Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Hardware>Anmeldepasswort wird nach dem Einschalten nicht mehr verlangt

Anmeldepasswort wird nach dem Einschalten nicht mehr verlangt

Maczikaner11.07.2111:13
Seit Kurzem erlebe ich nach dem Einschalten bzw. Hochfahren des Macs das Mysterium, dass das Anmeldepasswort nicht mehr verlangt wird. Hole ich den Mac aus dem Ruhezustand, dann wird das Anmeldepasswort verlangt. Ich finde keine Erklärung, weiß jemand Bescheid?
iMac 27 Zoll, 2017, macOS Big Sur Version 11.4.
-1

Kommentare

seahood
seahood11.07.2111:42
Anmeldepasswort: Einstellungen Sicherheit Allgemein Anmeldepasswort.
Ruhezustand: Einstellungen Sicherheit Allgemein Passwort erforderlich ### nach beginn des Ruhezustands...
„Think different! “
+3
Goofer6911.07.2111:55
Nicht zu vergessen der Punkt: "Automatische Anmeldung deaktivieren"
kontrollier das Häkchen dort einmal
„Informationen findet man überall, "denken" muß man selber.“
+3
seahood
seahood11.07.2112:16
Automatische Anmeldung kann auch in EINSTELLUNGEN BENUTZER & GRUPPEN ANMELDEOPTIONEN eingestellt werden.
„Think different! “
0
Maczikaner11.07.2117:38
Vielen Dank für Euere Hinweise. Leider bringen sie mich nicht weiter, da ich die Einstellungen genauso vorgenommen hatte und habe, wie von Euch vorgeschlagen.


Schöner Gruß
Maczikaner
0
seahood
seahood11.07.2117:43
Lese nochmal:

EINSTELLUNGEN BENUTZER & GRUPPEN ANMELDEOPTIONEN ...
„Think different! “
0
jk35011.07.2118:13
Automatische Anmeldung deaktivieren müsste ein Häkchen haben.
+1
PythagorasTraining
PythagorasTraining11.07.2118:40

Wenn FileVault aktiviert ist, dann ist auch die automatische Anmeldung deaktiviert.
Ist FileVault nicht aktiviert, kann man es extra auswählen.
0
Marcel Bresink11.07.2121:07
Um genauer zu sein:

Wenn FileVault aktiviert ist, wird die automatische Anmeldung ebenso aktiviert, aber das manuelle Steuern der automatischen Anmeldung gesperrt, die zugehörige Einstellung wird also unsichtbar. Wäre das nicht so, müsste man sich sonst beim Starten zweimal anmelden, einmal bei FileVault zum Entschlüsseln der Festplatte und danach noch einmal bei macOS.

Es gibt allerdings eine versteckte Profi-Einstellung, um diese zweifache Anmeldung tatsächlich zu erzwingen, aber das ist ein anderes Thema.
+1
Maczikaner11.09.2111:53
Servus seahood und Goofer69, ich komme gerade noch einmal bei diesem Blog vorbei und entdecke da Euere Beiträge. Vielen Dank! Hier habt Ihr mich auf den "richtigen Pfad" gesetzt.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.