Forum>Software>downgrade Safari 12 zu 11, da Silverlight nicht mehr geht

downgrade Safari 12 zu 11, da Silverlight nicht mehr geht

sharif23.09.1802:22
Hin und wieder, hatte ich auf einem Rechner Sky Go am iMac geschaut. Mit Safari 12, gibt es keine Möglichkeit mehr das zu tun, da Silverlight nicht mehr geht. Wie kann ich Safari downgraden zu 11 und ein Update auf 12 verhindern?
0

Kommentare

R-Waves
R-Waves23.09.1803:54
Kannst du nicht einfach, wenn du Sky Go nutzen möchtest, auf einen anderen Browser ausweichen (Opera, Chrome, Firefox)?
Letztendlich halte ich den Schritt, nur noch verifizierte Plugins zu erlauben, für sinnvoll und es kommt wie beim AppStore dem Datenschutz und der Sicherheit zu Gute.
0
Jörg H.23.09.1805:08
Aus Backup installieren, Neuinstallation von macOS oder warten, dass Microsoft eine neue Version herausbringt.
0
Urkman23.09.1807:56
R-Waves
Kannst du nicht einfach, wenn du Sky Go nutzen möchtest, auf einen anderen Browser ausweichen (Opera, Chrome, Firefox)?

So würde ich da auch machen... Alles andere macht doch keinen Sinn.
Ich verwende für solche Sachen Chrome. Aber auch nur dafür...
0
Thehassle23.09.1807:57
Ernsthaft? Sky setzt aud Silverlight? Oh weia...
0
eMac Extreme23.09.1808:08
Hab das gleiche Problem: Silverlight lässt sich in Safari 12.0 nicht mehr nutzen und somit ist auch die Verwendung durch Netflix auf meinem MBP Mid 2010 nicht mehr möglich. Gibt es einen Workaround, ohne auf andere Browser setzen zu müssen? HTML5 wird auf meinem Rechner als Alternative für Silverlight auf Netflix (bzw. durch Apple-Hardware) nicht unterstützt.
0
rene204
rene20423.09.1808:35
eMac Extreme
HTML5 wird auf meinem Rechner als Alternative für Silverlight auf Netflix (bzw. durch Apple-Hardware) nicht unterstützt.
Ich schaue seit Jahren youtube mittels HTML5 auf meinen Macs.. Wieso sollte das bei Dir nicht funktionieren?
AppleHard-/Software unterstützt das ganz sicher.
Da Netflix auf dem ATV sicherlich OHNE Flash geht, muss das doch auch auf einem MB/MBP gehen...
0
john
john23.09.1808:59
eben.

auch ich schaue seit vielen jahren youtube und netflix auf meinem mbp trotz kompletter abwesenheit von silverlight oder flash.
sowas kommt mir nicht auf den rechner. wozu auch? läuft doch alles über html5.

wie das bei sky aussieht, weiss ich nicht. nutze ich (aufgrund des schlechten angebots) nicht. kann mir aber schwer vorstellen, dass das echt nur mit silverlight funktioniert. wäre damit noch ein grund, der mich daran bestätigt was das für ein schlechtes angebot ist.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
sharif23.09.1809:02
Eben hatte ich gesehen, das es eine Desktop App von Sky Go gibt. Dann nehme ich halt diese.
0
john
john23.09.1809:03
man braucht dafür ne eigene app auf dem desktop? ernsthaft?
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
eMac Extreme23.09.1810:59
rene204
eMac Extreme
HTML5 wird auf meinem Rechner als Alternative für Silverlight auf Netflix (bzw. durch Apple-Hardware) nicht unterstützt.
Ich schaue seit Jahren youtube mittels HTML5 auf meinen Macs.. Wieso sollte das bei Dir nicht funktionieren?
AppleHard-/Software unterstützt das ganz sicher.
Da Netflix auf dem ATV sicherlich OHNE Flash geht, muss das doch auch auf einem MB/MBP gehen...
john
[...] auch ich schaue seit vielen jahren youtube und netflix auf meinem mbp trotz kompletter abwesenheit von silverlight oder flash. sowas kommt mir nicht auf den rechner. wozu auch? läuft doch alles über html5. [...]

Hab heute festgestellt, dass es eben nicht funktioniert und Netflix explizit mich auf eine eigene Hilfeseite für "Netflix-Systemvoraussetzungen für HTML5-Player und Silverlight" weiterleitet. Dort steht geschrieben, dass " Netflix-Systemvoraussetzungen für HTML5 unter Safari (Mac OS X ab 10.10 Yosemite) nur auf Macs ab 2012 und ausgewählten 2011-Modellen unterstützt wird.

Silverlight wird scheinbar seit Safari 12.0 als Plugin geblockt oder ähnliches und somit kann ich unter Safari kein Netflix mehr schauen.

Habt ihr tatsächlich Macs im Einsatz, die älter als 2012 sind und bei denen Netflix über HTML5 in Safari läuft?
0
john
john23.09.1811:04
ich habe aus nostalgischen gründen als ältestes gerät noch ein mbp 2011. nicht mehr wirklich produktiv im einsatz. auf dem läuft netflix im browser.

ältere geräte stehen im museum bzw antiquariat

ich bin jetzt beim lesen des threads von halbwegs aktuellen computern ausgegangen.
auf dem c64 läuft übrigens auch kein netflix ☹️
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
eMac Extreme23.09.1811:21
john
[...] auf dem c64 läuft übrigens auch kein netflix ☹️ [...]
Na das auf einem C64 kein Netflix läuft sollte wohl jedem klar sein. Der Vergleich hinkt doch etwas, da das MBP Mid 2010 immerhin noch das aktuellste Betriebsystem offiziell unterstützt.

Es scheint aber in der Tat mit Safari 12.0 sich einiges geändert zu haben, siehe folgende Info:
StackExchange
No, there is no way to make the current version of the Silverlight plugin work with Safari 12.

As of today, no actively supported web browser on macOS can run the current Silverlight plugin (neither Safari, Chrome nor Firefox, see below for more information). The culprit is the technology the plugin is based on: NPAPI, which has been deprecated in all major browsers because of security concerns, the latest of them being Safari with version 12.

This means that you must use an unsupported browser, with all the risks that entails.

If you insist on using Silverlight on macOS, I think your "safest" bet would be Firefox 52 ESR for that specific sports site. You can download it from Mozilla's release repository.

Firefox 52 ESR has been replaced with Firefox 60 ESR, but its latest version is somewhat recent, released on June 25 2018.

As explained above, neither Safari 12, Chrome version 45 or later nor Firefox 52 or later support NPAPI plugins, with the exception of Adobe Flash.

Quelle:
0
maculi
maculi23.09.1811:33
eMac Extreme
Hab heute festgestellt, dass es eben nicht funktioniert und Netflix explizit mich auf eine eigene Hilfeseite für "Netflix-Systemvoraussetzungen für HTML5-Player und Silverlight" weiterleitet. Dort steht geschrieben, dass " Netflix-Systemvoraussetzungen für HTML5 unter Safari (Mac OS X ab 10.10 Yosemite) nur auf Macs ab 2012 und ausgewählten 2011-Modellen unterstützt wird.

Und auf der Seite steht auch, das Opera funktioniert. So hab ich es auf meinem Mini von 09 gelöst. Wer Opera nicht mag, der könnte auch Vivaldi einfach mal testen.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen