Kostenloses iWork bei Kauf eines Mac ab 1. Oktober | News | MacTechNews.de


Alle Meldungen rund um OS X Yosemite

Freitag, 25. Oktober 2013

Kostenloses iWork bei Kauf eines Mac ab 1. Oktober

Bild zur News "Kostenloses iWork bei Kauf eines Mac ab 1. Oktober"
Apple hat ein Up-to-Date Programm für Kunden gestartet, die einen neuen Mac ab dem 1. Oktober gekauft haben. Sofern im Mac App Store unter "Einkäufe" weder Pages, Numbers noch Keynote gelistet sind, lässt sich über das Up-to-Date Programm nach Anmeldung mit der Apple ID ein kostenloser Download anfordern. Käufer zwischen dem 1. und 21. Oktober sollten sich beeilen, denn hier endet das Up-to-Date Programm bereits zum 21. November 2013. Wenn der Mac hingegen ab dem 22. Oktober gekauft wurde, ist innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf eine Anfrage zu stellen. Für das Up-to-Date Programm sind sowohl Käufer eines neuen iMac, Mac mini, MacBook Air und MacBook Pro qualifiziert, als auch Käufer eines Apple zertifizierten generalüberholten Computers. Eine Liste mit allen qualifizierten Computern findet man auf der Webseite des Up-to-Date Programm.
0
0
0
38
Apple-Treff Hamburg (0)
06.09.14 18:00 Uhr
Macintisch Würzburg (0)
10.09.14 19:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
10.09.14 19:00 Uhr
IBC2014 (Amsterdam) (0)
11.09.14 - 16.09.14, ganztägig
Oculus Connect (0)
19.09.14 - 20.09.14, ganztägig
CanJam Europe 2014 (0)
20.09.14 - 21.09.14, ganztägig

Nutzen Sie Windows auf dem Mac?

  • Ja, regelmäßig als normale Installation4,8%
  • Je, regelmäßig über eine Virtualisierungslösung10,5%
  • Hin und wieder als normale Installation9,8%
  • Hin und wieder über eine Virtualisierungslösung25,8%
  • Nicht mehr, brauche inzwischen kein Windows mehr auf dem Mac17,3%
  • Gar nicht, brauche ich grundsätzlich nicht31,8%
1096 Stimmen04.08.14 - 22.08.14
6747