Forum>Software>AppleMail - gibt es Tools um emails untereinander zuweisen zu können ?

AppleMail - gibt es Tools um emails untereinander zuweisen zu können ?

Technobilder
Technobilder16.01.1809:40
Ich hab dazu nix über Google gefunden daher frage ich hier

Ich erhalte Rechnungen per email - die ich online bezahle.
Vom Onlineanbieter bekomme ich dann eine email mit der Zahlungsbestätigung.

Die Rechnungsemail und die Zahlungsbestätigung haben aber unterschiedliche Absender, unterschiedliche Betreffzeilen und unterschiedliche Zeitstempel. Somit wird es im Laufe der Zeit unmöglich einer Rechnung die entsprechende Zahlung zuzuordnen.

Da ich nicht beides immer ausdrucken, zusammenheften und abheften will suche ich nun eine Möglichkeit die email mit der Zahlungsbestätigung der ursprünglichen Rechnungsemail "zuzuweisen".
Käme also eine Mahnung würde ich die Originalrechnungsemail öffnen und dort den Verweis zur Zahlung sehen.

Hatte vor mir niemand dieses Problem ?
0

Kommentare

jogoto
jogoto16.01.1810:11
Ich kenne (leider) viele, die für solche Sachen Ordner und Unterordner, mit oft keiner oder nur wenigen Mails darin, erstellen. Kann ich absolut nicht empfehlen, gibt nur Chaos. Die etwas mildere Variante wären Intelligente Ordner. Auch wenn die genannten Punkte unterschiedlich sind, eine Gemeinsamkeit wie die Rechnungsnummer oder eine Vorgangsnummer muss es doch geben, oder? Was mich zum letzten Punkt bringt: einfach die Suche benutzen? Mahnung kommt, "Rechnung 12345 wurde nicht bezahlt", nach "Rechnung 12345" suchen, ...
Ja, ich weiß, die Suche in Mail ist nicht immer die zuverlässigste aber noch immer um Längen besser als jedes andere Konstrukt, was mir zu "Ordnung in Mail" begegnet ist.
„Genaue Angaben zum Problem sind unnötig. Funzt net reicht völlig.“
0
Kodo167016.01.1810:20
...oder eine der Apps zwischen Infoschnipselsammler und Dokumentenhaltungssystem; Evernote, Paperless, Devonthink...

Zumindest Devonthink hat einen zentralen Sammler, in den man alles und jedes einfach reinwerfen kann und anschließend verschlagworten und einordnen, auch automatisch.
0
udrabo
udrabo16.01.1811:50
Ich nutze das Mailprogramm Mailmate. Da kannst Du mit Tags arbeiten und wenn man sich da eine sinnvolle Verschlagwortung überlegt, ist das die schnellste und einfachste Möglichkeit, in solche Dinge Ordnung reinzubringen … Außerdem ist das Programm rasend schnell, auch bei vielen Mails und es lässt sich extrem auf die eigenen Bedürfnisse/Arbeitsweisen anpassen.
0
dolphin_nass
dolphin_nass16.01.1813:57
Hi Technobilder

Es gibt eine einfache Methode deine Idee anzuwenden. Ich arbeite mit dem Standard Mailprogramme.
Wenn ich eine Rechnung oder Quittung per mail erhalte! Markiere ich dass Mail in der Liste undöffne unter Ablage das Menü Drucken. in diesem Bildschirm kannst du noch auswählen und Definieren wie und was dein Ausdruck beinhalten soll. Jetzt hast du 2 Möglichkeiten. Variante 1: unten links auf pdf klicken und dann "als pdf Drucken" oder "öffnen in der Vorschau" Auswählen. Der erst ergibt sich selbserklärend.
Der Vorteil vom "öffnen in der Vorschau" ergibt sich daraus dass du ein dazugehöriges Dokument in die Vorschau reinziehen kannst und dann ein gemeinsames Dokument daraus generierst.
Ich hoffe dies Art der Verarbeitung oder Archivierung ergänzt deine Überlegungen.

Gruss Dolphin_nass
Technobilder
Ich hab dazu nix über Google gefunden daher frage ich hier

Ich erhalte Rechnungen per email - die ich online bezahle.
Vom Onlineanbieter bekomme ich dann eine email mit der Zahlungsbestätigung.

Die Rechnungsemail und die Zahlungsbestätigung haben aber unterschiedliche Absender, unterschiedliche Betreffzeilen und unterschiedliche Zeitstempel. Somit wird es im Laufe der Zeit unmöglich einer Rechnung die entsprechende Zahlung zuzuordnen.

Da ich nicht beides immer ausdrucken, zusammenheften und abheften will suche ich nun eine Möglichkeit die email mit der Zahlungsbestätigung der ursprünglichen Rechnungsemail "zuzuweisen".
Käme also eine Mahnung würde ich die Originalrechnungsemail öffnen und dort den Verweis zur Zahlung sehen.

Hatte vor mir niemand dieses Problem ?
0
jensche16.01.1814:00
Ich nutze Regeln im Standardmailprogramm. Welche mir alle Mails automatisch in die jeweiligen Ordner versorgt. Bei der Buchhaltung und dem sauberen Ablegen benutze ich einfach die Suchfunktion.
+1
Technobilder
Technobilder17.01.1801:48
Hab mir mal Mailtags testweise geladen - eigentlich gut - aber für meine Zwecke zu überdimensioniert und dadurch zu teuer - ich bräuchte nur das zusätzliche Infofeld muss aber in beiden emails jeweils die andere Mail referenzieren.

Hm, einfacher wird sein wirklich sein, einen Ordner anzulegen "Rechnungen" und alles da rein zu kopieren.
0
Dom Juan
Dom Juan17.01.1814:41
Ich bin in der gleichen Situation wie Du, habe Papier allerdings aufgegeben. Und daher ist ist mir die Funktion extrem wichtig 😛

Die Lösung waren auch für mich Regeln, die die entsprechenden Mails in einen -gemeinsamen- Ordner kopieren. Damit habe ich dann immer Rechnung-Zahlungsnachweis-Rechnung1-Zahlungsnachweis1-Rechnu ng2-.... in der Liste. Geht ganz einfach.

Der intelligente Ordner muss dafür zwei Bedingungen haben, von denen immer eine stimmen muss:
1. Irgendeine Konstante der Mails Deines Anbieters (Betreff, enthält "Schlagwort", Absender,...)
2. Irgendeine Konstante für den Zahlungsnachweis (Betreff, enthält "Schlagwort", Absender,...)

Wenn Du willst reiche ich auch gerne einen Screenshot meines Ordners nach, dafür müsste ich jetzt aber den Rechner hochfahren..
Anderer Nachteil, die Ordner werden Dir im iOS Mailprogramm nicht angezeigt.
„Mais lorsqu'on en est maître une fois, il n'y a plus rien à dire ni rien à souhaiter.“
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen