.03.1418:27
Gerade eben mit dem IPhone die Seite angesurft und plötzlich ging der AppStore mit Triviago auf – wenn der Thread hier nicht ganz oben gewesen wäre, wäre ich wohl leicht verwundert ob der Ursache gewesen.
0
Hot Mac
Hot Mac29.03.1419:06
Wenn man Werbeflächen verkauft und das Ruder aus der Hand gibt, darf man sich nicht wundern, daß irgendein Schrott nachgeladen wird ...

Die Kontrolle kann man schnell verlieren.
Das ist hinlänglich bekannt!
0
Fenvarien
Fenvarien29.03.1422:24
Wer davon betroffen ist, bitte mir den Werbeanbieter schicken, auf den weitergeleitet wurde - dessen Werbeeinblendungen werden dann nach Möglichkeit gesperrt. Vor allen unter iOS gibt es momentan manche Anbieter, die zu derlei Mitteln greifen und immer neue Werbeaccounts bei Google anlegen.
„Ey up me duck!“
0
dan@mac
dan@mac29.03.1422:34
Und ich dachte ich bilde mir das nur ein oder tappe irgendwo drauf ohne es zu merken.
0
Megaseppl30.03.1409:14
Ich wurde schon wieder weitergeleitet.... Aufm iPhone, diesmal auf die App "bwin".
Oben befindet sich ein weißer Werbebanner ohne sichtbaren Inhalt.
0
Megaseppl30.03.1409:15
Und hier die App auf die ich geleitet wurde:
0
karpati
karpati30.03.1409:50
Megaseppl
Und hier die App auf die ich geleitet wurde:

Auf die wurde ich auch weitergeleitet, als ich die MTN Rewind aufmachen wollte.
0
iMango
iMango30.03.1413:20
@ Fenvarien: meistens von "Candy Crush Saga" und "Lovoo"
„mau5dead like deadmau5“
0
john
john30.03.1416:33
ich hatte schon alle möglichen "entführungen" in den app store auf apps.
candy crush, lovoo, ilove, trivago, immobilienscout, diverse spiele von denen ich mir nichtmal den namen gemerkt habe, etc...
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
Simoon
Simoon30.03.1418:21
Bei mir auch schon mehrfach "bwin", sowie einige Spiele, an die ich mich nicht mehr erinnern kann.
0
Waldi
Waldi30.03.1419:35
Sowas gibt es aber nur in Deutschland, oder?
Auf meinem iPod touch habe ich hier in Ö nie solche Erscheinungen.
„vanna laus amoris, pax drux bisgoris“
0
Waldi
Waldi30.03.1419:38
Ich gehe aber auch nur mit der App zu MTN
„vanna laus amoris, pax drux bisgoris“
0
Mr BeOS
Mr BeOS31.03.1400:34
Ist mir auch schon untergekommen - Safari auf iPad und iPhone.
Nutze nie die MTN-App.

Bin dann einfach nicht mehr unterwegs auf MTN gegangen...

Auf dem Rechner ist mir das noch nicht passiert.

Hot Mac
Da es oft personalisierte Werbung gibt, habe ich jetzt ein wenig Angst vor dir.
„http://www.youtube.com/watch?v=ggCODBIfWKY ..... “Bier trinkt das Volk!“ - Macht Claus Nitzer alkoholfrei
0
Hot Mac
Hot Mac31.03.1407:36
Mr BeOS
Hot Mac
Da es oft personalisierte Werbung gibt, habe ich jetzt ein wenig Angst vor dir.
Keine Sorge, ich schieße nur auf Leute, die die falsche Biersorte mitbringen.
0
o.wunder
o.wunder31.03.1409:21
Der mobile Safari ist zum mobilen surfen eh nicht gut geeignet, da er keine Filter nutzt und die heutigen überladenen Seiten komplett lädt, oft 1 MByte pro Seite, das geht ganz schön auf das Inklusive Volumen der mobile Verträge. Besser iCab oder Opera die dort Abhilfe schaffen können.
0
Hot Mac
Hot Mac31.03.1409:36
o.wunder

In Anbetracht dessen, daß uns das Filtern seitens MTN untersagt ist, kommen wir an Safari ja nun mal nicht vorbei.

iCab ist in der aktuellen Version übrigens recht flott geworden!
0
john
john31.03.1409:42
In Anbetracht dessen, daß uns das Filtern seitens MTN untersagt ist
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
Hot Mac
Hot Mac31.03.1409:45
john
In Anbetracht dessen, daß uns das Filtern seitens MTN untersagt ist
Steht in den Nutzungsbedingungen!
Keine AdBlocker!
0
MikeMuc31.03.1410:34
Komisch das sich hie noch keiner von MTN gemeldet hat.

