Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Hardware>DAB Radio aufzeichnen

DAB Radio aufzeichnen

klausfl05.08.1120:43
Gibt es schon einen Stick mit dem man
DAB Radio aufnehmen kann ?
Wäre toll, heute stand auf der Computerseite
des Berliner Tagesspiegels das alle Sender Rundfunk Berlin Brandenburg im Laufe dieses Monats
digital ausstrahlen werden.
0

Kommentare

torfmac
torfmac06.08.1100:37
Von Terratec ist ein Stick angekündigt, der kommt aber wohl erst im September:
Mit dem NOXON Digitalradio DAB+/ DAB Stick empfangen Sie Digitalradio über Antenne am PC. Die Software wurde speziell in Kooperation mit Fraunhofer Institut entwickelt. Einfach den NOXON DAB+ Stick in den USB Port Ihres Computers stecken und die beiliegende Software installieren und schon steht dem mobilen Radioempfang nichts mehr im Wege. Der NOXON DAB+ Stick wird für 19,99€ im Handel erhältlich sein.

„Nur Fliegen ist schöner!“
0
klausfl06.08.1108:50
Danke forfmac
kannst du einen link schicken ?
0
Krypton06.08.1110:35
klausfl
Danke forfmac
kannst du einen link schicken ?

Der Link klebt als klickbarer blauer Kreis mit einem @-Zeichen drin bereits an seiner Nachricht.
0
klausfl06.08.1110:45
Vielleicht hab ich ja etwas übersehen aber von einer Recorderfunktion
schreiben die nichts.
0
Krypton06.08.1111:11
Das Ding ist auch noch nicht fertig und es ist noch nicht mal sicher, ob es überhaupt eine Software für den Mac gibt. Wenn es aber einen Sound am Mac ausgibt, dürfte sich dieser – zur Not auch mit separaten Programmen – mitschneiden lassen.
0
DonQ
DonQ06.08.1111:57
tja, eigentlich wird langsam das ende des DAB ausgerufen, vor allem weil die jungs mit DAB jetzt vor dem Problem stehen, dass sehr oft eine AUfrüstung auf DAB+ nicht möglich ist und dass wo der DAB im Auto gerne mal paar hunderter bis 1500,-- verschlungen hat.

Aber der ÖR hat's ja
„an apple a day, keeps the rats away…“
0
klausfl06.08.1112:05
DonQ
Das stimmt nicht siehe hier
http://www.tagesspiegel.de/medien/schalt-das-radio-ein/4465804.html
0
DonQ
DonQ06.08.1112:12
klausfl
Blödsinn !

DAB gibt es schon länger

und

die ALTEN DAB LASSEN SICH SEHR OFT NICHT AUFRÜSTEN.

kannst es jetzt lesen und verstehen ?

Neuerdings 27 Radiostationen verfügbar…sowas ist lächerlich, aber wenn das mal ausgereift ist, kann man weiterschauen.

„an apple a day, keeps the rats away…“
0
klausfl06.08.1115:32
Donq
Bevor du mich hier als Blödmann hinstellst lies erstmal den Artikel
gründlich- nix 27 Sender sondern 27 Standorte von denen gesendet wird.

DAB+ ist am 1. August als Mischung aus privaten und öffentlich-rechtlichen Hörfunkprogrammen gestartet. Von zunächst 27 Standorten aus erfolgt die digitale Verbreitung im DAB+-Standard. Neben bundesweit verbreiteten Programmen speist auch die ARD bis Ende des Jahres ihre Landesprogramme – vom Bayerischen Rundfunk bis zum NDR – regional ein. Unter den Pionieren der privaten Anbieter sind unter anderen Radio Energy NRJ, Klassik Radio, Radio Horeb, KissFM sowie das bereits erwähnte 90elf.de. Mit dabei sind zudem Deutschlandfunk, DRadio Wissen und Deutschlandradio Kultur. Die sechs Hörfunkwellen des Rundfunks Berlin-Brandenburg werden noch im August in der Region Berlin-Potsdam über DAB+ auf Sendung gehen.
0
chill
chill06.08.1116:23
klausfl
Allen Radios gemeinsam ist, dass sie sowohl DAB+ und den Vorgängerstandard DAB unterstützen

davon das DAB radios auch DAB+ können steht da aber nix ...
„"¿ssıəɥɔs ɹəp llos sɐʍ" :ʇƃɐs əsıəʍ ɹəp 'ßıəʍ sɐʍ ɹə sɐp ßıəʍ əƃnlʞ ɹəp“
0
klausfl06.08.1116:32
chill
lies mal den ganzen Artikel.
0
zwobot06.08.1116:50
Äh. Wozu ein DAb Stick wenn Radio über das Internet eh gestreamt wird. Und da gibt es nette Tools wie Snow Tape. Wer ein ipad sein eigen nennt nutzt gerne TuneInRadio und kann auch da aufnehmen, nur leider nicht exportieren.DAB strahlt ja auch nix anderes aus. So n Stick ist echt Geldverschwendung, solange der Rechner zuhause steht.
0
klausfl06.08.1117:17
Das stimmt nicht
internetradio nimmt im mp3 format auf ca 120-240 quality.
120 ist der Durchschnitt - sehe ich immer
wenn ich snowtape starte.
Dab strahlt unkomprimiert digital aus.
0
Toowok06.08.1117:30
Dab strahlt unkomprimiert digital aus.

Ähm, nein:
0
klausfl06.08.1117:44
OK lassen wir uns überraschen wie die quali ist.
Für mich interessant RadioKultur beim RBB und Deutschlandradio
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.