Google Play Music in einigen Wochen als iOS-App | News | MacTechNews.de


Alle Meldungen rund um OS X Yosemite

Freitag, 31. Mai 2013

Google Play Music in einigen Wochen als iOS-App

Bild zur News "Google Play Music in einigen Wochen als iOS-App"
Der Mitte Mai vorgestellte Streaming-Dienst All Access für Google Play Music soll laut Aussage von Googles Android-Chef Sundar Pichai in einigen Wochen auch als iOS-App von Google Play Music zur Verfügung stehen. Bislang müssen iOS-Nutzer auf die Web-Version von Google Play Music zurückgreifen, um den Musik-Store von Google nutzen zu können. Mit dem Streaming-Dienst im Abonnement-Modell setzt Google dem aber ein Ende und wird in einigen Wochen auf iOS-Geräten stärker mit Apples dominierendem iTunes Store konkurrieren. Da Apple für Verkäufe innerhalb von iOS-Apps einen Umsatzanteil von 30 Prozent verlangt, wird die iOS-App voraussichtlich keine Kauffunktion enthalten.

Ohnehin kann der Streaming-Dienst All Access von Google Play Music momentan nur in den USA genutzt werden, wo Nutzer für monatlich 9,99 US-Dollar den Zugriff auf den gesamten Musik-Katalog erhalten. Für unentschlossene bietet Google eine kostenlose 30-tägige Testphase. Noch in diesem Jahr soll All Access in weiteren Ländern online gehen.
0
0
0
3
SIGGRAPH 2014 (0)
10.08.14 - 14.08.14, ganztägig
Macintisch Würzburg (0)
13.08.14 19:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
13.08.14 19:00 Uhr
Apple-Treff Hamburg (0)
06.09.14 18:00 Uhr
Macintisch Würzburg (0)
10.09.14 19:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
10.09.14 19:00 Uhr
IBC2014 (Amsterdam) (0)
11.09.14 - 16.09.14, ganztägig

Woher beziehen Sie am liebsten Musik?

  • Aus dem iTunes Store oder einem anderen kostenpflichtigen Download-Dienst53,8%
  • Über kostenpflichtige Streaming-Dienste10,8%
  • Über kostenloses Online-Streaming bzw. (Online-)Radio5,4%
  • Ich kaufe Musik auf physikalischen Medien wie CDs oder Vinyl20,1%
  • Auf anderem Wege9,9%
710 Stimmen21.07.14 - 29.07.14
6309