Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Galerie>Artwork>Ostern ist Bunt (Nancy)

"Ostern ist Bunt (Nancy)" von domtom

Durchschnittliche Bewertung: 3,1 Sterne
  • 5 Sterne: 7 Bewertungen
  • 4 Sterne: 4 Bewertungen
  • 3 Sterne: 3 Bewertungen
  • 2 Sterne: 4 Bewertungen
  • 1 Stern: 6 Bewertungen
0
0

Exif-Daten

Kamera:X-E2

Ausgangsbeitrag

domtom
domtom01.04.1811:41
In diesem Sinne, Frohe Ostern.

Danke fürs anschauen .

Kommentare

stepp6801.04.18 16:51
Hot!
iBert01.04.18 17:28
Schickes Board 😇
Objektiv ist relativ, subjektiv gesehen.
Mia
Mia01.04.18 18:56
domtom

Ich möchte dir mal etwas sagen. Zuerst mal bewundere ich deinen Fleiß und deinen Willen, schöne Bilder zu erstellen.

Ich sehe mir seit Jahren alle deine Bilder an, die du hier postest. Vielen dank für deine Mühen, das wir daran teilnehmen und unsere Meinung sagen dürfen. Ich denke, das ist das erste mal das ich etwas dazu sage.

Bitte nimm es auf keinen Fall persönlich jedoch bin ich bei deinen Bildern der Meinung, das du dich wenig weiterentwickelst. Die Substanz sollte eigentlich passen. Du hast sehr oft schöne Models und an der Hardware liegt es bestimmt auch nicht. Falls es deine Intention ist, mit diesen Bilder mal „Geld zu verdienen“ wirst du es in dieser Form schwer haben.

Es fehlt den Bilder an Qualität, Kreativität und Ästhetik.

Ich will dich auf keinen Fall kritisieren. Ich hoffe das kommt nicht so rüber.
Ich gönne dir von ganzen Herzen deinen Durchbruch und den Erfolg beim fotografieren.

In diesem Sinne noch erholsame Tage.
nane
nane01.04.18 19:22
Interessant!
Ebenfalls frohe Ostern!
Das Leben ist ein langer Traum, an dessen Ende kein Wecker klingelt.
AppleUser2013
AppleUser201301.04.18 19:43
tolles board... bin ich der einzige, wo der Blick sofort auf die Knie des Models ging...
crass5301.04.18 20:58
Mia

Danke für deinen auf den Punkt gebrachten Kommentar.
Hoffentlicht bleibt etwas hängen.
Weia
Weia02.04.18 00:03
Mia
Es fehlt den Bilder an Qualität, Kreativität und Ästhetik.
jogoto hat unter seinen Beiträgen den schönen Slogan Genaue Angaben zum Problem sind unnötig. Funzt net reicht völlig.

Daran musste ich denken, als ich Deinen Beitrag las. Was um Himmels willen soll domtom mit Deinem Statement ohne nähere Ausführungen anfangen können?

Deine Bilder sind nicht gut – mach sie besser! Wie soll das irgendwie hilfreich sein?

Ich persönlich denke mir, es ist keine Kunst, in einem männerdominierten Forum mit Bildern hübscher junger Frauen Aufmerksamkeit zu erregen. Ich sehe aber beim besten Willen nicht, was domtoms Fotos diesbezüglich von der üblichen professionellen Bilderflut negativ unterscheidet.

Vielleicht siehst Du ja mehr, aber dann wäre es hilfreich, wenn Du das auch artikulierst.
Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)
iBert02.04.18 02:17
AppleUser2013
tolles board... bin ich der einzige, wo der Blick sofort auf die Knie des Models ging...
Nein, bist du nicht. Hoffe für das Mädel, dass es nur an der Ausleuchtung liegt...
Objektiv ist relativ, subjektiv gesehen.
munichmacy
munichmacy02.04.18 09:43
Was macht denn ein gutes Bild aus? Was hätte man anders machen müssen, damit es "gut" wird? Die Frage stelle ich mir, bei meinen Bildern auch immer. Es ist nicht immer so einfach herauszufinden, was gut ist. Wenn ich einem Model die Aufnahmen zeige, dann wählt es oft ganz andere Bilder, wie ich das tuen würde.
pitch
pitch02.04.18 14:20
Mia
domtom
Es fehlt den Bilder an Qualität, Kreativität und Ästhetik.

Ich will dich auf keinen Fall kritisieren.

Was, wenn nicht Kritik, soll Deine Nachricht denn beinhalten? Du kritisierst ihn fundamental, was ja auch vollkommen in Ordnung ist, mir z.B. gefallen seine Bilder in der Regel auch überhaupt nicht.

Wenn Du ihn kritisierst, benenne es doch auch so, weichgespülte Kritik hilft ihm ggf. nicht weiter.
macdevil
macdevil02.04.18 23:35
AppleUser2013
tolles board... bin ich der einzige, wo der Blick sofort auf die Knie des Models ging...
Die Beine allgemein...
Wie poste ich richtig: Ich schreibe einfach überall irgendwas hin. Egal wie unnötig mein Post ist.
lphilipp
lphilipp03.04.18 00:16
... das Mädel hat "katholische Knie" - ganz einfach!
Man muß sich Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen! Albert Camus (Il faut imaginer Sisyphe heureux)
hrk23
hrk2303.04.18 04:02
AppleUser2013
tolles board... bin ich der einzige, wo der Blick sofort auf die Knie des Models ging...

Jetzt weis ich endlich wozu Overkneestrümpfe erfunden wurden.
*** Software is like sex; it's better when it's free. *** Linus Torvalds
Weia
Weia03.04.18 06:12
Könnt Ihr Euer chauvinistisches Rummäkeln an den körperlichen Details des Models jetzt vielleicht mal wieder einstellen? Das ist ja widerlich und das ist wirklich ein Grund, solche Bilder hier nicht zu posten.

Menschen sehen nunmal anders aus als auf Photoshop-Hochglanzbildern. Ihr habt bestimmt alle makellose Luxuskörper, was? Oder meint Ihr, bei Euch wäre das was anderes, weil Ihr Männer seid?
Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)
TFMail1000
TFMail100003.04.18 08:09
Weia
Könnt Ihr Euer chauvinistisches Rummäkeln an den körperlichen Details des Models jetzt vielleicht mal wieder einstellen? Das ist ja widerlich und das ist wirklich ein Grund, solche Bilder hier nicht zu posten.

Menschen sehen nunmal anders aus als auf Photoshop-Hochglanzbildern. Ihr habt bestimmt alle makellose Luxuskörper, was? Oder meint Ihr, bei Euch wäre das was anderes, weil Ihr Männer seid?

Vielen Dank
May the force be with you
enchiriadis03.04.18 10:53
Weia
Könnt Ihr Euer chauvinistisches Rummäkeln an den körperlichen Details des Models jetzt vielleicht mal wieder einstellen? Das ist ja widerlich und das ist wirklich ein Grund, solche Bilder hier nicht zu posten.

Menschen sehen nunmal anders aus als auf Photoshop-Hochglanzbildern. Ihr habt bestimmt alle makellose Luxuskörper, was? Oder meint Ihr, bei Euch wäre das was anderes, weil Ihr Männer seid?

Danke, auch von mir.

Glotzt nicht beim Pesten nach vorn und zur Seite.
Schaut in den Spiegel, da seht ihr die Pleite.

Und Nancy: Du bist wunderhübsch.
Hot Mac
Hot Mac03.04.18 11:12
Ich würde mal gerne etwas richtig »Provokantes« von Dir sehen.
Damit meine ich nicht, dass Du hier etwas Obszönes oder Ordinäres posten sollst, sondern etwas, das uns zeigt, dass Du Dich in Deinem Schaffen nicht wiederholst.

Zeig uns nicht mehr von Nancy, zeig uns mehr Nancy!
Trampa03.04.18 13:18
Mia
domtom
Du hast sehr oft schöne Models und an der Hardware liegt es bestimmt auch nicht. Falls es deine Intention ist, mit diesen Bilder mal „Geld zu verdienen“ wirst du es in dieser Form schwer haben.

Es fehlt den Bilder an Qualität, Kreativität und Ästhetik.


danke

tja so is das mit hobbyfotografen die zwar geld und eine günstige modellcommunity haben... aber halt einfach kein "Auge".... sehr verbreitet mittlerweile...
Weia
Weia03.04.18 14:01
Trampa
tja so is das mit hobbyfotografen die zwar geld und eine günstige modellcommunity haben... aber halt einfach kein "Auge"
Wie wäre es, wenn wenigstens einer derjenigen hier, die dieses Auge haben, uns Halbblinden wenigstens mal einen Hauch von einem Hinweis geben würde, was an diesem Bild denn so laienhaft ist, statt sich einfach still lächelnd darüber zu erheben?

Ich dachte, das hier ist eine Community, wo wir voneinander lernen?

Wenn hier jemand ein technisches Problem hat, werfe ich doch auch nicht den anderen Forums-Experten lächelnde Bemerkungen zu à la Ja, so sind sie halt, die Computer-Laien!
Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)
TFMail1000
TFMail100003.04.18 14:44
mach ich in der Regel, ich hab aber hier nichts auszusetzen...
Hintergrund passt zum extra auf Ostern eingestimmten bunten Bild, beim Modell ist die Haltung klar, passt auch zum Skateboard.. Nichts ist abgeschnitten, an der Beleuchtung kann ich auch nicht mäkeln... alles gut. Vielleicht hätte ich dem Modell Schuhe angezogen, anziehen lassen - passt besser zum Skaten.
Das Protektoren fehlen, stört mich als Fahrradhelmverweigerer nicht - man muss sich beim fallen weh tun, dann lernt man auch was
Den letzten Satz bitte auch nicht überinterpretieren.
May the force be with you
Trampa04.04.18 08:06
Weia
Wie wäre es, wenn wenigstens einer derjenigen hier, die dieses Auge haben, uns Halbblinden wenigstens mal einen Hauch von einem Hinweis geben würde, was an diesem Bild denn so laienhaft ist, statt sich einfach still lächelnd darüber zu erheben?

Ich dachte, das hier ist eine Community, wo wir voneinander lernen?

zum 20. mal dann? mal abgesehen von der diskussion was derlei knipsereien in diesem forum zu tun haben ist der herr sowieso beratungsresistent.. sorry aber der "beratungsdrops" is schon längst gelutscht... allein die hoffnung das irgendwann sowas nicht mehrgepostet wird stirbt zuletzt...
Trampa04.04.18 08:07
Trampa
Weia
Wie wäre es, wenn wenigstens einer derjenigen hier, die dieses Auge haben, uns Halbblinden wenigstens mal einen Hauch von einem Hinweis geben würde, was an diesem Bild denn so laienhaft ist, statt sich einfach still lächelnd darüber zu erheben?

Ich dachte, das hier ist eine Community, wo wir voneinander lernen?

zum 20. mal dann? mal abgesehen von der diskussion was derlei knipsereien in diesem forum zu suchen haben ist der herr sowieso beratungsresistent.. sorry aber der "beratungsdrops" is schon längst gelutscht... allein die hoffnung das irgendwann sowas nicht mehr gepostet wird stirbt zuletzt...
Weia
Weia04.04.18 08:16
Trampa
zum 20. mal dann?
Sorry, aber ich habe hier noch nie eine diese ganzen Vorhaltungen inhaltlich erläuternde Antwort gelesen, und ich würde es eben auch gerne verstehen.
mal abgesehen von der diskussion was derlei knipsereien in diesem forum zu tun haben
Das ist wieder ist wieder eine völlig andere Frage, die hier jetzt gar nicht zur Debatte stand. Ich dachte, der Galeriebereich sei für Fotos aller Art und sehe jetzt nicht, was an diesen Motiven problematischer ist als an Sonnenuntergängen, Nebellandschaften etc. Wenn Du irgendwelche Motive nicht magst, zwingt Dich ja keiner, sie zu betrachten.
Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)
jogoto04.04.18 09:31
Hot Mac
Ich würde mal gerne etwas richtig »Provokantes« von Dir sehen.
Da fällt mir spontan die von der Palette gefallene "Puppe" ein und die Balletttänzerin auf dem Podest. Dann ist aber auch schon Schluss. Zwischen sehr gut und gruselig scheint es nichts zu geben.

