Montag, 11. Juli 2011

Apple hat zusätzlich zu den Updates für iMovie, iPhoto und Garage Band gerade Updates für iWeb (187,4 MB) und iDVD (37,6 MB) herausgegeben. Das Update für iWeb soll die allgemeine Stabilität verbessern und kleinere Probleme beheben. Zu iDVD 7.1.2 schreibt Apple etwas ausführlicher, was das Update Neues mitbringt:
Erhöhte Verlässlichkeit bei importierten iPhoto '11-Diashows
Beheben eines Problems beim erneuten Verknüpfen von Dateien
Beheben eines Problems, aufgrunddessen iDVD bei der Suche nach fehlenden Dateien die gesamte verfügbare CPU-Kapazität verwendet

Beide Updates lassen sich über die Softwareaktualisierung herunterladen wenn iLife 11 installiert ist.
0
0
16

Immer leichter, immer dünner - ist das der richtige Weg für MacBook, iPhone, iPad und Co.?

  • Auf jeden Fall, Apple schlägt exakt den richtigen Weg ein13,1%
  • Tendenziell ja, die Geräte werden dadurch etwas angenehmer zu nutzen27,2%
  • Unsicher, mich stört es nicht, sehe aber keine Vorteile7,4%
  • Eher nein, die notwendigen Kompromisse wiegen die Vorteile nicht auf33,3%
  • Auf keinen Fall, die Geräte verlieren dadurch unnötig an Möglichkeiten und werden uninteressanter18,9%
808 Stimmen19.03.15 - 27.03.15
11433