Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Hardware>Externe Festplatte USB 3.2 Gen. 2 mit MacBookPro verbinden.

Externe Festplatte USB 3.2 Gen. 2 mit MacBookPro verbinden.

barbagianni
barbagianni03.05.2216:43
Ich habe vor eine Dockingstation (USB 3.2 Gen. 2) für SSD und HDD Festplatten zu kaufen.

Im Lieferumfang der DS gibt es einen Kabel USB-C zu USB A.


Da die mein MacBook Pro 11,1 USB 3 Eingänge besitzt, kann ich von der gesamte Datenübertragung des USB 3.2 Gen 2. nicht richtig profitieren.

Kann ich die Dockingstation mit einer Thunderbold meines MBP anschliessen?
Da würde ich dann einen Kabel USB-C to Thunderbold kaufen.

Kann man das Empfehlen?
0

Kommentare

maculi
maculi03.05.2216:57
Vorsicht, dein Mac hat noch TB in der Version 2 (anderer Stecker als aktuelle Versionen). Du könntest versuchen noch ein Dock mit TB2 aufzutreiben.
Wenn es da noch was gibt ist das vielleicht sinnvoller als ein Adaptergedöhns anzufangen.
0
barbagianni
barbagianni03.05.2217:18
Oder soll ich einfach auf USB bleiben und gut ist es?
0
maculi
maculi03.05.2217:29
Kommt immer drauf an, was genau du machen möchtest. Fürs Backup reicht auch eine langsame Verbindung, um Musik und Filme auszulagern (für den reinen Konsum, nicht wenn es um Bearbeitungen geht) ebenfalls. Wenn aber ein Indesign-Dokument mit zig großen PS-Dateien darauf liegt, und du willst das bearbeiten, dann wäre eine TB2-Platte eine Überlegung wert. Nur ist diese alte Version (bzw. passendes Zubehör) nicht mehr weit verbreitet, die Preise können da einiges über USB liegen.
0
marm
marm03.05.2218:13
Es gibt die Transcend JetDrive-SSD für Thunderbolt 2. Die habe ich mir damals für mein Macbook Pro aus 2013 gekauft, die SSD (spezielle SSD in Apple-Bauform) in das Macbook eingebaut und die alte SSD in das Gehäuse. Das funktioniert gut und brachte so um die 800 MB/s (wenn ich das richtig erinnere).
+1
barbagianni
barbagianni11.05.2216:44
Kann jemand vielleicht einen Adapter USB-C auf Thunderbolt 2 empfehlen?
Ich finde gerade keinen der für Datentransfer geeignet ist ... natürlich nicht für den unverschämtem Preis von Apple
0
Kronar (back)12.05.2211:02
Hallo Barbagianni,

Du kannst versuchen ein Thunderbolt 3 Dock zu kaufen und das per Apple Adapter (ein anderer ist mir nicht bekannt) anzuschliessen. Der Adapter bietet keinen Strom, deswegen laufen Thunderbolt 3 Platten nicht mit ihm.
Die Kosten für dieses Setup würden sich aber wahrscheinlich auf >350€ belaufen...
IMHO macht es keinen Sinn, so viel Geld da rein zu stecken, sondern dies lieber für die Neuanschaffung für einen aktuelleres MBP aufzusparen und mit den 500 MB zu leben...
Zu mal die meisten USB3.2 Platten auch unterhalb der machbaren 1000 MB/s bleiben...

Gruß
Kronar
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.