Weia
Trampa
tja so is das mit hobbyfotografen die zwar geld und eine günstige modellcommunity haben... aber halt einfach kein "Auge"
Wie wäre es, wenn wenigstens einer derjenigen hier, die dieses Auge haben, uns Halbblinden wenigstens mal einen Hauch von einem Hinweis geben würde, was an diesem Bild denn so laienhaft ist, statt sich einfach still lächelnd darüber zu erheben?
...
Wenn hier jemand ein technisches Problem hat, werfe ich doch auch nicht den anderen Forums-Experten lächelnde Bemerkungen zu à la Ja, so sind sie halt, die Computer-Laien!
Da Du mich mit meinem Slogan erwähnt hast: domtoms Problem ist meistens nicht die Technik und wenn es mal die Technik ist (Licht, etc), dann sagt man ihm das auch, inklusive Verbesserungsvorschläge. In der Fotografie gibt es aber noch die andere Seite. Die, die die gelernten Fotografen bei mir im Studium nie verstanden haben. Technisch perfekt aber null Ansprache auf emotionaler Ebene.
Bei domtoms Bildern geht mir das oft so. Es stimmt einfach nichts. "Kein Auge" ist deswegen eine legitime und passende Aussage und muss nicht weiter spezifiziert werden. Aber wenn Du es genauer haben willst, seine Bilder wirken platt und billig, wo sie erotisch sein sollen, verkrampft, wenn die Pose lässig sein soll, usw.
Das sin d aber alles Empfindungen. Wie soll man die gemäß meinem Slogan ausführen? Das ist nun mal nichts technisches.
Trampa04.04.18 09:37
danke Jogoto, besser und "objektiver" hätte ich es nicht formulieren können
Weia
Weia04.04.18 10:38
jogoto
Technisch perfekt aber null Ansprache auf emotionaler Ebene.
Bei domtoms Bildern geht mir das oft so. Es stimmt einfach nichts. […]
Das sind aber alles Empfindungen. Wie soll man die gemäß meinem Slogan ausführen? Das ist nun mal nichts technisches.
Na, das ist doch aber schon mal eine ganz wesentliche Erläuterung, die auch die Polarisierung im Forum hier nachvollziehbarer macht.

Und die gibt es ja: Es gibt eine Gruppe von Leuten, zu denen offenbar Du gehörst, aber auch Trampa, der Dir sofort zugestimmt hat, und etliche andere, denen derart offenkundig scheint, woran es den Bildern ermangelt, dass stillschweigendes Einverständnis herrscht und nähere Erläuterungen komplett überflüssig erscheinen.

Aber dann gibt es eben auch eine andere Gruppe, die regelmäßig äußert, wie angetan sie von domtoms Bildern ist. Und ich unterstelle mal, das tun die Mitglieder dieser Gruppe nicht einfach aus Höflichkeit.

Es scheint also wirklich um Geschmack zu gehen, über den man ja bekanntlich eigentlich eben nicht streiten kann. Das Problem aus meiner Sicht (und ich komme relativ frisch von „außen“ in diese offenbar lange schon schwelende Debatte hinein) ist, dass die Gruppe der domtom-Verächter einen Habitus an den Tag legt, als ginge es eben nicht um Geschmack, sondern um „objektive“ Kriterien, die zudem offenbar derart basal und einer Erläuterung nicht bedürfend sind, dass jeder, der auch nur nachfragt, was denn nun das Misslungene an den Fotos sei, sich bereits als kompletter Dilettant outet. Und intern klopfen sich die Mitglieder dieser Gruppe wechselseitig lächelnd, wissend und schweigend auf die Schultern und schließen die Gruppe für Außenstehende damit hermetisch ab.

Und das ist eben ein Problem, wenn es eigentlich um Geschmacksfragen bzw. bei Bildern von erotisch attraktiven Menschen letztlich im Verborgenen vermutlich um sexuelle Präferenzen geht.

Die viel geschmähten Knie zum Beispiel sind für mich gerade einer der Pluspunkte dieses Bildes. Ich mag Fotos, auf denen ich „echte“ Menschen erkenne und keine glattgebügelten Puppen. Aus demselben Grund mag ich es auch nicht, wenn Frauen sich die Achselhaare rasieren, während das so weit ich weiß für viele Männer ein „absolutes Erfordernis“ ist. So ist das eben mit Geschmack und erotischen Vorlieben, sie differieren stark und energisch. Alles OK, solange man nicht so tut, als hätte das was mit fotografischem Können oder Dilettantismus zu tun.
Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)
Trampa04.04.18 11:46
@Weia

auch wenn ich mich jetzt bewußt zur Zielscheibe mache:

es ist eben KEINE Geschmacksfrage, sondern eher eine von "Ahnung". Das Du in einem männerdominierten Forum IMMER positive Rückmeldung bekommst solange man weibliche Haut präsentiert ist kein Ausdruck von verschiedenen Geschmäckern, sondern einfach ein Beweis für die rudimentäre Veranlagung der Spezies Mann.

Ich bin mir sicher ich könnte hier 10 Bilder posten, alle schlecht gemacht, falsche beleuchtung, setting, verkrampfter ausdruck usw., ich garantiere Dir solange ein wenig haut zu sehen ist werde ich positive Rückmeldungen bekommen. Das sagt aber weder etwas über Geschmack oder Qualität aus, sondern siehe rudimentär.

