Forum>iPhone>Nervige 5Ghz Wlan Probleme auf iPhone7

Nervige 5Ghz Wlan Probleme auf iPhone7

Thehassle09.12.1811:41
Ist irgendwie bekannt, dass das iPhone7 Probleme mit dem 5Ghz Band hat? Ich bekomme es partout nicht ins 5Ghz WLAN meiner Fritzbox eingeloggt. Die Einstellngen sind die selben wie im 2.4Ghz Wlan. Ich nutze nie DHCP sonder nur manuelle Zuweisung. DNS ist ebenfalls manuell als Router angegeben. Das 5Ghz Wlan funktioniert auf allen anderen Geräten einwandfrei mit dieser art der manuellen Konfiguration, sowohl auf Konsolen, als auch anderen iPhones, iPads und MacBookPro. Nur eben nicht auf dem iPhone7. Da das 2.4Ghz WLan auf unserer Ecke hier extrem von Fremdnetzen überlagert ist, weiche ich bei notwendigen Geräten auf das 5Ghz Band aus.
Habe schon Frequenzbänder gewechselt, leider kein Erfolg. Habe auch die Iphone7 Netzwerkkonfiguration resettet, nichts... some ideas?
0

Kommentare

pcp10.12.1809:36
hier rennt das iPhone an der Fritzbox mit folgenden Einstellungen recht schmerzfrei.



Der Haken, der verhindert, dass neue WLAN-Geräte zugreifen können, ist nicht gesetzt, oder? In "WLAN" - "Sicherheit" gibt es dafür ggf weit unten die folgende Wahl aus "Alle neuen WLAN-Geräte zulassen" oder "WLAN-Zugang auf die bekannten WLAN-Geräte beschränken".

Eventuell aus Versehen ein Kindersicherungsprofil für das Gerät/IP gesetzt?
„0.o“
0
Steph@n
Steph@n12.12.1820:00
Das 5Ghz Wlan funktioniert auf allen anderen Geräten einwandfrei mit dieser art der manuellen Konfiguration, sowohl auf Konsolen, als auch anderen iPhones, iPads und MacBookPro.
Kannst du 2,4 GHz dann nicht abschalten?
0
rmayergfx
rmayergfx13.12.1800:18
Welche Fritz!Box welche Firmware ? IPV6 DHCP Server deaktiviert ?
„Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern, nicht umgekehrt !“
0
Kear213.12.1807:55
Hast du eine der neueren Fritz!Boxen mit einem Betriebssystem, das die automatische Zuweisung des Frequenzbands unterstützt? Hast du diese aktiviert und für das 2,4-GHz-Band und das 5-GHz-Band dieselbe SSID vergeben? Dann ist das ein bekanntes Problem. Zumindest kenne ich das Problem auch. Auch bei mir schubst die FRITZ!Box bei dieser Konfiguration meine iPhone X viel zu häufig in das 2,4-GHz-Band, obwohl auch das 5-GHz-Band ausreichend stark ist und vor allem so gut wie gar nicht ausgelastet ist. Ich habe das schon an AVM gemeldet. Aber bislang hat sich da nichts getan.

Wenn du willst, dass dein iPhone immer im 5-GHz-Band landest, solltest du unterschiedliche SSIDs für das 2,4-GHz- und das 5-GHz-Band vergeben. Damit kannst du selbst entscheiden, mit welchem Frequenzband sich dein iPhone verbindet.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen