Forum>Software>iMessage- Aktivierung nicht möglich..

iMessage- Aktivierung nicht möglich..

hitman187115.10.1718:40
Hallo zusammen,
ich bräuchte fachmännische Rat:
es ist mir nicht möglich, meine Apple-ID für iMessage und Facetime einzustellen.
Am iPhone geht nur die Rufnummer, am iPad oder MacBook ist es gar nicht möglich. Fehlermeldung: "bei der Aktivierung ist ein Fehler aufgetreten, versuche es erneut".
Was ich bisher versucht habe:
Apple-Support, 4x telefoniert- nichts geholfen.
Bei allen Geräten von iCloud abgemeldet, neugestartet und erneut versucht- wieder nichts.
Am iPhone: komplett zurückgesetzt und ohne Backup als neues Gerät versucht- auch nichts.
Passwort neu vergeben- wieder nichts...

Apple-Support meinte, mit meiner Apple-ID ist alles in Ordnung...

Weiß jemand Rat?
0

Kommentare

coffee
coffee15.10.1719:09
Das gleiche Problem hatte ich auch schon mal. Lag an Problemen des Prividers (Telekom) und hat mehrere Tage gebraucht, bis es endlich klappte.

Außer warten, warten, warten hat nichts geholfen!

Siehe hierzu auch einen älteren Thread:
„Simplicity is the ultimate Sophistication (Steve Jobs)“
0
hitman187115.10.1719:54
coffee
Das gleiche Problem hatte ich auch schon mal. Lag an Problemen des Prividers (Telekom) und hat mehrere Tage gebraucht, bis es endlich klappte.

Außer warten, warten, warten hat nichts geholfen!

Siehe hierzu auch einen älteren Thread:

An der Telekom kann es ja nicht liegen, da meine Nummer angezeigt wird. Ich war auch schon im Telekomladen, die meinten, sie können da nix machen, da es ja über die Rufnummer funktioniert.
Oder irre ich mich da?
0
coffee
coffee15.10.1719:59
Keine Ahnung.
Ich würde es einfach in zwei, drei Tagen noch einmal versuchen.
„Simplicity is the ultimate Sophistication (Steve Jobs)“
0
hitman187115.10.1720:01
coffee
Keine Ahnung.
Ich würde es einfach in zwei, drei Tagen noch einmal versuchen.
Ok, Danke. Ich versuch es schon seit einer Woche...
0
coffee
coffee15.10.1720:11
Was Apple zum Problenkreis sagt, ist auch sehr dünn:
Außer warten fällt mir definitiv nichts ein. Tut mir leid. 🤔
Auch damals hat es sehr lange gedauert, bis es endlich klappte.
„Simplicity is the ultimate Sophistication (Steve Jobs)“
0
hitman187115.10.1721:37
coffee
Was Apple zum Problenkreis sagt, ist auch sehr dünn:
Außer warten fällt mir definitiv nichts ein. Tut mir leid. 🤔
Auch damals hat es sehr lange gedauert, bis es endlich klappte.

Trotzdem Danke.
Ich versuche mal den Apple-Support, 2nd Level.
0
coffee
coffee15.10.1722:06
hitman1871

Das Problem ist ja ausgesprochen ärgerlich.
Bitte lass mal gelegentlich wissen, ob und wie du Erfolg gehabt hast.
„Simplicity is the ultimate Sophistication (Steve Jobs)“
0
Andir
Andir16.10.1711:16
Ich hatte 2 x das gleiche Problem, immer nach einem Update. Bei mir half ein "PRAM-Reset" am Macbook. Beim Hochfahren frägt er nach der Apple-ID und dem KW und danach klappte es sowohl auf dem Macbook als auch auf dem iPhone.

0
Macdoor16.10.1711:26
Hatte das Problem auch schon. Allerdings keinen Lösungsweg dazu gefunden. Im Prinzip bleibt da nur.... warten. Das hat auch bei mir geholfen.
„Jeder hat das Recht auf seine eigene falsche Meinung“
0
hitman187116.10.1720:01
Andir
Ich hatte 2 x das gleiche Problem, immer nach einem Update. Bei mir half ein "PRAM-Reset" am Macbook. Beim Hochfahren frägt er nach der Apple-ID und dem KW und danach klappte es sowohl auf dem Macbook als auch auf dem iPhone.


Hat leider nicht geholfen....
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen