2 - 3 mal wird die NAS auf dem Arbeitsplatz angezeigt?

aggi
Hallo,

ich habe an meiner Fritz!Box eine HDD per USB angeschlossen, die ich als NAS nutze.
Fotos, Dokumente oder anderes verschiebe ich per Dropzone vom iMac auf die NAS. Damit diese auch bei jedem Start zur Verfügung steht, habe ich sie unter Einstellungen - Benutzer & Gruppen - Anmeldeobjekte eingebunden.

Warum wird mir die HDD 2 - 3 mal auf meinem Arbeitsplatz angezeigt?
Kann man es umgehen, dass immer das Finderfenster zu dieser HDD mit aufgeht?
Hat jemand eine bessere Idee, wie man das machen kann, ohne die HDD in die Anmeldeobjekte einzubinden?

Danke....

Kommentare

buck
So ganz blind würde ich mal vermuten, dass das NAS einmal per AFP und einmal per SMB von der Box angeboten wird und deshalb auch mehrfach auftaucht.
aggi
habe es gerade geprüft.
2 x als SMB.

noch jemand eine Idee?
aggi
das gleiche mit der HDD die an der TC hängt.
2 x jeweils die Festplatten zu sehen. Heissen dann unter Info NAS und NAS-1 (beide an der fritz per smb) und HDD und HDD-1 (beide an der TC über afp).

wieso immer eine Variante mit "-1"???

danke....

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

Immer leichter, immer dünner - ist das der richtige Weg für MacBook, iPhone, iPad und Co.?

  • Auf jeden Fall, Apple schlägt exakt den richtigen Weg ein13,3%
  • Tendenziell ja, die Geräte werden dadurch etwas angenehmer zu nutzen27,4%
  • Unsicher, mich stört es nicht, sehe aber keine Vorteile7,8%
  • Eher nein, die notwendigen Kompromisse wiegen die Vorteile nicht auf33,1%
  • Auf keinen Fall, die Geräte verlieren dadurch unnötig an Möglichkeiten und werden uninteressanter18,4%
873 Stimmen19.03.15 - 31.03.15
11486