Jetzt gerade hab ich im der MTM App auf einen iPhone 4 die neueste News zum iPad und den Spezialeffekten geöffnet und prompt fragt mich das iPhone ob ich einen Link about blank oder so öffnen will obwohl ich wirklich nirgends weiter getippt habe (mehrmals getestet)
Wohlgemerkt bei Werbung innerhalb der APP!

Wo sind die Werbeaufseher? Bitte sorgt dafür das sowas aufhört.
0
Megaseppl31.03.1410:37
MikeMuc
Komisch das sich hie noch keiner von MTN gemeldet hat.
Fenvarien hat sich doch bereits gemeldet.
Da aber zahlreiche Seiten mit dem Problem zu kämpfen haben (u.a. da es sehr schwer zu reproduzieren ist) ist eine Lösung vermutlich nicht so leicht...
0
john
john31.03.1411:07
MikeMuc
Jetzt gerade hab ich im der MTM App auf einen iPhone 4 die neueste News zum iPad und den Spezialeffekten geöffnet und prompt fragt mich das iPhone ob ich einen Link about blank oder so öffnen will obwohl ich wirklich nirgends weiter getippt habe (mehrmals getestet)
Wohlgemerkt bei Werbung innerhalb der APP!

Wo sind die Werbeaufseher? Bitte sorgt dafür das sowas aufhört.
das, was du da beschreibst, hat rein gar nix mit der problematik zu tun, um die es hier in diesem thread geht.
dieses bescheuerte popup, ob "about:blank" extern in safari geöffnet werden soll, ist einfach nur ein phänomen in der seit über einem jahr nicht mehr aktualisierten mtn-app und kommt jedesmal wenn z.b. ein youtube-video in einer news eingebettet ist.
das ist einfach "nur" mies programmiert von mtn.

hier in diesem thread geht es allerdings um entführungen: zack, der appswitcher geht auf, macht die app store app an und wirft dich auf eine app, die du laden kannst/sollst, ohne dein aktives zutun.
ein problem, das nicht mtn exklusiv ist, sondern überall dort auftaucht wo ios auf (bestimmte) bannerwerbung trifft. sei es direkt in apps oder aber auch im browser auf websites. z.b. ebay, etc.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
MikeMuc31.03.1412:11
john
das, was du da beschreibst, hat rein gar nix mit der problematik zu tun, um die es hier in diesem thread geht.
dieses bescheuerte popup, ob "about:blank" extern in safari geöffnet werden soll, ist einfach nur ein phänomen in der seit über einem jahr nicht mehr aktualisierten mtn-app und kommt jedesmal wenn z.b. ein youtube-video in einer news eingebettet ist.
das ist einfach "nur" mies programmiert von mtn.

Hm, auch gut bzw. eignetlich nicht. Hab ich nur noch nie gehabt bzw bemerkt. Und da es jetzt zeitgleich bei mir auftauchte dachte ich da gäbe es eine Zusammenhang.
0
crass5331.03.1413:31
Hot Mac

Keine Sorge, ich schieße nur auf Leute, die die falsche Biersorte mitbringen.

Wie sind die Überlebenschancen bei Flensburger?
0
Hot Mac
Hot Mac31.03.1414:51
crass53
Hot Mac

Keine Sorge, ich schieße nur auf Leute, die die falsche Biersorte mitbringen.

Wie sind die Überlebenschancen bei Flensburger?
Gut, aber nicht sehr gut!
Jever, Flens und Guiness ...
0
Mr BeOS
Mr BeOS31.03.1418:02
JEEEVVVVEEEERRRR!!!
„http://www.youtube.com/watch?v=ggCODBIfWKY ..... “Bier trinkt das Volk!“ - Macht Claus Nitzer alkoholfrei
0
HumpelDumpel
HumpelDumpel31.03.1418:33
Mr BeOS
JEEEVVVVEEEERRRR!!!
Und, tritt der Effekt direkt nach dem ersten Öffnen auf?
Kannst du noch Angaben über den weiteren Verlauf machen?
0
o.wunder
o.wunder31.03.1418:47
Hot Mac
john
In Anbetracht dessen, daß uns das Filtern seitens MTN untersagt ist
Ich rede nicht von AdBlockern, sondern von komprimierter Übertragung die der mobile Opera kann.
0
Hot Mac
Hot Mac31.03.1418:51
o.wunder
Hot Mac
john
In Anbetracht dessen, daß uns das Filtern seitens MTN untersagt ist
Ich rede nicht von AdBlockern, sondern von komprimierter Übertragung die der mobile Opera kann.
Ach so ...
Muß man hierfür nicht wieder Google mit ins Boot ziehen?
0
Mr BeOS
Mr BeOS31.03.1421:03
HumpelDumpel
Trat bei mir beim ersten Öffnen auf.
Das mit der Weitereitung auf SPAM Seiten.
- das Jever ist ein gewollter Effekt nach Öffnung.
„http://www.youtube.com/watch?v=ggCODBIfWKY ..... “Bier trinkt das Volk!“ - Macht Claus Nitzer alkoholfrei
0
o.wunder
o.wunder01.04.1409:20
Hot Mac
Muß man hierfür nicht wieder Google mit ins Boot ziehen?
Nein, aber ein Server des Opera Herstellers, irgendwer muss ja die Daten komprimieren.

Der mobile Opera kann auch die Seiten umbauen, wenn man das möchte, damit lassen sich dann Texte sehr gut lesen.
0
Hot Mac
Hot Mac01.04.1410:59
o.wunder
Hot Mac
Muß man hierfür nicht wieder Google mit ins Boot ziehen?
Nein, aber ein Server des Opera Herstellers, irgendwer muss ja die Daten komprimieren.

Der mobile Opera kann auch die Seiten umbauen, wenn man das möchte, damit lassen sich dann Texte sehr gut lesen.
Das wußte ich nicht.
Bei iCab erfolgt die Seiten-Kompression via Google.
0
westmeier
westmeier03.04.1413:22
Es war dann bei mir mal wieder so weit: Nachdem ich in der Seitenleiste auf ein Galeriebild geklickt habe und dieses angezeigt würde, bin ich auf die App "bwin Sports" im AppStore geleitet worden. Also zurück zu Safari gewechselt: das gleiche Spiel noch mal
Erst im dritten Anlauf kam dann in Safari ein Fenster in dem ich gefragt wurde ob ich die App aufrufen will. Nein. Danach war Ruhe.
Zu der Zeit war keine bwin-Werbung auf MTN sichtbar, aber Werbung für irgendein "Kingdom ..."-Spiel aus dem Google Play Store. So ein Schrott!
0
Fenvarien
Fenvarien03.04.1416:26
Es ist sehr schwer, herauszufinden, von wem die Werbung ist. bwin zum Beispiel schaltet selber gar keine Werbung, das macht irgendein anderer Anbieter. 56 Anbieter habe ich schon blockiert; aber anscheinend noch nicht den richtigen erwischt...
„Ey up me duck!“
0
dan@mac
dan@mac03.04.1418:54
Für das Kingdom Spiel war heute auch Werbung ganz unten zu sehen. Wurde dann hierhin weitergeleitet: https://itunes.apple.com/de/app/x-men-battle-of-the-atom/id675503792?mt=8

Dann war da noch Webung von Arktis,KabelScheune, JessenLenz und Telekom zu sehen.
0
Fenvarien
Fenvarien03.04.1421:24
Wer ist denn der Anbieter für Kingdom? Kommt die Werbung auch auf dem Mac und könntest du da mal die URL kopieren?
„Ey up me duck!“
0
Megaseppl03.04.1421:58
Got it! Hab mal aufm Mac ein iPhone simuliert:
0
Megaseppl03.04.1422:03
Das Banner ist auf "//478dw.de/c533184a24030b0" verlinkt.
Wenn man die beiden Slashes zu Beginn weglässt kommt man auf eine Ad-Seite...
0
Megaseppl03.04.1422:18
fen: Ich habe das Archiv der Seite gesichert und Dir per Mail geschickt. Mit der Anleitung in der Mail kannst Du es so reproduzieren.
0
dan@mac
dan@mac03.04.1422:40
Ja, das ist er.
0
Fenvarien
Fenvarien04.04.1409:19
Super, vielen Dank, das war sehr hilfreich!
Jetzt hoffe ich mal, dass die komplette Sperrung dieser URL (478dw.de) etwas bringt.
„Ey up me duck!“
0
westmeier
westmeier04.04.1409:41
Super. Fenvarien & Megaseppl, vielen Dank für eure Mühe.
Wenn damit das Problem (zumindest vorerst) behoben ist, hat es sich absolut gelohnt. Es war ja auf dem iPhone echt nervig auf MTN zu surfen, wenn man immer damit rechnen musste plötzlich "gekickt" zu werden.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.