Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Galerie>Artwork>Durch den Schnee...

"Durch den Schnee..." von Dirkfried

Durchschnittliche Bewertung: 4,7 Sterne
  • 5 Sterne: 32 Bewertungen
  • 4 Sterne: 5 Bewertungen
  • 3 Sterne: 1 Bewertung
  • 2 Sterne: 1 Bewertung
  • 1 Stern: 0 Bewertungen
0
0

Ausgangsbeitrag

Dirkfried
Dirkfried13.12.1700:06
Die Situation am Sonntag genutzt und den seltenen ergiebigen Schneefall hier im Münsterland festgehalten.
„www.500px.com/dirkfrerichmann/galleries“

Kommentare

AppleUser2013
AppleUser201313.12.17 00:11
Wielange musstet du warten, bis das Wild die vor Linse kam?
Zeichner
Zeichner13.12.17 00:16
Wow! Superb.
AppleUser2013
AppleUser201313.12.17 00:30
Ja definitv Wow... das perfekte Winter Weihnachts Wallpaper....
Dirkfried
Dirkfried13.12.17 00:30
AppleUser2013 Danke sehr. Ich hatte Glück, das Wild und ich trafen fast zeitgleich dort ein.

Zeichner Vielen Dank!
www.500px.com/dirkfrerichmann/galleries
JoMac
JoMac13.12.17 07:26
Hammer Winterbild! Danke.
nane
nane13.12.17 14:57
Spitzenklasse!
Das Leben ist ein langer Traum, an dessen Ende kein Wecker klingelt.
TFMail1000
TFMail100013.12.17 18:38
die nackten Geschöpfe, verschleiert durch - den von dir mit Sicherheit provozierten - Schnee, erinnern mich an die sexistisch, pädophilen Bilder von David Hamilton aus den 70ern... schäm dich... ein Skandal.... warum schreitet MTN hier nicht ein...

...hätte ich jetzt fast geschrieben
Sorry - das musste jetzt raus
May the force be with you
AppleUser2013
AppleUser201313.12.17 21:10
Hallo Dirkfried

Ich wollte einfach mal fragen... Wie bekommst du das hin,solch ideale Positionen für solche Bilder zu finden...
Hast du Orte, die du immer wieder besuchst, um ein gutes Foto zu bekommen, oder ist es Zufall... Sozusagen... du wanderst und nutzt jede gute Gelegenheit, die Natur so einzufangen...
Dirkfried
Dirkfried13.12.17 21:35
AppleUser2013

Ich bin sehr oft draußen unterwegs und immer wieder an den gleichen Orten. Die meisten meiner Bilder entstehen im Umkreis von 15 km von meinem Zuhause.
Ich denke, wenn man die Landschaft kennt, sie sich auch ein Stück erlaufen hat, dann bekommt man vlt. eine Art Gefühl dafür. Das ist etwas anderes als im Urlaub einfach nur kurz aus dem Wagen auszusteigen und abzudrücken. Ich schaue mir die Gegend auch immer erst gerne an, bevor ich das Foto mache.
www.500px.com/dirkfrerichmann/galleries
AppleUser2013
AppleUser201313.12.17 21:53
danke dir
looser
looser13.12.17 23:32
Wie immer schön. Was mich, aber wie immer stört – die Größe.

Ich glaube kaum, dass man hier Deine Bilder missbraucht.
© looser@macbay.de
TFMail1000
TFMail100014.12.17 09:03
looser
Schön das du so positiv denkst, aber „hier“ ist in dem Falle das weltweit (meist) offene Internet...
May the force be with you
Weia
Weia14.12.17 09:30
Dirkfried
Ich hatte Glück, das Wild und ich trafen fast zeitgleich dort ein.
Was war das denn für Uhrzeit, wo einem sowas passieren konnte?
Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)
Keepo
Keepo14.12.17 10:32
Weia
Dirkfried
Ich hatte Glück, das Wild und ich trafen fast zeitgleich dort ein.
Was war das denn für Uhrzeit, wo einem sowas passieren konnte?

Normalerweise in der Abend- oder Morgen-Dämmerung. Aber im dicht besiedelten Deutschland von heute, ist das Wild eigentlich eh den ganzen Tag unterwegs - gerade im Winter, wenn das Nahrungsangebot begrenzt ist.
Er kam, sah und ging wieder.
Keepo
Keepo14.12.17 10:44
Dirkfried Geniales Bild, 4 * von mir. Fünf gäbe es ohne den starken Weichzeichner, aber ich weiß, das ist dein Stilmittel
Er kam, sah und ging wieder.
Keepo
Keepo14.12.17 11:18
Dirkfried Du hättest dein 500px-Album "female" ja ruhig mal als nsfw kennzeichnen können Ich sitz hier nichts böses ahnend in der Arbeit und hab auf einmal einen Nippel in Großaufnahme aufm Schirm
Er kam, sah und ging wieder.
Dirkfried
Dirkfried14.12.17 11:41
Keepo Na ich denke, bevor er auf dem Bildschirm in Großaufnahme erscheint, wirst du das Bild in klein wohl angeklickt haben...
www.500px.com/dirkfrerichmann/galleries
iJuG14.12.17 19:07
Kann man das Bild irgendwo runterladen? Ist ein schönes Weihnachts-Wallpaper
Dirkfried
Dirkfried15.12.17 09:15
iJuG Schreib mir mal eine Mail.
www.500px.com/dirkfrerichmann/galleries
schaudi
schaudi15.12.17 09:25
Dirkfried
Keepo Na ich denke, bevor er auf dem Bildschirm in Großaufnahme erscheint, wirst du das Bild in klein wohl angeklickt haben...

naja wirklich klein sind de Thumbs ja nicht. Je nach Bildschirmgröße ist das erste Bild da im Album, sehr schnell mal fast lebensgroß (wohlgemerkt das Thumb)

ich seh auch öfters wild beim gassi gang von früh bis spät. nur sind die bei uns so schreckhaft, dass man sie meist nur noch von hinten sieht
Hier persönlichen Slogan eingeben.
Keepo
Keepo18.12.17 09:34
Schaudi geht mir genauso, der Geruch vom Hund lässt Wild meist verschwinden bevor ich es zu Gesicht bekomme, mache mich dann mit meiner Spürnase spaßeshalber auf Spurensuche, zumindest wenn die Spuren wie jetzt zurzeit im Schnee sichtbar sind Tipp: geh mal, falls vorhanden, in der Nähe einer Autobahn. Dort treffe ich oft Rehe die offensichtlich weniger schreckhaft sind. Die lassen mich (mit Hund!) teilweise bis auf 100-150m ran
Er kam, sah und ging wieder.
schaudi
schaudi18.12.17 10:51
Das nah kommen ist weniger das Problem, mehr oder weniger - ehr das rechtzeitig erkennen. Hier ist entweder freies Feld (da hab ich aber auch nur ganz selten welche gesehen) oder unglaublich dichtes Unterholz oder sehr hohe Wiesen. Meist ist es so, dass sie nicht mehr als 10-20m neben mir auf einmal aus dem Unterholz preschen und dann weglaufen. Anfang November ist eines dabei sogar noch kurz auf mich zu und dann halb um mich rum. Das waren insgesamt trotzdem nur 1-2 Sekunden - viel zu wenig um überhaupt nur die Kamera zu heben, geschweige denn anzuvisieren. :'(
Im Sommer vor 2016 bin ich einmal sogar auf noch kürzere Distanz "rangekommen", wobei mir das auch erst in letzten Moment bewusst wurde - das war mitten in der Nacht auf ner mindst. 1,50 hohen Wiese, und 2m vor mir sprang auf einmal ein Riesiges Etwas auf und Preschte davon. Ich hoffe mal das war Rotwild - wüsste nicht was sonst xD

PS.: Wir habe jetzt seit ein paar Wochen noch n kleinen RH Dackel - Beagel Mix Welpen - vielleicht kann ich den ja dann für sowas wie Spurensuche begeistern mit meinem großen Mädchen kann ich das vergessen^^
Hier persönlichen Slogan eingeben.

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um ein Galerie-Bild kommentieren zu können.