Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>iPad>Suche Benchmark iPad Air 4 vs iPad Pro 11 (M1)

Suche Benchmark iPad Air 4 vs iPad Pro 11 (M1)

MiiChaT29.06.2100:00
Da ich aktuell noch am überlegen bin, welchen iPad ich meiner besseren Hälfte schenken soll würde mich ein Benchmark des aktuellen Pros gegen das aktuelle Air interessieren - liegen preislich ja sehr nah beieinander… (zumal das Air mit 64gb zu klein ist und für die 256gb Version gibt es schon das Air 11”)
0

Kommentare

Fofitito
Fofitito29.06.2100:37
https://everyi.com/ibenchmarks/index-ipod-iphone-ipad-benchmarks.html
0
Krypton29.06.2107:48
Das kleine Tool MacTracker (gibt’s für iOS Geräte und Macs) hat zu allen Geräten die technischen Daten und die Geekbench-Werte hinterlegt. Kann ganz praktisch sein, wenn man sowas öfters benötigt.

iPad Air 4
(3,0 Ghz, 2 high-Performance Kerne, 4 effiziente/energiesparende Kerne)
SingleCore: 1585
MultiCore: 4209 Punkte

iPad Pro 2021
(3,2 GHz, 4 high Performance, 4 effiziente/eneriesparende Kerne)
SingleCore: 1707
MultiCore: 7210

Bei den meisten Aufgaben (die meist nur einen Kern verwenden) sind die also ähnlich schnell. Bei Bild- Video, 3D, etc, zieht das M1 1Pad deutlich davon. Auch die Grafikleistung (4 Kerne beim Air, 8 Kerne beim Pro) ist beim Pro deutlich höher, ebenso wie der Hauptspeicher (4GB vs 8 GB). Das Pro dürfte da länger nutzbar sein, bevor ihm in einigen Jahren die Luft ausgeht.

Gewicht und Abmessungen sind ähnlich. Das Pro hat noch den etwas helleren Bildschirm (500 cd vs 600 cd/m²) und kann die Bildwiederholfrequenz von 24 Hz bis 120 Hz anpassen (die 120 Hz sind beim zeichnen super) während das Air 60 Hz konstant hat.

Der Sound ist beim Pro (4 Lautsprecher vs 2 beim Air) vermutlich auch etwas besser, hab’ aber beide noch nicht im Vergleich gehört), ebenso die Mikros (5 vs 2). Die Kameras sind beim Pro auch besser, dafür ist der Knubbel hinten am Gehäuse aber auch deutlich größer.

Mit gleicher Speichergröße ist das Pro 170€ teurer, wenn der Speicher nicht so wichtig ist, und die 256 Air vs 128 Pro o.k. wären, dann sind es nur 80 € Aufpreis.
Wird das Gerät hauptsächlich zum konsimieren (Bilder/Videos/Spiele/Mail/Web, …) verwendet, scheint mir das Air die bessere Wahl zu sein. Für das gesparte Geld könnte man sich früher ein neues Modell holen, dass dann wieder deutlich schneller als das jetzige Pro ist.
Fürs arbeiten (zeichnen, Video/Bild/Multitasking, …) würde ich eher das Pro empfehlen.
+5
ThorsProvoni
ThorsProvoni29.06.2114:15
Auch immer hilfreich: Der Geekbench Browser: .
Da kann man auch die Grafikleistung vergleichen.

Nachteil: Anscheinend gibt es (Stand heute) noch keiner Ergebnisse vom iPad Pro 2021.
0
M@rtin29.06.2114:55
Krypton

Wird das Gerät hauptsächlich zum konsimieren (Bilder/Videos/Spiele/Mail/Web, …) verwendet, scheint mir das Air die bessere Wahl zu sein. Für das gesparte Geld könnte man sich früher ein neues Modell holen, dass dann wieder deutlich schneller als das jetzige Pro ist.
Fürs arbeiten (zeichnen, Video/Bild/Multitasking, …) würde ich eher das Pro empfehlen.
So ist es! Für so alltägliche Dinge wird das Air auch die nächsten Jahre seine guten Dienste tun, bis der Akku euch scheidet… (Nicht ganz vergleichbar, aber ich hatte das Air 2 sechs Jahre lang, bis der Akku platt war. Und das täte noch seine Dienste!)
Hab auch ein Air 4 und bin vollauf begeistert was die Performance betrifft. Es dient mir halt auch „nur“ zum Konsumieren im Netz…
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.