Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Netzwerke>Dauern Cloudflare Captcha vorseite eingeblendet

Dauern Cloudflare Captcha vorseite eingeblendet

barbagianni
barbagianni01.07.2109:20
Ich habe immer wieder das Problem, egal mit welchem Browser, bei einigen Webseiten wie autodoc oder autoteilendirekt, wird eine Seite mit Captcha angezeigt ohne das Captcha zu lösen kann ich die Webseite nicht besuchen.
Wo ran liegt es das?

Ist es bei euch auch der Fall?

MacMini M1

0

Kommentare

Legoman
Legoman01.07.2114:52
Ich hab das am Firmenrechner.
Es greifen einfach sehr viele Kollegen über die gleiche IP aufs Internet zu und das kommt den Seiten seltsam vor. Ab und an kommt dann Captcha (besonders bei google).
+1
ttwm01.07.2116:08
Auf dem Mac (Daheim 10.15.7 als auch im Büro 11 - beides Mal über Telekom als Provider rein)
Chrome: direkter Aufruf der Seite https://www.autoteiledirekt.de/
Firefox: direkter Aufruf der Seite https://www.autoteiledirekt.de/
Edge: direkter Aufruf der Seite https://www.autoteiledirekt.de/
Safari: Cloudflare vorgeschaltet
+1
barbagianni
barbagianni01.07.2119:55
Entschuldigt mir die vielleicht blöde Frage, aber wo kommt das Clodflare her?
Es muss so ein Geschäftsverlust für die Firmen sein.

Ich wollte eigentlich was bestellen, aber dann captcha dass auch sehr umständlich und total komisch... man muss immer Fahrräder, Ampel oder Boote suchen .... nie schöne Frauen oder so ... als ob man nicht anderes zu tun hätte.

Natürlich suche ich mir dann einen anderen Anbieter.

Wissen die es nicht?
+1
Legoman
Legoman02.07.2108:16
Es ist ein Schutz der Seiten vor massenhaften Aufrufen, durch die die Server lahmgelegt werden.
0
nane
nane02.07.2108:53
barbagianni
Ich umgehe den Claudflare-Capcha-Blödsinn immer, indem ich im Safari-Enwicklermenü den "User-Agent" auf Chrome, Edge oder Firefox umstelle. Das funktioniert eigentlich immer.
„Das Leben ist ein langer Traum, an dessen Ende kein Wecker klingelt.“
0
MikeMuc02.07.2109:52
nane
das ist ein Workaround. Aber warum kommt der Mist (nur) bei Safari bzw. dort gehäuft?
Nicht das es ein subtiler absichtlich von Webseiten eingebauter Nervfaktor ist weil andere Browser mehr von sich preisgeben als „die Anderen“.
-1
barbagianni
barbagianni02.07.2109:58
nane

bei mir klappt auch mit deinem Vorgehensweise nicht.
0
cps02.07.2111:26
barbagianni
Ich wollte eigentlich was bestellen, aber dann captcha dass auch sehr umständlich und total komisch (…)
Natürlich suche ich mir dann einen anderen Anbieter.

Wissen die es nicht?

Ohne Captcha - es gibt da ja auch noch einen anderen Anbieter, der das völlig selbstlos anbietet - wird es schwierig werden überhaupt noch einen Shop zu finden.
0
john
john02.07.2118:39
Wo ran liegt es das?
deine beispiel-seite lässt inhalte über ein cdn von cloudflare ausliefern:
https://www.cloudflare.com/de-de/cdn/
neben performance durch caching oder loadbalacing bietet cloudflare mit seinen cdn auch securityfeatures wie z.b. schutz vor ddos oder cors. grundsätzlich ist der einsatz eines cdn nichts ungewöhnliches.

kannst du (dir) erklären warum in deinem screenshot cloudflare der meinung ist, dass deine ip-adresse, die eines servers in einem rechenzentrum in frankfurt eines rumänischen hostingproviders ist?
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
+1
ttwm03.07.2116:16
john
…eines rumänischen hostingproviders ist?
wieso rumänisch?
-1
ChrisK
ChrisK03.07.2116:29
Guck mal in deinen Netzwerkeinstellungen nach, ob da ein Proxy eingerichtet ist. Es gibt diverse Adware die deinen Traffic umleitet um eigene Werbung in deine Internetseiten einzuhängen. Würde den Umweg über den dubiosen Server (und die IP) erklären. Kann auch von einer VPN-App kommen.
„Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.“
+1
MikeMuc03.07.2117:34
ttwm
Such nach der IP, schau, auf wen die registriert ist und such mal nach der Firma. So schwer ist das nicht
Ich vermute auch entweder eine VPN-App. Oder Schadsoftware auf dem Gerät. Falls ersteres zeigt das sehr gut, was diese VPN- Anbieter wirklich sin können.
0
ttwm04.07.2115:29
MikeMuc
ttwm
Such nach der IP, schau, auf wen die registriert ist und such mal nach der Firma. So schwer ist das nicht
Ich sehe (und sah schon vorher) m247 Ltd (UK, Spanien, Rumänien und US) - auf welcher Seite finde ich den Beweis, dass die in Rumänien beheimatet sind?

Ändert btw. nichts an der Tatsache, dass ich auch bei Benutzung von Safari ausschließlich das Cloudflare-Captcha angezeigt bekommen. Und ich habe Telekom, kein VPN, keine Schadsoftware oder ähnliches…
0
MikeMuc04.07.2123:57
ttwm
Dann will man wohl Safaribenutzer ärgern. Das hab ich jo oben schon mal vermutet
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.