Ich habe auch absolut nichts dagegen wenn mal der eine oder andere hier hin und wieder auch mal ein derartiges Bild postet. Die Häufung der (fast) immer gleichschlechten Bilder von DomTom nervt mich aber regelrecht. Für wirkliches Feedback wäre er in einer Fotocommunity besser aufgehoben, posten tut er die Bilder ja eh schon in diversen Erotik/Foto-Portalen. Ich würde es einfach angenehm finden wenn ich auf einer mac-spezifischen Seite auch nur mac-spezifisches sehe, bis auf wenige! seltene! Ausnahmen. Dafür haben wir doch die Diversität des Netzes, das für jeden Spleen, Tick, Thema es mindestens 20 passende Foren/Portale/Websiten gibt
Weia
Weia04.04.18 15:25
Trampa
es ist eben KEINE Geschmacksfrage, sondern eher eine von "Ahnung".
Ja, das behaupten die domtom-Gegner ständig, aber zumindest in allem, was ich gelesen habe, bleiben sie die Begründung dafür schuldig. Außer eben unentwegt zu wiederholen, dass sie Ahnung hätten, die andere Gruppe der domtom-Befürworter aber nicht.

Wenn sich diese Behauptung diskursiv so schwer einlösen lässt, wäre eine gute Alternative doch z.B. das Posten eines Bildes mit einem weiblichen Modell, das aus Sicht der domtom-Gegner eine gelungene Alternative darstellt, mit zumindest kurzen Hinweisen auf die als gelungen wahrgenommenen Aspekte.
Das Du in einem männerdominierten Forum IMMER positive Rückmeldung bekommst solange man weibliche Haut präsentiert ist kein Ausdruck von verschiedenen Geschmäckern, sondern einfach ein Beweis für die rudimentäre Veranlagung der Spezies Mann.
Jein.

Ich stimme Dir zu (und habe auch schon weiter oben geschrieben), dass es kein Kunststück ist, in einem männerdominierten Forum mit Bildern von hübschen Frauen Aufmerksamkeit zu erregen.

Aber daraus folgt logisch eben nicht, dass diejenigen, die domtoms Bilder nicht mögen, dies allesamt aus Feinsinn tun, während alle, die sie mögen, ihren Hormonen erliegen.
Die Häufung der (fast) immer gleichschlechten Bilder von DomTom
Bei so viel inniger Abneigung fällt mir das Verdikt eines Rock-Kritikers ein, der über eine Band, die er so überhaupt nicht goutierte, mal schrieb: Wer sie mag, der mag sie, wer Musik mag, der mag sie nicht.
Ich würde es einfach angenehm finden wenn ich auf einer mac-spezifischen Seite auch nur mac-spezifisches sehe
Aber davon ist die Galerie doch explizit ausgenommen; siehe z.B. die regelmäßigen Themenwettbewerbe. Was würdest Du denn sehen wollen? Lauter Fotos von Schreibtischen der Forumsteilnehmer mit ihren Macs drauf? Das fände ich nun wiederum albern. Ich denke mal, das verbindende Glied der Galerie ist doch eher sowas wie: Hier zeigen Forumsteilnehmer kreative Arbeiten, an deren Entstehung ein Mac beteiligt war.
Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)
Trampa04.04.18 15:45
@Weia

genau diese konstruktive kritik gab es schon zuhauf und immer wieder,.. irgendwann wird man mal müde... da es über die jahre anscheinend auch nicht fruchtet. es haben schon dutzende hier anwesende wirklich gute fotografen ihm durch die blume oder direkt versucht tips zu geben... wie man sieht ohne erfolg..

mach einfach mal die galerie auf und zähle domtom's einträge nur auf der ersten (aktuellsten) seite,.. ich bin auf 8 gekommen,.. eben das meine ich mit häufigkeit.....

mich persönlich schmerzt es einfach jedesmal diese bilder zu sehen.... vielleicht versucht du - wenn du magst- das einmal auf deinen beruf/faible/hobby umzumünzen und stell dir wen vor der trotz guter voraussetzungen (Arbeitsmaterial/Technik) und vieler, unzähliger tips unbeirrt immer wieder am falschen platz sein unvermögen präsentieren muss...
domtom
domtom04.04.18 16:55
Trampa
mach einfach mal die galerie auf und zähle domtom's einträge nur auf der ersten (aktuellsten) seite,.. ich bin auf 8 gekommen,.. eben das meine ich mit häufigkeit.....
Wo ist da dein Problem ?

Du kannst doch auch gerne Bilder posten.

Ansonten troll Dich.
Weitere Kommentare anzeigen

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um ein Galerie-Bild kommentieren zu können.