Forum>Software>Festplatte mit 0 überschreiben

Festplatte mit 0 überschreiben

ma-ka19.06.0907:21
hallo

ich möchte gern meine interne festplatte im macbook sicher löschen,
am besten mehere male mit 0 überschreiben,

kann ich das aus dem laufenden betrieb machen?
welche kostenfreie software gibt es hierfür?



0

Kommentare

macdevil
macdevil19.06.0907:27
Von der Installations-DVD starten und dies im Festplattendienstprogramm ausführen.
„Wie poste ich richtig: Ich schreibe einfach überall irgendwas hin. Egal wie unnötig mein Post ist.“
0
Fröschl
Fröschl19.06.0907:28
Die Software hast Du an Bord. Mit dem Festplattenmanager kannst Du den freien Platz mit Nullen überschreiben.
0
bestbernie19.06.0907:28
Aus dem laufenden System ist wohl etwas unbedacht, denn wie soll die Platte und vor allem das System, denn selber löschen.
Also du brauchst dafür die System DVD, startest mit gedrückter taste C davon, wählst die Sprache aus und aus der dann erscheinenden Menüleiste oben wählst du dann das Festplattendienstprogramm aus und löscht die Platte mit den jeweils passenden Optionen, 1x überschreiben, 7x überschreiben oder 35x überschreiben, hierbei wird nicht nur mit 0en überschrieben, das ist unsicher sondern mit wirren ZahlenFolgen. Es wird die gesamte Platte überschrieben, also nicht nur das was belegt ist, so kann dann 35x z.B. 500GB schon mal ein tagelanges Warten erzeugen.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen