Forum>Software>Pages 09 läuft wieder auf 10.14.5!

Pages 09 läuft wieder auf 10.14.5!

mac_heibu15.05.1916:13
… was ich eben festgestellt habe: Mit macOS 10.14.5 läuft auch das alte Pages 09 (letzte Version 4.3) wieder! Auch die Serienbrieffunktion – so wie sie unter High Sierra funktioniert hat.
+1

Kommentare

yew
yew15.05.1917:33
Hi

hängt das evtl mit den zusätzlichen kompatiblen Erweiterungen zusammen?



Gruß yew
+1
mac_heibu15.05.1917:52
Keine Ahnung. Aber es läuft wieder.
0
Smallersen15.05.1917:56
Hatte bei mir nie aufgehört zu funktionieren, genau wie das alte Numbers 2.3. Ich habe nie gewechselt. Da muss noch etwas anderes Probleme gemacht haben.
0
mac_heibu15.05.1918:07
Nein, definitiv nicht. Es ist ein weit bekanntes Problem gewesen, dass unter Mojabe kein neues Dokument erzeugt und kein vorhandenes geöffnet werden konnte.
Google mal "Pages 09 Mojave“ …
Wahlweise bei Roaring Apps:
0
yew
yew15.05.1919:07
Smallersen
Hatte bei mir nie aufgehört zu funktionieren, genau wie das alte Numbers 2.3. Ich habe nie gewechselt. Da muss noch etwas anderes Probleme gemacht haben.

Hi
Numbers 2.3 läuft bei mir immer noch, allerdings unter Sierra ..... stürzt aber immer wieder mal ab.
Bin mir sicher, dass es unter Mojave bestimmt nicht besser wird


Gruß yew
0
Smallersen15.05.1923:14
Vielleicht ein APFS-Problem?
Ich leiste mir den Luxus immer auf HFS+ geblieben zu sein.

Works 09 hat nie Probleme gemacht bei keinem Systemupdate seit 2009. Aber alle Programmupdates sind installiert, das letzte Update gab es ja noch 2017.
0
yew
yew16.05.1904:01
Smallersen
Vielleicht ein APFS-Problem?

Hi
Sierra läuft auf HFS+

Zu Pages 4.3 und Keynote 5.3 (beide Works 09) kann ich nichts sagen, da ich die beiden so gut wie nie benutze.

Gruß yew
0
Smallersen16.05.1913:33
Sierra hatte ich übersprungen. In High Sierra gab es keine Probleme mit Works 09, in Mojave auch nicht.
Ich hatte immer Hackintoshs, vielleicht macht das ja einen Unterschied. Mojave läuft auf meinem Hackintosh bugfreier als auf meinem 2017er Macbook.

Bei Roaring Apps gibt es zu Mojave und Pages 09 nur eine Stimme - nicht sehr aussagekräftig.
0
mac_heibu16.05.1913:57
Doch, ist aussagekräftig. Hier nutz(t)en praktisch die Kollegien von 2 Schulen Pages 09 zur Erstellung von Schulberichten (Datenbank-Files wurden via Serienbrieffunktion in ein fertiges Layout eingelesen).
Das fand bei allen beteiligten Lehrkräften mit Mojave ein jähes Ende, da die Pages-Layouts nicht mehr gelesen werden konnten. Ein Öffnen/Erstellen von Dokumenten war nicht mehr möglich.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen