Forum>Software>Gelöschte 32bit Software wird dennoch angezeigt?!

Gelöschte 32bit Software wird dennoch angezeigt?!

the-r09.10.1923:35
Hi Leute,
warum wird mir unter "Systembericht" > "Software" > "Ältere Software" immer noch 32 Bit Software angezeigt (ScanSnap, Office 2011 für Mac, etc.), obwohl ich die mit AppCleaner und in den Papierkorb legen und leeren gelöscht hatte?!
Wie kann ich da eventuelle Überbleibsel noch entfernen?
Danke für eure Tipps.

Grüße
Roman
+1

Kommentare

Weia
Weia09.10.1923:40
the-r
warum wird mir unter "Systembericht" > "Software" > "Ältere Software" immer noch 32 Bit Software angezeigt (ScanSnap, Office 2011 für Mac, etc.), obwohl ich die mit AppCleaner und in den Papierkorb legen und leeren gelöscht hatte?!
Weil "Systembericht" > "Software" > "Ältere Software" nicht anzeigt, welche 32-Bit-Software auf Deinem Mac installiert ist, sondern welche 32-Bit-Software auf Deinem Mac installiert war (und benutzt wurde). Diese Liste wird nicht aktualisiert, wenn Du etwas löschst.
Wie kann ich da eventuelle Überbleibsel noch entfernen?
Das musst Du sowieso nicht. Es ist ja nicht so, dass 32-Bit-Programme macOS irgendwie stören würden. Sie funktionieren halt nur nicht mehr.
„Kohle ist kein Grund zum Anbaggern“
+3
piik
piik09.10.1923:44
diese Suche könnte helfen, denn sie zeigt die echt auf der Platte (SSD) befinden 32-bit-Apps an:
„Hardware ist seltener schlecht drauf - Software macht schon häufiger Mucken...“
+3
the-r09.10.1923:54
Weia: Danke. Dann passt ja alles

piik: Genau über die Seite bin ich auch gerade gestolpert und hab noch eine weitere App gefunden. Jetzt sollte alles weg sein Danke auch dafür.
+1

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.