Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Spiele>Studios stellen Support ein

Studios stellen Support ein

Vialordi14.02.2120:03
Guildwars 2 und Elderscrolls online werden nicht für Apple M1 angepasst.

Guildwars 2 wird zum 18 Februar die Mac Unterstützung komplett einstellen dan funktioniert das einloggen nicht mehr.

Elderscrolls online soll offiziell nicht für m1 portiert werden, es läuft aber über Rosetta 2 ( nur wie lange)
0

Kommentare

chill
chill14.02.2120:32
Ich finde Rosetta2 fantastisch. Sowohl X-Plane11 und World of Tanks laufen auf meinem MBP M1 mit höchsten Grafikeinstellungen. Dein Elderscrolls werden also lange Zeit unter Rosetta laufen, die müssen also gar nicht extra für die M1 portiert werden.
„"¿ssıəɥɔs ɹəp llos sɐʍ" :ʇƃɐs əsıəʍ ɹəp 'ßıəʍ sɐʍ ɹə sɐp ßıəʍ əƃnlʞ ɹəp“
0
Redeemer
Redeemer15.02.2113:47
Das Ende des Supports von Guild Wars 2 tut mir persönlich sehr weh... erst der 2020er iMac hat nun endlich die Brachialgewalt, um den unoptimierten GW2 Client unter macOS brauchbar laufen zu lassen und dann stellen die Herrschaften gleich auf so brutale Weise den Support ein...
„Moep...“
0
deus-ex08.03.2112:35
Vialordi
Guildwars 2 und Elderscrolls online werden nicht für Apple M1 angepasst.

Guildwars 2 wird zum 18 Februar die Mac Unterstützung komplett einstellen dan funktioniert das einloggen nicht mehr.

Elderscrolls online soll offiziell nicht für m1 portiert werden, es läuft aber über Rosetta 2 ( nur wie lange)
2 Jahre. Solange wie Apple Rosette 2 Supporten.
0
deus-ex08.03.2114:19
Zum Glück gibts auch positive Beispiele.

https://game7.de/eve-online/news/macos-client-fuer-eve-online-jSN/
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.