Firefox 18 mit Retina-Unterstützung | News | MacTechNews.de

Themenseite:
Alle Meldungen zum Update auf iOS 7.1

Dienstag, 8. Januar 2013

Firefox 18 mit Retina-Unterstützung

Bild zur News "Firefox 18 mit Retina-Unterstützung"
Der bekannte Web-Browser Firefox wurde von der Mozilla Foundation in Version 18 fertiggestellt und nun zum Download freigegeben. Zu den Neuerungen des auf der Gecko-Engine basierenden Browsers zählt die Unterstützung der hochauflösenden Retina-Displays, die Unterstützung von WebRTC sowie eine grundsätzlich schnellere Ausführung von JavaScript-Funktionen auf Webseiten. Letzteres ist der neuen IonMonkey-Engine zu verdanken, deren Entwicklung einige Monate in Anspruch nahm. Bei WebRTC handelt es sich um ein standarisiertes Protokoll des World Wide Web Consortium zur direkten Datenverbindung zwischen zwei Browsern. Es erlaubt unter anderem Internet-Telefonie, Video-Chats und File-Sharing.

Darüber hinaus wurden in Firefox 18 auch Verbesserungen wie beispielsweise eine hochwertigere Darstellung skalierter HTML-Elemente und ein schnellerer Wechsel zwischen Tabs umgesetzt. Fehlerbehebungen und Neuerungen für Entwickler runden Version 18 ab. Entwickler können nun die neuen Touch-Events verwende und das Seitenverhältnis des Displays abfragen. Zudem wurde die Startzeit bei signierten Erweiterungs-Zertifikaten verbessert. Firefox 18 benötigt mindestens Mac OS X 10.6 und ist als Download rund 37 MB groß.
0
0
0
16
Apple-Treff Hamburg (0)
03.05.14 18:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
14.05.14 19:00 Uhr
Xojo-Treff Hamburg (0)
21.05.14 19:00 Uhr
Der IPv6-Kongress, Frankfurt (0)
22.05.14 - 23.05.14, ganztägig
KALYPSO DevDays in Frankfurt/Main (0)
26.05.14 - 27.05.14, ganztägig
AppleTalk Nürnberg (0)
04.06.14 19:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
11.06.14 19:00 Uhr

Welches Office-Paket nutzen Sie regelmäßig?

  • Apple iWork47,8%
  • Microsoft Office (Abonnement)3,4%
  • Microsoft Office (Lizenz)30,5%
  • LibreOffice8,0%
  • Google Docs0,6%
  • etwas anderes4,6%
  • keines5,2%
827 Stimmen17.04.14 - 24.04.14
0