Freitag, 17. Mai 2013

Sharp hat drei neue hochauflösende IGZO-LCD-Panels für Notebook-Displays angekündigt. Diese sind für verschiedene Display-Größen von 15,6 Zoll über 14 Zoll bis 11,6 Zoll geeignet. Bereits in der Serienproduktion befinden sich IGZO-Panels für 13,3-Zoll-Displays wie sie auch im MacBook Air zu finden sind. Zusammen mit dem 11,6-Zoll-Panels wäre Apple nun in der Lage hochauflösende IGZO-Panels in der MacBook-Air-Serie zu verbauen. Die Auflösung beider Displays erreicht 2.560 x 1.440 Pixel bei einer Punktdichte von 221 dpi (13,3") beziehungsweise 253 dpi (11,6"). Die Serienfertigung der neuen Panels soll Sharp zufolge im Juni beginnen.

Die IGZO-Display-Technik bietet im Vergleich zu bisherigen Verfahren verschiedene Besonderheiten wie einen geringeren Stromverbrauch bei höheren Auflösungen sowie einen geringeren Platzbedarf durch dünnere Display-Panels. Erstmalig kam IGZO im vergangenen Herbst in Smartphones von Sharp zum Einsatz, gefolgt von einem hauseigenen Tablet. Zu dieser Zeit hatte Sharp noch mit Problemen bei der Serienfertigung zu kämpfen. Diese sind aber mittlerweile gelöst. Denn neben den angekündigten Notebook-Panels will Sharp noch weitere Panels für Notebooks, Smartphones, Tablets und TV-Geräte vorstellen.
0
0
11

Kommentare

Stefan-s17.05.13 09:02
Mhh,dann kommt das im Hebst?
Zu welchem Preis?
ulanbator
ulanbator17.05.13 09:06
Gut wäre ein 17 Zoll Display sauber entspiegelt und grossem Farbraum für ein neues MBP

... Consumer-Teile gibt es schon genug....
Gerhard Uhlhorn17.05.13 09:15
ulanbator
Gut wäre ein 17 Zoll Display sauber entspiegelt und grossem Farbraum für ein neues MBP
Da Apple inzwischen die iMac-Displays „sauber entspiegelt“, nehme ich mal an, dass sie da keinen Rückschritt machen werden. Und es wäre wichtiger, dass Apple mit mehr Farbabstufungen kommt, damit man die Displays profilieren kann ohne Farben zu verlieren!

Mich würde mal interessieren, wie bei anderen Herstellern der Stand der Entspiegelung ist. Hat jemand schon ein entspiegeltes Display bei einem anderen Hersteller entdeckt? Die müssten doch dort auch allmählich kommen. Weiß einer von Euch was?
maclex
maclex17.05.13 09:26
ich vermisse das wort "retina"

aber hochauflösend iss auch oke
LampenImac,PMG5,iBook,MBP2007,MBP 2010,iPod2003,nano2007, iphone3,4,6+, 2APE, ipad2,ipadmini, AppleTV2,MagicMouse,AluTastatur
Aulicus
Aulicus17.05.13 09:29
Hört sich doch gut an.
subjore17.05.13 10:33
maclex
ich vermisse das wort "retina"

aber hochauflösend iss auch oke

Retina ist es erst, wenn Apple es verwendet.
o.wunder
o.wunder17.05.13 12:42
Vielleicht ist dann im iPad Mini auch so ein IGZO Display. Freu...
teorema67
teorema6717.05.13 12:48
Gekauft. Dieses Jahr ist ein Air fällig
Nicht von der MTN-App gesendet.
Apfelbutz
Apfelbutz17.05.13 19:19
Sauber arbeiten liebe Sharp Mitarbeiter. Das Panel kommt in mein neues 11"
Kriegsmüde – das ist das dümmste von allen Worten, die die Zeit hat. Kriegsmüde sein, das heißt müde sein des Mordes, müde des Raubes, müde der Lüge, müde d ...
diddom
diddom17.05.13 19:34
Wird aber bestimmt dazu führen, dass ein MBA 75-100€ teurer wird.
Ob das jetzt so der Brüller ist...
Akuma
Akuma17.05.13 23:28
Naja bevor sowas bauen sollte schon die neue Generation Airs eine Intel HD8000 haben bei Vollbild Modus werden dann sicherlich auch laut und heiß
think better.... no differently ;D

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

Mein erstes Apple Produkt war ein...

  • Desktop-Mac (PPC oder Intel)29,5%
  • Apple-Notebook (PPC oder Intel)18,8%
  • Klassischer Macintosh (68k)23,6%
  • Apple-Notebook/Portable (68k)2,8%
  • iPod14,5%
  • iPhone4,4%
  • iPad0,2%
  • Apple Watch0,0%
  • Andere Apple-Peripherie (Drucker, Webcam, Maus, Tastatur etc.)0,2%
  • Apple I/II, Lisa5,0%
  • Sonstiges1,1%
1261 Stimmen17.08.15 - 05.09.15
13689