Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>iPhoto 09 stürzt bei Gesichtserkennung immer ab

iPhoto 09 stürzt bei Gesichtserkennung immer ab

Esperanto23.12.1014:05
iPhoto hat zwar schon viele Personen erkannt. Aber wenn ich jetzt ein Foto über Gesichter auswählen möchte, zeigt das Programm erst die Fotos der betreffenden Person, die es schon erkannt hat, gibt an, dass es nun weitere Fotos suchen wird, auf denen die Person vermutlich zu finden ist, um dann direkt abzustürzen. Der Fehler ist reproduzierbar. Er tritt immer auf.
0

Kommentare

grzegorz23.12.1014:13
ob das an den gesichtern liegt
0
rene204
rene20423.12.1014:21
Zurück zum Topic,
starte mal das iPhoto mit gedrückrter "alt-Taste", dann kannst Du zum einen eine neue Library auswählen (willst Du nicht) zum anderen aber auch die bestehende reorganisiren bzw. neu aufbauen.
Das sollte die meisten Probleme beheben.
Du solltest allerdings immer vorab eine Datensicherung der bisherigen Library anlegen.

Stimmt nicht, Du kannst wohl nur eine Andere Library auswählen, muss das gerade nochmal testen...
„Gelassenheit und Gesundheit.. ist das wichtigste...“
0
rene204
rene20423.12.1014:28
Ok, Wahl- und Befehlstaste zusammen beim Start von iPhoto festhalten.. habe hier mal die Hilfeseite kopiert, (bekommst Du in iPhoto, wenn Du in der Hilfe nach "Mediathek neu aufbauen" eingibts und suchen lässt.)

Aus der Hilfe kopiert:

"Eine Meldung zum erneuten Anlegen des Miniatur-Cache wird angezeigt
Mit der Zeit kann die Effizienz von iPhoto beim Zugreifen auf die Fotos in der Mediathek abnehmen. Das Neuanlegen des Cache trägt dazu bei, dass iPhoto Ihre Fotos schneller anzeigen kann. Zudem können dadurch Probleme behoben werden, wie z. B. grau angezeigte oder fehlende Miniaturen.

Nach dem Aktualisieren von iPhoto wird möglicherweise eine Meldung angezeigt, in der Sie gefragt werden, ob Sie den Miniatur-Cache neu anlegen möchten. Sie können auswählen, ob Sie diesen Vorgang gleich oder erst später ausführen möchten.

WICHTIG: Sie sollten eine Sicherungskopie Ihrer iPhoto-Mediathek erstellen, bevor Sie den Miniatur-Cache neu anlegen.
Schritte ausblenden
Miniatur-Cache neu anlegen
Beenden Sie iPhoto, falls das Programm geöffnet ist.

Halten Sie beim Öffnen von iPhoto die Wahl- und die Befehlstaste gedrückt (klicken Sie auf iPhoto-Symbol im Dock).

Das Fenster "iPhoto-Mediathek neu anlegen" wird geöffnet.



Markieren Sie mindestens die beiden folgenden Felder:

Kleine Foto-Miniaturen neu anlegen: Mit dieser Option werden nur die kleinen Versionen der Miniaturen neu erstellt, wie z. B. die Miniaturen, die beim Erstellen eines Buchs oder einer Diashow in der Fotoübersicht angezeigt werden.

Alle Foto-Miniaturen neu anlegen: Mit dieser Option werden alle Miniaturen neu erstellt, die einem Foto zugeordnet sind, einschließlich der kleinen Versionen und der Miniaturen, die in einem Fotoalbum oder einem Ereignis angezeigt werden.

Informationen zu den anderen Markierungsfeldern finden Sie auf der iPhoto-Support-Website. Suchen Sie dort nach "iPhoto-Mediathek neu anlegen".

Klicken Sie auf "Neu anlegen".

Das erneute Anlegen des Miniatur-Cache kann mehrere Minuten dauern."
„Gelassenheit und Gesundheit.. ist das wichtigste...“
0
Slartibartfast
Slartibartfast23.12.1014:28
Da fällt mir doch glatt der Witz von der reichen Amerikanerin ein, die ihren Schönheitschirurgen verklagt hat, weil er eine Operation mit der Begründung abgelehnt hat: "Tut mir leid meine Dame, Enthauptungen führe ich nicht durch."



„There is no spoon.“
0
Esperanto23.12.1016:50
Danke rene204, es hat lange gedauert, aber leider kein Ergebnis. iPhoto stürzt immer wieder bei der Gesichtserkennung ab.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.