iOS 11.4 erscheint heute Abend - und wahrscheinlich weitere Updates

Der HomePod wird noch heute Abend über ein Update Unterstützung für AirPlay 2 erhalten - mit AirPlay 2 lassen sich unter anderem mehrere HomePods als Stereo-Lautsprecher nutzen.


Um dies auch nutzen zu können, ist zwangsläufig iOS 11.4 auf iPhone oder iPad vonnöten - ansonsten lässt sich das HomePod-Update nicht installieren. Apple wird daher heute Abend, wahrscheinlich gegen 19 Uhr (in den letzten Jahren erschienen die Updates um genau 19 Uhr), iOS 11.4 für alle Nutzer in der finalen Version freigeben - samt AirPlay 2 und Messages in iCloud.

Zusammen mit iOS 11.4 wird Apple wahrscheinlich auch macOS 10.13.5 veröffentlichen, welches ebenfalls Unterstützung für Nachrichten-Sync über iCloud und Fehlerbereinigungen mitbringt. Auch tvOS 11.4 und watchOS 4.3.1 könnten von Apple am heutigen Abend zeitgleich freigegeben werden.

Für alle Plattformen, nämlich iOS, macOS, watchOS und tvOS, stehen schon seit einigen Monaten Beta-Versionen im Entwicklerprogramm oder im öffentlichen Beta-Programm zur Installation bereit. iOS 11.4 steht seit 17. Mai als 6. Beta zum Download bereit, macOS 10.13.5, tvOS 11.5 wie auch watchOS 4.3.1 als 5. Beta.

Kommentare

Sagrido
Sagrido29.05.18 17:07
GEIL!
-2
tranquillity
tranquillity29.05.18 17:27
Ich lasse diesmal anderen den Vortritt. Mal sehen ob Verschlimmbesserungen dabei sind. Die Zeiten in denen man sich auf Updates freute und diese bedenkenlos installierte sind leider bei Apple vorbei
+9
Hot Mac
Hot Mac29.05.18 17:59
Ich kann doch unmöglich so viel Pech haben.
Heute Abend bin ich im Biergarten.
Hoffentlich gibt‘s da ein stabiles W-LAN.
0
superflo
superflo29.05.18 18:01
Hot Mac

WLAN ist natürlich wichtig.
Ich hab auch nur noch 43 GB Datenvolumen für den laufenden Monat. Hoffentlich reicht das bis zum 1. Juni

😂
0
Daniel S.
Daniel S.29.05.18 18:18
superflo
Hot MacWLAN ist natürlich wichtig.
Ich hab auch nur noch 43 GB Datenvolumen für den laufenden Monat. Hoffentlich reicht das bis zum 1. Juni

😂
Updates gehen ja nicht ohne wlan oder gibt es einen Trick?
0
Hot Mac
Hot Mac29.05.18 18:28
Daniel S.
superflo
Hot MacWLAN ist natürlich wichtig.
Ich hab auch nur noch 43 GB Datenvolumen für den laufenden Monat. Hoffentlich reicht das bis zum 1. Juni

😂
Updates gehen ja nicht ohne wlan oder gibt es einen Trick?
Man braucht halt zwei iPhones, um eines als Hot Spot verwenden zu können.
+4
Hapelein29.05.18 18:52
Daniel S.
superflo
Hot MacWLAN ist natürlich wichtig.
Ich hab auch nur noch 43 GB Datenvolumen für den laufenden Monat. Hoffentlich reicht das bis zum 1. Juni

😂
Updates gehen ja nicht ohne wlan oder gibt es einen Trick?

Über iTunes?
-2
Hot Mac
Hot Mac29.05.18 19:01
Hapelein

Im Biergarten?!
+2

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen