Forum>Software>Safari4 funktioniert nicht

Safari4 funktioniert nicht

Newton198713.06.0900:34
Normalerweise krieg ich die Probleme mit meinem Mac mit Google und diversen Foren in den Griff aber hier kom ich nicht weiter.

Nachdem ich heute das Update geladen und installiert habe ging mein Safari nur sehr langsam, träge d.h. es braucht ewig um gewisse seiten aufzubauen.

Kann es sein, dass es mit SafariStand zusammenhängt wenn ja wie krieg ich das weg?
Hab auch schon versucht es neu zu installieren bringt aber auch nichts.

Kann mir jemand weiterhelfen??
0

Kommentare

Stefan S.
Stefan S.13.06.0900:47
schau mal unter Library / Internet Plug-Ins nach, ändere einfach mal den Namen des gesamten Ordners.
„Manning, Snowden,Levison & sind Helden und Obama stinkt.“
0
Newton198713.06.0900:52
Internet Plug-Ins kann ich nicht umbenennen da er von Mac OSX verwendet wird, darin befindet sich auch nix.
und unter Library / Safari findet sich der ordner Stand aber wenn man den ändert wird er beim Start von Safari einfach wieder erstellt.
0
macster
macster13.06.0900:58
hab auch SafariStand, bei mir läuft Safari nach wie vor problemlos.

Hast Du denn die aktuelle Version von SS drauf? die kam mit erscheinen von Safari 4.
0
Newton198713.06.0901:17
ne hab ich ned aber ich kapiers auch grad ned wie ma die installieren soll...mal schaun
also der text is ja immer sehr schnell daaber bilder und der Rest der Seite dauern immer ewig und ab 2 fenster stürzt safari sowieso ab.
0
Newton198713.06.0901:31
Ich schaffe es leider nicht das Stand neu zu installieren...zum verzweifeln
0
macster
macster13.06.0902:24
Hier bekommst du die neue Version

http://www.versiontracker.com/php/dlpage.php?id=26421&db=mac &pid=65740&kind=&lnk=http%3A%2F%2Fhetima.com%2Fsafari%2Fstan d%2FSafariStand4.0L167.zip

Dann schaust Du nach wo die alte Version von SafariStand.bundle liegt,

entweder hier

Macintosh HD/Library/Application Support/SIMBL/Plugins/SafariStand.bundle

oder hier

Benutzer/Library/Application Support/SIMBL/Plugins/SafariStand.bundle

je nachdem wo das alte PlugIn liegt, ersetzt du einfach die alte durch die neu Version.

Safari neu starten.

Das wars
0
Newton198713.06.0902:36
Es lag an Stand ich hab nun endlich das alte gefunden und gelöscht.

(kann mir jemand noch erklären warum es sich bei den Ordnern: Macintosh HD/Library/Application Support UND Benutzer/Library/Application Support nicht um die selben handelt)
0
Newton198713.06.0902:39
Danke!!!
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen