Forum>Netzwerke>Apples MAIL und Kabelmail/Vodafone heute nach "Wartungsarbeiten" ...

Apples MAIL und Kabelmail/Vodafone heute nach "Wartungsarbeiten" ...

MacNew02.10.1900:31
Hallo in die Runde,
seit den Wartungsarbeiten heute (1.10.2019) bei Kabelmail (=Vodafone) habe ich mit meinem E-Mail-Programm (Apple MAIL Version 9.3 / Betriebssystem OS X El Capitan 10.11.6) keinen Abruf/Zugang mehr zu meinen Mails bzw. den Mailservern.
In der generellen klassischen Ansicht von MAIL wird das kleine Warndreieck "Accountfehler" angezeigt ... und Im Programmfenster "Verbindung prüfen" wird angezeigt: "Die Verbindung zu diesem POP-Server ist fehlgeschlagen." und "Die Verbindung zu diesem SMTP-Server ist fehlgeschlagen."
Dieses kleine Warndreick wird auch bei allen meinen MAIL-Postfächern angezeigt. Wenn ich auf eines dieser Warndreiecke klicke, erscheint ein weiterer Hinweis:
"Kein E-Mail Empfang. ... Der Server meldet den Fehler: Es ist ein SSL-Fehler aufgetreten. Eine sichere Verbindung zum Server kann nicht hergestellt werden."

Frage: Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht ... und kann einen Tipp geben, damit MAIL wieder funktioniert / Zugriff hat?

DANKE vielmals!
0

Kommentare

john
john02.10.1905:12
um welches postfach geht es denn?
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
MacNew03.10.1909:23
Danke @ john für Deine Bereitschaft.

Mittlerweile hat sich herausgestellt, dass es wohl nur an Vodafone/Kabelmail lag - die hatten einfach mal einen "schön" langen Ausfall. - Irreführenderweise hatten die auf ihrer Webseite kommuniziert:
"... aufgrund von Wartungsarbeiten steht Ihnen das Komfort Cloud Portal für kurze Zeit nicht zur Verfügung. Sie können jedoch weiterhin Ihre E-Mails über POP3 oder die Komfort Cloud-App abrufen."
Und das mit POP3 stimmte definitiv nicht!
Auch später, als der Zugriff per Web-Schnittstelle aufs Postfach wieder funktionierte - da ging's mit MAIL immer noch nicht. - Mit dem Entschluss zu viiiel Geduld und nach Ablauf der Nacht konnte MAIL am nächsten Vormittag wieder zugreifen.
Komischerweise hat sich aber seitdem die bisherige Anordnung der Postfächer (am linken Bildschirmrand untereinander) in der Reihenfolge geändert ...
Auf die zwischenzeitlich von mir losgeschickte Störungs-Meldung gab es übrigens keinerlei "echte" Reaktion ....
0
john
john03.10.1910:06
aha. um welches postfach ging es?
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
-1
john
john04.10.1909:25
eine antwort wirds nicht geben, nehm ich an?
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
-1
MikeMuc04.10.1911:41
john
Nö, war ja ein Problem des Providers... was reitest du da jetzt noch drauf rum
-1
maclooser04.10.1913:59
Trotzdem war es gut, das Macnew Probleme hatte. Beim Einrichten meines Routers (Vodafone) hatte ich auch Probleme und wurde schon stutzig, ob ich das bisschen Fachwissen nun auch schon vergessen habe. Danke für die "unfreiwillige Hilfe".
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.